Red Dead Online: Editionsboni und PS4-Inhalte freischalten - so findet ihr eure Items

Christopher Bahner

Sofern ihr Besitzer der Special oder Ultimate Edition von Red Dead Redemption 2 seid, stehen euch in Red Dead Online einige kostenlose Items zur Verfügung, die euch den Start gehörig erleichtern. Allerdings ist es gar nicht so einfach, diese im Spiel zu finden und für euch freizuschalten. Wir zeigen euch, wo ihr alle eure Boni bekommt.

Bevor ihr auf eure Bonusgegenstände in Red Dead Online zugreifen könnt, müsst ihr zunächst die Einleitung abgeschlossen haben. Dies dürfte ungefähr eine Stunde dauern. Sobald ihr dann im Free-Roam-Modus in eurem Lager euch selbst überlassen werdet, könnt ihr eure Items freischalten. Dies geschieht allerdings auf verschiedenen Wegen.

Update zu den PS4-Inhalten: PS4-Spieler bekommen neben dem Grizzlies-Gesetzloser-Outfit (Schaltet es im Taschenkatalog frei), dem Glücksspieler-Revolver (Könnt ihr beim Hehler abholen) auch einen Araber-Hengst mit Sattel völlig kostenlos! Das Pferd und den Alligator-Ranch-Cutter-Sattel könnt ihr euch beim Stall (etwa in Valentine) abholen.

So bekommt ihr alle eure Editionsboni in Red Dead Online

Dass ihr die Einleitung abgeschlossen habt, erkennt ihr daran, wenn ihr die Trophäe „Ausbruch“ freigeschaltet habt. Dann seid ihr im Free-Roam-Modus angelangt. Hier erhaltet ihr dann automatisch euer zusätzliches Geld aufs Konto und zudem erhaltet ihr euren XP-Boost, der euch 5% zusätzliche EP auf jede Aktivität beschert, bis ihr Rang 25 erreicht habt.

Bei den anderen Bonusitems der Ultimate und Special Edition sagt euch das Spiel in einem Hinweis aber nur, dass ihr weiterspielen sollt, um sie freizuschalten. Na, schönen Dank auch Spiel…

Wir konnten inzwischen allerdings alle Items freischalten und erklären euch, was zu tun ist. Haltet zunächst die linke Richtungstaste gedrückt, um euren Taschenkatalog aufzurufen. Über diesen könnt ihr so gut wie alle Items im Spiel kaufen, die dann ans Lager oder zur nächsten Post geschickt werden.

Blättert diesen durch und kauft alles, wo bei der Preisangabe nur eine Null steht. Daran erkennt ihr, dass es sich um eure Bonusgegenstände handelt. Genauer gesagt handelt es sich dabei um:

  • 3 Outfits: Kauft im Taschenkatalog die Outfits Blackrose-Kopfgeldjäger, Copperhead-Vollstrecker und Grizzlies-Gesetzloser. Diese sind für euch kostenlos und ihr könnt sie anschließend direkt in der Garderobe eures Lagers ausrüsten.
  • 1 Pferd und 3 Sättel: Mit dem englischen Vollblut bekommt ihr auch direkt ein gutes Rennpferd an die Hand. Dieses müsst ihr allerdings selber im Stall abholen. Macht dies am besten direkt zu Beginn und holt es euch beim Stall in der Nähe von Tumbleweed, damit ihr schnell die Verbundenheit zu ihm erhöhen könnt. Ihr könnt es euch in der Fellfarbe „Schwarzfuchs“ im Stall abholen. Ihr bekommt zudem einige Spezial-Sättel kostenlos, die euch Boni bescheren. Vergesst also nicht euch gleich die Sättel Alligator-Ranch-Cutter-Sattel, Lumley-Ranch-Cutter-Sattel und High-Plains-Schneidsattel zu holen. Rüstet letzteren aus, er beschert euch die höchsten Boni!
  • 1 Lager-Stil: Zusätzlich erhaltet ihr den Lager-Stil Überlebenskünstler. Sprecht dafür mit Cripps im Lager und haltet die Dreieck/Y-Taste gedrückt, um ihn über den Shop Wilderness Outfitters auszuwählen. Ihr findet ihn unter „Stil“ ganz unten in der Liste.

Alle PS4-Spieler erhalten zudem 30 Tage vor Xbox-Spielern den Glücksspieler-Revolver, eine besondere Version des Double-Action-Revolvers mit zahlreichen Verzierungen. Besucht dafür einfach einen Hehler, bei dem ihr den Revolver kostenlos erwerben könnt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link