Um seine Finanzen im Blick zu behalten, sollte man regelmäßig auf seine Kontoauszüge blicken und die Kontoumsätze im Online-Banking einsehen. So kann man schnell Abbuchungen ausmachen, die sich nicht sofort zuordnen lassen. Erfahrt hier, wo euer Geld hin ist, wenn ihr eine Buchung von „Adyen“ von eurem Konto feststellt.

 

Ratgeber

Facts 

Stellt man eine Transaktion von „Adyen“ fest, sollte man Ruhe bewahren. Eine Rückbuchung bei der Bank sollte man nicht sofort einleiten. Meist lässt sich die Zahlung schnell richtig einordnen.

Diese 5 Dinge solltest du über die DHL wissen

Adyen Payment Service auf dem Kontoauszug: Was ist das?

Bei „Adyen“ handelt es sich um ein großes Unternehmen, welches weltweit Zahlungsabwicklungen übernimmt. Unter anderem setzen Facebook, Spotify oder Netflix auf „Adyen“.

  • Adyen-Abbuchungen können sowohl per Lastschrift als auch durch Überweisungen entstehen.
  • Stellt ihr einen entsprechenden Eintrag in euren letzten Kontotransaktionen fest, geht zunächst in euch und überlegt, ob zuletzt in einem Online-Shop etwas bestellt wurde oder ob ein Abo mit einer automatischen Zahlung besteht. Unter anderem kann „Adyen“ den Geldtransfer bei einer Sofort-Überweisung abwickeln.
  • Schaut den Kontoauszug genauer an. Die IBAN und BIC verweisen auf Adyen und nicht auf das Konto des Online-Shops, bei dem man eingekauft hat.
  • Eingeleitet wird der Eintrag mit „Adyen“. Nach mehreren Ziffern lässt sich im Verwendungszweck zudem meist am Ende der Online-Shop herauslesen, bei dem der Zahlungsdienstleister zum Einsatz gekommen ist.
statistic_id2631_genutzte-zahlungsarten-fuer-einkaeufe-im-internet-in-deutschland-2015
Beliebte Zahlungsmethoden im Netz (Quelle: Statista)

Zum Thema: Abbuchung von Global Collect BV - Abzocke oder nicht?

Abbuchung von Adyen Client MGT Foundation

Meist lässt sich die Zahlung an Adyen korrekt zurückführen. Solltet ihr jedoch überhaupt nicht bei einem Online-Dienst angemeldet sein, keine Zahlung per Lastschrift bzw. Online-Überweisung angewiesen haben und eine unberechtigte Abbuchung feststellen, gilt es zu handeln. So könnt ihr erkennen, ob ihr einem Fake-Shop aufgesessen seid:

  • Kontaktiert eure Bank. Eine Lastschrift kann man meist problemlos wieder zurückbuchen.
  • Die Rückbuchung bei Überweisungen ist komplizierter. Auch in diesen Fällen solltet ihr aber die Bank kontaktieren.
  • Natürlich könnt ihr auch direkt Kontakt mit dem Dienstleister aufnehmen. Adyen bietet hierfür ein eigenes Online-Formular an. Zudem verweist man auf den eigenen FAQ-Bereich bei Problemen mit Adyen-Abbuchungen.
  • Erstattet bei berechtigten Fällen Anzeige bei der Polizei wegen Betrugs.

Habt ihr etwas in einem Online-Shop bestellt und wurde das Geld von Adyen abgebucht, die Ware aber noch nicht geliefert, kontaktiert nicht den Zahlungsdienstleister, sondern den Online-Shop. Adyen ist für die Bezahlung zuständig, hat mit der Versandabwicklung jedoch nichts weiter zu tun.

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).