Dragon Ball Xenoverse 2: Geheimes Ende freischalten und 100% Spielabschluss

Christopher Bahner 5

Neben dem normalen Ende von Dragon Ball Xenoverse 2 könnt ihr noch ein geheimes Ende freischalten, welches zudem für die 100% Spielabschluss benötigt wird. Dabei gilt es, einige Dinge zu beachten und zusätzliche Quests zu erfüllen. In diesem Guide erklären wir euch deshalb, wie ihr das geheime Ende und die zugehörige Mission „Unbekannte Geschichte“ freischalten könnt. Dabei lassen sich Spoiler nicht vermeiden, seid also gewarnt!

Dragon Ball Xenoverse 2: Season Pass jetzt kaufen! *

Nachdem ihr das letzte Kapitel „Krieger aus der Dämonenwelt“ und den Abspann von Dragon Ball Xenoverse 2 angeschaut habt, wird euch vielleicht auffallen, dass ihr so noch keine 100% Spielabschluss in den Spielerstatistiken erreicht habt. Denn zusätzlich könnt ihr noch eine geheime Zusatzmission mit Namen „Unbekannte Geschichte“ freischalten, die euch das wahre Ende offenbart.

Video: So werdet ihr zum Super Saijayin

Dragon Ball Xenoverse 2: So werdet ihr zum Super-Saiyajin!

Dragon Ball Xenoverse 2: „Unbekannte Geschichte“ für das geheime Ende freischalten

Um die Mission „Unbekannte Geschichte“ für das geheime Ende freizuschalten, müsst ihr fünf langwierige Questreihen in den fünf Zeitspalten absolvieren, die über Conton City schweben. Für jede abgeschlossene Questreihe bekommt ihr dabei am Ende ein Ei, so dass ihr am Ende insgesamt fünf Eier haben müsst. Diese müsst ihr anschließend zu Rou Kaioshin nahe des Time Vaults bringen und daraufhin noch mit Trunks sprechen.

Für das Freischalten des geheimen Endes verdient ihr euch zusätzlich das versteckte Achievement „Abreise des Schicksalskindes“.

abreise-des-schicksalskindes
Abreise des Schicksalskindes
gamerscore-15
bronze
Die „Unbekannte Geschichte“ abgeschlossen.

Im Folgenden beschreiben wir euch die fünf Questreihen in den Zeitspalten etwas genauer. Solltet ihr bei einer Questlinie nicht vorankommen, kann dies daran liegen, dass euer Level noch zu niedrig ist. In solch einem Fall müsst ihr noch warten und es später versuchen. Spätestens mit Level 75 solltet ihr aber in der Lage sein, alle fünf Questreihen zu meistern.

Bilderstrecke starten
20 Bilder
19 Games, die die Geschichte der Dragon Ball-Spiele geprägt haben.

Ei #1: Mr. Satans Haus

Erledigt alle sechs Saiyamen-Quests in Mr. Satans Haus. Wenn ihr den Hausbereich betreten habt, biegt rechts ab und ihr könnt sie dann im Hof finden. Sollten sie nicht hier sein, müsst ihr erst mit ihnen im Ladenbereich/Kame Haus sprechen. Die Quests von Mr. Satan könnt ihr für das geheime Ende ignorieren. Nur die Saiyamen-Quests sind hierfür wichtig.

Ei #2: Capsule Corporation

Absolviert hier alle vier Kämpfe gegen Vegeta. Ihr findet ihn im linken Bereich. Sollte er euch keinen Kampf anbieten, seid ihr noch zu schwach und euer Level ist zu niedrig. Verbessert also eure Fähigkeiten und kommt dann später wieder zu Vegeta zurück.

Ei #3: Oberältesten-Haus

Ihr müsst das Oberältesten-Haus insgesamt 10-mal verteidigen. Sprecht dazu mit Nail im Hausbereich und nehmt seine Quest an. Nachdem ihr die erste Quest absolviert habt, werdet ihr im weiteren Spielverlauf von Zeit zu Zeit einen Hinweis in der oberen rechten Bildschirmecke erhalten, dass das Haus angegriffen wird. Das ist der Zeitpunkt, an dem Nail euch dann eine weitere Quest anbietet.

Während dieser Quests müsst ihr Dragon Balls sammeln. Die Quest besteht aus sechs Teilen und nach Abschluss springt sie wieder zum Anfang zurück. Aber trotzdem müsst ihr weiterhin die Quests machen, bis ihr insgesamt zehn abgeschlossen habt. Erst dann ist die Voraussetzung zum Freischalten des geheimen Endes erfüllt. Sprecht dann mit dem Oberältesten, der eure Wünsche von Shenlong verstärkt.

Ei #4: Majin Boos Haus

Füttert Boo so lange, bis er sechs Kinder hat. Nahrung findet ihr in den blauen Orbs, die quer über Conton City verteilt sind. Ihr findet sie meistens in den hügeligen Bereichen. Das folgende Video des YouTube-Kanals PowerPyx zeigt euch zudem eine gute Farmroute.

Ei #5: Freezers Orbiter

In Freezers Raumschiff müsst ihr alle 17 Quests absolvieren. Nicht alle Quests tauchen hier direkt auf und ihr müsst den Orbiter mehrmals besuchen, um neue annehmen zu können. Absolviert also zwischendurch Kämpfe oder macht Parallelquests. Daraufhin bekommt ihr dann eine Meldung rechts oben, dass eine neue Quest auf dem Raumschiff verfügbar ist. Zusätzlich erfordern die Quests immer auch ein bestimmtes Level, welches ihr erfüllen müsst.

Den kompletten Ablauf aller fünf Questreihen seht ihr auch noch einmal im folgenden Video des YouTube-Kanals von PowerPyx.

Dragon Ball Xenoverse 2: Super-Saiyajin werden und Transformation freischalten

Wie gut kennst du die Attacken deiner Helden?

Beeindruckende Attacken sind ein wichtiger Bestandteil vieler Videospiele. Dies ist nicht verwunderlich, da es in den meisten Games um den erbitterten Kampf zwischen Gut und Böse geht und die jeweiligen Helden dabei eben ganz schön wuchtige Attacken brauchen, um ihre Gegner wirkungsvoll auszuschalten. Wie viele dieser ikonischen Attacken kennst Du? Sei nicht besorgt, wenn Du es nicht beim ersten Mal packst. Auch viele Helden müssen ihre Attacken erst aufleveln oder bessere Angriffe hinzulernen, bis sie den Endgegner besiegen können.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • One Punch Man: A Hero Nobody Knows

    One Punch Man: A Hero Nobody Knows

    Bandai Namco Entertainment kündigt „One Punch Man: A Hero Nobody Knows“ an, das Action-Fighting-Game basiert auch dem gleichnamigen Manga „ONE PUNCH MAN“. Der Held der Geschichte ist Saitama, einer Kämpfer, der die stärksten Gegner mit nur einem Schlag ins Land der Träume schicken kann. An dieser Stelle sammeln wir alle Infos, News und Trailer zum Spiel.
    Achim Truckses
  • Fortnite: Fortbyte #60 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortnite: Fortbyte #60 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortbyte #60 ist nur zugänglich mit dem Emote „Schildwirbler“ vor dem Happy Oink-Restaurant. Für diesen Fortbyte in Fortnite Battle Royale benötigt ihr ein bestimmtes Emote. Wie ihr es bekommt und den genauen Fundort von Fortbyte Nummer 60 zeigen wir euch im Folgenden.
    Christopher Bahner
* Werbung