HTC One M8: Die häufigsten Probleme und Lösungsansätze

Jonas Wekenborg 31

Das HTC One M8 ist vielleicht eines der optisch ansprechendsten Smartphones dieses Jahres, allerdings gibt es doch nach wie vor einige Probleme, die es im Wettbewerb mit dem Samsung Galaxy S5 und dem Sony Xperia Z2 etwas alt aussehen lassen. Wir haben uns der gängigsten Probleme des HTC One M8 angenommen und bieten euch Lösungsansätze.

HTC One M8: Die häufigsten Probleme und Lösungsansätze

Neben dem Design des HTC One M8 besticht vor allem die exzellente Kamera mit ihrem reichen Funktionsumfang. Nichtsdestotrotz weist das HTC noch Lücken auf, die bei seinem stattlichen Preis alles andere als Lappalien sind.

HTC One M8 Erfahrungsbericht.

Tipps und Tricks zum HTC One M8

HTC One M8 Problem 1: Die Duo Cam

Wie bereits eingehend erwähnt, ist die Duo Cam des M8 eines der herausragenden Merkmale an HTCs neuem Smartphone. Während sich die Qualität der Duo Cam und das Feature an sich nicht bestreiten lässt, kommt mit der Anbringung der beiden Sensoren allerdings ein anderes Problem einher: Die Positionierung.

Allzu leicht überdeckt man eine der Kameras mit einem Teil der Hand. Übung macht den Meister. Denn mit etwas Fingerspitzengefühl lässt sich das Handy auch beidhändig halten, um nicht verwackelte Fotos und Aufnahmen zu machen.

Lösung: Da man das Duo Cam-Feature derzeit leider nicht abstellen kann, da beide Sensoren selbst für ein „normales“ Foto benötigt werden, kommt man um das geschickte Handhaben des Geräts derweil nicht umhin. Eventuell schiebt HTC aber noch ein Update nach, mit dem man den Modus deaktivieren kann, damit das neue Smartphone nicht so sturzgefährdet gehandhabt werden kann.

Jetzt günstig mit Vertrag *

htc one m8 duo cam

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Der Weg zum U11: Die HTC-Flaggschiffe mit Android im Rückblick.

HTC One M8 Problem 2: Die Tastatur

Das M8 kommt wie alle neueren HTC-Geräte mit der hauseigenen Tastatur einher. Das ist nett, allerdings besteht dabei bekanntlicherweise das Problem, dass das Keyboard schnell zwischen den Sprachen wechseln will, weil ihr Fremdwörter in einer anderen Sprache nutzt und irgendwann nur noch Kauderwelsch aus euren geschriebenen Texten herauskommt.

Lösung: Die Funktion des schnellen Sprachwechsels lässt sich aber zum Glück in den Einstellungen deaktivieren:

  1. Begebt euch in die SMS und ruft die Tastatur auf
  2. Drückt nun lange auf Komma, um die Keyboard-Einstellungen aufzurufen
  3. Wählt nun Tastatur-Wahl
  4. Aus der Liste der Sprachen wählt ihr nun alle ab, die ihr nicht benötigt (außer Deutsch und evtl. Englisch)

Eine weitere Lösung wäre es außerdem, euch für eine andere Tastatur zu entscheiden. Kamal hat sich bereits vor einiger Zeit die Mühe gemacht, die besten Tastaturen für Android herauszusuchen und in einem Special vorzustellen.

Die besten Android-Tastaturen im Überblick

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung