Secrets gehören in jedes gute Spiel. So auch in Victor Vran. Auf euren Beutezügen durch die umfangreichen Dungeons könnt ihr jede Menge Geheimnisse entdecken, die mal offensichtlich, mal gut versteckt in der düsteren Rollenspielwelt zu finden sind. Wir führen euch mit den Karten zu allen Fundorten der Secrets.

 
Victor Vran
Facts 
Victor Vran

victor-vran-secrets-banner

Victor Vran ARPG

Victor Vran ARPG

Entwickler: Haemimont Games

Secrets und Geheimnisse in Victor Vran könnt ihr in Form von Schatzkisten finden, die euch wertvollen Loot bescheren. Sogar die eine oder andere legendäre Waffe könnt ihr in den versteckten Kisten finden. Wir führen euch mit Karten samt markierten Fundorten zu jedem Secret im Hack and Slay-Rollenspiel.

victor-vran-race-to-release-54096.mp4

Victor Vran: Secrets - Karten mit allen Fundorten

Die Secrets und Geheimnisse in Victor Vran verteilen sich über 41 Gebiete im Spiel:

  • Befallener Bau
  • Beflecktes Grabmal
  • Dämonenwelt
  • Das Dampfviertel
  • Das Dickicht
  • Das Händlerviertel
  • Das Hohe Viertel
  • Das Knochenlager
  • Das verlassene Chateau
  • Das Zwiebelviertel
  • Der Bau der Brutmutter
  • Der Lagerraum
  • Der Spießrutenlauf
  • Der Teufelsschlund
  • Der wispernde Bau
  • Die Besserungsanstalt
  • Die Gemiedene Villa
  • Die Jagdgründe
  • Die Kloake
  • Die Königliche Krypta
  • Die Königlichen Gärten
  • Die Kreuzung
  • Die Niederungen
  • Die Residenz des Sammlers
  • Die Quelle der Welten
  • Die tiefen Minen
  • Die Vorratskammer
  • Entweihte Kapelle
  • Friedhof
  • Frostzahn-Grotte
  • Grabstätte der Verdammten
  • Herz des Frosts
  • Lebloses Haus
  • Mausoleum der Knochen
  • Ruinen des Wachturms
  • Sanctum Sanctorum
  • Schluchzende Hallen
  • Schmugglerversteck
  • Totenlicht-Mine
  • Verlassene Katakomben
  • Witwenmine

Manche Secrets sind hinter geheimen Wänden versteckt oder ihr müsst über Mauern hinweg springen, um sie zu erreichen. Klickt euch für gesuchte Karten durch die folgende Bildergalerie und orientiert euch an den roten Markierungen. Durchzogene Linien verraten euch bei manchen Verstecken von wo aus ihr starten müsst.

Verlassene Katakomben
Verlassene Katakomben
Witwenmine
Witwenmine
Schmugglerversteck
Schmugglerversteck
Totenlicht-Mine
Totenlicht-Mine
Schluchzende Hallen
Schluchzende Hallen
Sanctum Sanctorum
Sanctum Sanctorum
Mausoleum der Knochen
Mausoleum der Knochen
Ruinen des Wachturms
Ruinen des Wachturms
Lebloses Haus
Lebloses Haus
Herz des Frosts
Herz des Frosts
Frostzahn-Grotte
Frostzahn-Grotte
Friedhof
Friedhof
Entweihte Kapelle
Entweihte Kapelle
Die Vorratskammer
Die Vorratskammer
Die tiefen Minen
Die tiefen Minen
Die Quelle der Welten
Die Quelle der Welten
Residenz des Sammlers
Residenz des Sammlers
Die Niederungen
Die Niederungen
Die Kreuzung
Die Kreuzung
Die Kloake
Die Kloake
Die Besserungsanstalt
Die Besserungsanstalt
Die gemiedene Villa
Die gemiedene Villa
Der wispernde Bau
Der wispernde Bau
Der Teufelsschlund
Der Teufelsschlund
Der Lagerraum
Der Lagerraum
Bau der Brutmutter
Bau der Brutmutter
Das Zwiebelviertel
Das Zwiebelviertel
Das verlassene Chateau
Das verlassene Chateau
Das Knochenlager
Das Knochenlager
Das hohe Viertel
Das hohe Viertel
Das Dickicht
Das Dickicht
Das Dampfviertel
Das Dampfviertel
Beflecktes Grabmal
Beflecktes Grabmal
Befallener Bau
Befallener Bau

Skyrim-Experten-Quiz: Seid ihr ein echter Himmelsrand-Kenner?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.