Left 4 Dead 3: Troll führt Fans mit gefälschtem Ankündigungsbild in die Irre

Constantin Krüger

Am Wochenende stiftete ein verdächtiger Post unter Fans der Left 4 Dead-Serie große Verwirrung. Nach unzähligen Spekulationen entpuppte sich die Quelle jedoch als Troll.

Fünf nützliche Tipps für Steam.

Auf einem Facebookprofil, das angeblich Valve-Entwickler Ted Carson gehörte, tauchte ein gephotoshoptes Teaserbild auf. Der bekannten Zombiehand vom Cover des ersten Left 4 Dead-Spiels wurde sehr überzeugend der kleine Finger entfernt, sodass die Hand statt vier Fingern nun nur noch drei Finger in die Luft reckte. Dieser Post an sich wäre wahrscheinlich nie entdeckt worden oder hätte nicht zu solch einer großen Reaktion geführt, wenn die Social-Media-Links auf der offiziellen Webseite des Spiels nicht plötzlich auf dieses Profil verlinkt hätten.

Neben den Spielen, die Valve entwickelt ist die Vertriebsplattform Steam wohl ihr wichtigstes Produkt.

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Die 5 seltsamsten Fakten über Steam.

Diese Tatsache sorgte für viel Verwirrung und zahlreiche Spekulationen unter den Fans, die in dem Bild eine mögliche Ankündigung für Left 4 Dead 3 sahen. Auch die Möglichkeit eines Hacks wurde von den Fans in Betracht gezogen, da das Facebookprofil mehrere fragwürdige Einträge aufwies. So gab das Profil Carsons Geschlecht beispielsweise als weiblich an und war mit einer unzusammenhängenden Gmail-Adresse verknüpft. Nachdem die Fans einige Zeit über die Bedeutung des Bildes spekulierten, gab sich der vermeintliche Entwickler als Troll zu erkennen. Das Bild auf dem Facebookprofil wurde aktualisiert und die Zombiehand umklammerte nun eine Spielkarte. Zu allem Überfluss zierte der Schriftzug „Das Left 4 Dead Kartenspiel“ das Bild.

Wütende Keyseller-Kunden downvoten Spiele auf Steam

Dies ist wohl eine Anspielung auf Valves letzte Spieleankündigung des Dota Kartenspiels Artifact, von der viele Fans schwer enttäuscht waren, da sie sich etwas bedeutenderes als ein Kartenspiel erhofft hatten. Ein offizielles Statement von Valve zu dem Vorfall liegt bisher noch nicht vor.

Was denkst du? Schenkst du solchen Leaks Beachtung? Hättest du das Bild für echt gehalten? Lass uns deine Meinung in den Kommentaren wissen!

Weitere Themen

* gesponsorter Link