Dark Souls 2: Streamer bestreitet das Spiel in kompletter Rüstung

Marvin Fuhrmann

Dark Souls mit einer besonderen Herausforderung zu spielen, ist an sich keine neue Idee. Ein Streamer treibt es mit der Immersion des Rollenspiels aber nun auf die Spitze und schwingt sich für sein Abenteuer in Dark Souls in eine echte Ritterrüstung.

Dark Souls 2 mit einer Rüstung gespielt:

Wir haben Dark Souls mit einer Tanzmatte gesehen. Wir haben gesehen, wie ein User Dark Souls allein mit seiner Stimme gemeistert hat und wie der Twitch-Chat sich zu einer Einheit verschmelzen ließ, um auch den letzten Boss des Rollenspiels zu fällen. Dennoch mangelt es nicht an neuen Ideen, wie der Streamer „m_d_c_t“ zeigt. Er wirft sich für Dark Souls 2 erst so richtig in Schale.

Nachhilfe in der Geschichte von Dark Souls: 

Bilderstrecke starten
35 Bilder
Die Geschichte von Dark Souls: Vom Auflodern der Ersten Flamme bis zum Erlöschen.

Diese Schale besteht dabei aus einer echten Rüstung, durch die der Streamer deutlich weniger vom Spiel wahrnimmt als andere User. Dadurch wird Dark Souls einen Ticken schwieriger, kommt aber ohne die Gimmicks aus, die wir sonst von anderen Streamern gewohnt sind. Es ist eher eine lustige Herangehensweise an das Rollenspiel, vor dem sich so einige noch fürchten.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung