Lollipop Chainsaw, Shadows of the Damned, No More Heroes - nur ein kleiner Auszug der Spiele aus der Feder von Goichi „Suda 51“ Suda. Alle Projekte des Japaners darf man wohl als verrückt bezeichnen und genau das macht sie so gut. Next Up: Killer Is Dead.

 

Killer Is Dead

Facts 

 

Killer Is Dead - No More Heroes + Killer 7

Sudas Studio Grasshopper Manufacture arbeitet bei Killer Is Dead einmal mehr mit Kadokawa Games zusammen, die gleiche Partnerschaft bescherte uns schon den Cheerleader-Zombie-Schnetzler „Lollipop Chainsaw“. Killer Is Dead ähnelt aber viel mehr zwei anderen Projekten von Suda 51, nämlich den Geheimtipps „Killer 7“ und „No More Heroes“.

Spieler nehemen die Rolle von Mondo Zappa ein, ein 35 Jahre alter Assassinen Assassine - Zappa wurde nämlich von der Brian Execution Firm beauftragt, die weltweit besten Attentäter auszuschalten. Dabei steht ihm ein interessantes Waffenarsenal zur Verfügung:

Zappas Lieblingswaffe ist so ein Schwert, sein linker Arm wiederum wurde kybernetisch modifiziert und kann in einen Bohrer oder eine Kanone verwandelt werden. Im Verlauf von Killer Is Dead wird man sich Upgrades für die Mega-Man artige Waffe zulegen können.

Zappas Chefin Vivian - eigentlich ganz nett, wird bei persönlichen Fragen aber verdammt böse

Killer Is Dead - Die dunkle Seite von James Bond

Creative Director Suda 51 beschrieb Killer Is Dead selber als Story rund um die dunkle Seite des Geheimagenten-Alltags. Wobei Zappas Aktionen doch noch etwas abgedrehter sind als die von James Bond. Der verrückte Artstyle gepaart mit dem versprochenen grafischen Update macht Killer Is Dead zu einem wahren Augenschmaus, dessen Einzigartigkeit wohl nur noch von den absurden Gameplay-Elementen übertroffen wird.

Doch im Spiel dreht sich nicht alles ums Töten: Zappa eilt der Ruf als Womanizer schließlich voraus, neben seiner hübschen Chefin Vivian gibt es mit Zappas Assistentin Mika Takekawa gleich zwei „Bond-Girls“.

Killer Is Dead Release im Sommer

In Japan soll Killer Is Dead bereits im Sommer 2013 für PS3 und Xbox 360 erscheinen, ein EU-Release steht noch nicht fest.

6edpry3
6edpry3
q8xay6k
q8xay6k
yfbay6x
yfbay6x
xc2hddm
xc2hddm
whkekug
whkekug
unttzg8
unttzg8
un46ob7
un46ob7
ujuxre0
ujuxre0
u3utwae
u3utwae
t0ykxri
t0ykxri
qnqr6qb
qnqr6qb
o8fonz7
o8fonz7
9bi4njo
9bi4njo
lmbmh6u
lmbmh6u
icypz3i
icypz3i
ic2jbqc
ic2jbqc
hduduvr
hduduvr
fikbmya
fikbmya
dfjjccj
dfjjccj
d9sqewg
d9sqewg
clmbmqi
clmbmqi
bmp6qmk
bmp6qmk
bck5b02
bck5b02
l_50f6d3e692387
l_50f6d3e692387

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Killer Is Dead von 3/5 basiert auf 38 Bewertungen.