Wieder mal dem Online-Shopping erlegen und nicht mit allen Teilen zufrieden? Kein Problem: Bei Asos habt ihr die Möglichkeit, eure Bestellung kostenfrei wieder zurückzuschicken. In diesem Ratgeber erfahrt ihr, welche Schritte ihr dafür konkret gehen müsst und Randkriterien dafür erfüllt sein müssen.

 
Ratgeber
Facts 

Ob euch Kleid, Schuhe oder Schmuck einfach nur nicht gefällt oder ihr gleich mehrere Größen eines Artikels gekauft habt, eine Rücksendung ist kein Problem – und kostenlos mit Hermes oder DHL innerhalb der Befristung von 28 Tage. Und natürlich muss die Rücksendung die Kriterien des Rückgaberechts von Asos erfüllen. Dass die Artikel nicht stundenlang getragen oder schmutzig sein dürfen, versteht sich an dieser Stelle von alleine. Damit die Retoure erfolgreich ist und ihr euer Geld wiederbekommt, müssen sich die Artikel im Originalzustand befinden.

die-post-im-urlaub-services-der-deutschen-post-rund-um-den-urlaub-29058.mp4

Asos Reklamation aus Deutschland

Folgendermaßen geht ihr vor, wenn ihr eine Bestellung aus Deutschland wieder an Asos zurückschicken wollt:

  • Legt die Artikel, die ihr zurückschicken wollt, wieder in die Originalverpackung zurück.
  • Füllt das Rücksendeformular aus, dass der ursprünglichen Bestellung beigelegt worden ist. Sollten ihr dieses aus irgendwelchen Gründen nicht mehr wiederfinden, dann könnt ihr euch hier ein neues runterladen und ausdrucken.
Bilderstrecke starten(33 Bilder)
Die 37 + 2 besten Weihnachtsfilme auf Netflix und Co.

  • Notwendige Informationen wie Produktcode oder Beschreibung findet ihr unter anderem auf der Bestellübersicht. Vergesst ebenfalls nicht, die Bestellnummer anzugeben – ohne diese kann die Retoure nicht bearbeitet werden.
  • Dieses Rücksendeformular müsst ihr in das Paket mit den Artikeln legen, die ihr zurückschicken wollt.
  • Stellt sicher, dass das Paket transportsicher ist. Rechtlich gesehen, seid ihr für das Rücksendepaket bis zu dem Moment verantwortlich, an dem es bei Asos eingeht.
  • Dann klebt ihr den Rücksendeaufkleber/Rücksendelabel auf das Paket – am besten direkt auf das ursprüngliche Label von Asos selbst. Hier könnt ihr ein neues Label ausdrucken, wenn ihr das alte nicht mehr findet.

  • Dann müsst ihr die Rücksendung nur noch bei einer Filiale der Deutschen Post, DHL-Packstation oder einem Hermes Paketshop abgeben.
  • Bis ihr von Asos den Eingang der Rücksendung per Mail bestätigt bekommt, kann es bis zu 14 Tage dauern. Und dann kann es noch mal zwischen 5 und 10 Tagen dauern bis der Betrag auf euer Konto gutgeschrieben wird.

Zum Schluss noch einige Basic-Infos:

  • Die Adresse für Deutschland:

asos_adresse

  • Rückgabefrist: Die offizielle Rückgabefriste beträgt 28 Tage.
  • Der kostenlose Rückversand gilt nur für ein Paket. Ihr könnt die Retoure-Ware nicht auf zwei Pakete aufteilen.
  • Die ursprünglichen Lieferkosten werden bei der Retoure nur in einigen Fällen erstattet. Diese sind zum Beispiel, wenn die gesamte Bestellung fehlerhaft/inkorrekt war oder wenn ihr die Bestellung storniert habt.
  • Ihr habt leider nicht die Möglichkeit, Artikel umzutauschen – sprich: Ihr könnt nicht ein Shirt in Größe 36 bestellen und dann gegen ein Shirt in Größe 38 umtauschen. Euch bleibt lediglich, den Artikel zurückzuschicken und eine neue Bestellung aufzugeben.

Packing

Asos Rücksendung mit Klarna

Auch wenn ihr mit Klarna bezahlt haben solltet, könnt ihr das Paket zurückschicken. Der Rücksendevorgang ist im Prinzip der Gleiche. Ich müsst lediglich im Kopf behalten, dass ihr eine Rechnungsfrist habt. Solltet ihr diese nicht einhalten, bekommt ihr eine Mahnung. Wenn ihr zum Beispiel einige Artikel zurückgeschickt habt (ihr bezahlt letztlich nur für die Artikel, die ihr auch behaltet) und die Rechnungsfrist näher rückt, könnt ihr über das Klarna-Portal diese Frist um 10 Tage verlängern, bis also die Retoure-Bestätigungsmail von Asos bei euch eintrifft.

Dann bekommt ihr von Klarna eine aktualisierte Rechnung und im Anschluss ein Rückerstattungsformular. Fülle dieses aus und schicke es erneut an Klarna zurück. Hierbei kann es nochmal bis zu 10 Tage dauern, bis das Geld auf deinem Konto eingegangen ist.

Asos Reklamation aus Österreich

Successful online shopping
Die Rücksendung aus Österreich funktioniert im Grunde wie die Rücksendung aus Deutschland auch. Kostenlos verschicken könnt ihr in Österreich mit der Österreichischen Post oder mit Hermes:

  • Österreichische Post: Legt das Rücksendeformular in das Paket. Geht sicher, dass deine Bestellnummer darauf steht und dass sich die Artikel im Originalzustand befinden. Druckt das Retourenlabel aus und klebt es auf die Rücksendung. Bei der Abgabe des Retourenpakets in der nächsten Postfiliale bekommt ihr eine Tracking-Nummer, mit der ihr euer Paket über die Seite der Österreichischen Post verfolgen könnt.
  • Hermes: Auch hier bekommt ihr am Ende einen Beleg und eine Tracking-Nummer zum Nachverfolgen der Retoure. Vorher müsst ihr einen QR-Code für deine Rücksendung erstellen. Diesen zeigt ihr bei dem Hermes PaketShop vor und Hermes erledigt alle weitere.

Es kann bis zu 3 Wochen dauern, bis ihr eine Empfangs-Mail bekommt und noch mal weitere 5-10 Tage bis der Betrag auf eurem Konto eingeht.

Wenn alle Stricke reißen, könnt ihr immer noch den Kundenservice kontaktieren:

  • Eine Hotline gibt es leider nicht. Hier kommt ihr zum Kontaktformular von Asos.
  • Ansonsten habt ihr noch die Möglichkeit, über den Kundenservice-Bereich im Live-Chat eure Frage loszuwerden.

Und hier erfahrt ihr, wie die Rücksendung bei anderen Shops funktioniert:

Bildquellen: vladans, Dragonlmages

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.