Rockstar kündigt den Online-Modus für Read Dead Redemption 2 an

Franziska Behner 1

Sehnsüchtig erwarten viele Spieler Red Dead Redemption 2. Noch vor Release haben die Entwickler jetzt bestätigt, dass es einen Online-Modus geben wird.

So cool sieht Red Dead Redemption 2 aus:

Red Dead Redemption 2: Das offizielle Gameplay-Video.

Zusätzlich zum Hauptspiel wird es bei Red Dead Redemption 2 einen Online-Modus geben, der in der Wester-Welt des Games stattfindet. Man wolle einige Elemente aus dem ursprünglichen Red Dead Online nehmen und es mit den besten Eigenschaften von GTA Online verknüpfen.

In einem Interview sprachen die Macher des Games über den Online-Modus und verrieten, dass sie sich dabei immer weiterentwickeln wollen. Jeder, der Red Dead Redemption 2 kauft, wird auch einen Zugang zur Online-Komponente bekommen. Neue Wege für Koop und kompetitives Gameplay mit Freunden sollen im Spiel eine wichtige Rolle einnehmen. Es ist aber auch möglich, ganz allein durch die Welt zu streifen.

Red Dead Redemption 2 jetzt vorbestellen *

Red Dead Online wird im November 2018 starten. Außerdem soll es zuvor eine offene Beta geben, um Fehler schon vor dem offiziellen Start herauszufiltern. Aufgrund der Größe des Games erwarte man Ungereimtheiten, die sich so schnell ausfindig machen lassen.

Wirf schon jetzt einen Blick auf die Schauplätze im Game:

Bilderstrecke starten
16 Bilder
So eindrucksvoll sehen die Orte und Städte in Red Dead Redemption 2 aus.

Red Dead Online eifert vor allem GTA Online in einigen Aspekten nach. Kein Wunder, so war das Game über Jahre im Online-Modus äußerst beliebt und zieht auch jetzt noch viele Spieler vor den Bildschirm. Findest du es gut, dass sie sich an einem erfolgreichen Game orientieren oder würdest du dir etwas ganz Neues wünschen? Verrate es uns in den Kommentaren!

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung