}

Nintendo Direct: Zahlreiche Final Fantasy-Teile kommen für Switch und Xbox One

Marcel Kolata

Publisher Square Enix gibt bekannt, dass sie mehrere Teile der legendären Final Fantasy-Reihe im nächsten Jahr sowohl für die Nintendo Switch als auch für die Xbox One veröffentlichen.

Final Fantasy 15: Pocket Edition Reveal Trailer.

Vergangene Nacht fand die wegen eines Erdbeben verschobene Nintendo Direct statt. Es wurden viele große Ankündigungen gemacht, doch eine stach hervor und dürfte speziell die etwas ältere Generation erfreuen. Der Publisher Square Enix hat im Rahmen der Nintendo Direct bekannt gegeben, dass mehrere Final Fantasy-Spiele sowohl auf der Switch als auch auf der Xbox One erscheinen werden – alle News von der Nintendo Direct kannst du hier nachlesen.

Für viele Zocker ist die Final Fantasy-Reihe eine ganz besonders prägende Spiele-Serie gewesen. Gerade Final Fantasy VII ist ein Stück Gaming-Historie und gilt für viele als der beste Teil, vielleicht sogar als eines der besten Spiele aller Zeiten. 2019 wird eben jenes Spiel sowohl für die Nintendo Switch als auch für die Xbox One erscheinen. Allerdings handelt es sich hierbei nicht um ein komplettes Remake. Die Grafik wird somit nicht an aktuelle Standards angepasst. Ganz ähnlich verhält es sich bei Final Fantasy IX. Auch hier wird das Spiel nur minimal angepasst und wird ebenfalls 2019 für die beiden Konsolen herauskommen.

Die zusammenhängenden Teile Final Fantasy X und Final Fantasy X-2 bekommen im Gegensatz zu ihren Vorgängern das komplette Remaster für die Switch und Xbox One, das 2014 schon für die PS3 rauskam. Auch diese beiden Teile erscheinen 2019, genauso wie Final Fantasy XII: The Zodiac Age. Dieses Spiel hat Square Enix nicht nur optisch verbessert, das ganze Spielsystem wurde neu aufgelegt, um den Spieler ein besseres Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem überarbeitete der Entwickler Final Fantasy: Crystal Chronicles komplett. Das Koop-Action-RPG bekommt nun einen Online-Multiplayer-Modus, in dem du mit drei Freunden die Welt erkundest. Genau das lohnt sich, denn Square Enix spendiert auch der Welt neue Gebiete und Dungeons. Auch bei diesem Titel ist der Release für 2019 geplant, allerdings nur für die Switch und die PlayStation 4.

Es gibt aber auch FF-Titel auf die du nicht solange warten musst. Final Fantasy XV: Pocket Edition HD ist ab sofort für alle Konsolen erhältlich. World of Final Fantasy Maxima ist nicht nur für Konsolen verfügbar, sondern auch auf Steam. Kleiner Nachteil: Du musst dich noch bis zum sechsten November gedulden.

Du hast The Zodiac Age noch nicht gespielt? Hier findest du schon mal alle Waffen, die du auf deinen Abenteuern in die Finger bekommst.

Bilderstrecke starten
16 Bilder
Final Fantasy 12 - The Zodiac Age: Alle Waffen in der Übersicht.

Lade dir hier die Final Fantasy XV Pocket Edition herrunter *

So viele Spiele von nostalgischem Wert: Freust du dich schon diese Klassiker auf der Switch und Xbox One zu spielen? Und welche Spiele würdest du gerne mal auf einer anderen Konsole sehen. Schreib uns deine Meinung in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link