Mittlerweile ist bekannt, dass einige Inhalte von Red Dead Redemption 2 zeitexklusiv für die PlayStation 4 erscheinen. Wir verraten dir, welche das sind.

 

Red Dead Redemption 2

Facts 
Red Dead Redemption 2
Red Dead Redemption 2: Über 4 Minuten Gameplay zum Westernspiel im Trailer

Wie Sony und das Entwicklerstudio Rockstar Games bekannt gegeben haben, handelt es sich dabei um drei spezielle Ingame-Items – genau genommen sind es sogar vier. Sie stehen auf der PlayStation 4 insgesamt 30 Tage früher zur Verfügung als auf der Xbox One. Voraussetzung hierfür ist jedoch eine aktive Mitgliedschaft bei PlayStation Plus.

Den Anfang macht dabei das Grizzlies-Gesetzloser-Outfit, das du dem Helden des Spiels überstreifen kannst. Es besteht aus einem langen Mantel mit Wollfutter und individuellen, handgefertigten Leder-Akzenten, einer Lederweste mit kunstvollem Muster, Wing-Tip-Stehkragen und schwarzem Halstuch sowie einer verzierten Schnalle mit dazu passenden Stiefelspitzen.

Des Weiteren erwarten euch das Rotfuchs-Araber als besonders edles Pferd inklusive dem Alligator-Ranch-Cutter-Sattel. Letztere soll positive Auswirkungen auf Ausdauer, Gesundheit und Beschleunigung des jeweiligen Pferdes haben. Außerdem darfst du auf der PS4 den  Glücksspieler-Double-Action-Revolver einsacken, der vor allem durch das aufwändige Design am Griff hervorsticht.

So toll sehen die Städte in Red Dead Redemption 2 aus.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
So eindrucksvoll sehen die Orte und Städte in Red Dead Redemption 2 aus

Hier kannst du Red Dead Redemption 2 bei Amazon vorbestellen

Spätestens ab dem 26. Oktober 2018 kannst du besagten Ingame-Gegenstände einsetzen, denn dann kommt Red Dead Redemption 2 nach langer Wartezeit endlich auf den Markt.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.