Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Ablösefreie Spieler in 2021, 2022 und 2023 | FIFA 21

Ablösefreie Spieler in 2021, 2022 und 2023 | FIFA 21

Eure Chance: Lionel Messi besitzt einen auslaufenden Vertrag in 2021.

In FIFA 21 könnt ihr auslaufende Spielerverträge nutzen, um die besten Spieler günstig zu kaufen oder sie ablösefrei als Free Agents zu verpflichten. Welche Fußballer auslaufende Verträge in 2021, 2022 und 2023 besitzen, zeigen wir euch nachfolgend. So spart ihr einiges an Transferbudget und holt euch Top-Spieler teilweise ablösefrei.

Anzeige

Update: Ihr sucht ablösefreie Spieler auch bis zum Jahr 2023? Ihr findet nun eine Liste entsprechender Akteure ganz unten im Artikel.

Spieler ablösefrei verpflichten

Im Karrieremodus könnt ihr Spieler besonders günstig oder gar ablösefrei verpflichten, wenn ihre Verträge im kommenden Jahr auslaufen. Leider hat EA euch die Verpflichtung solcher Fußballer etwas erschwert, dennoch ist es nicht gänzlich unmöglich einen Lionel Messi günstig vom FC Barcelona wegzulocken.

Anzeige

Ihr solltet vor dem Start einer neuen Managerkarriere die Verhandlungshärte auf locker stellen. Das macht zwar nicht jeden Transfer möglich, erleichtert euch das Vorgehen aber auch bei Spielern mit auslaufenden Verträgen. Bedenkt dabei, dass diese Spieler ihre Karriere beenden oder gar den alten Vertrag verlängern können. Auch andere Vereine haben natürlich Interesse an diesen Spielern – macht euch auf große Konkurrenz gefasst.

Kleiner Tipp: Ihr könnt die verbleibende Vertragszeit bei gesuchten Spielern einstellen, wenn ihr eure Scouts in ein beliebiges Land schickt. So findet ihr diese Fußballer schneller.

Anzeige
Schickt Scouts auf die Suche nach Fußballern oder nutzt die Spielersuche.
Schickt Scouts auf die Suche nach Fußballern oder nutzt die Spielersuche.

Auslaufende Verträge in 2021

In FIFA 21 startet ihr im Karrieremodus in die Saison 2020/2021, daher listen wir euch nachfolgend Spieler auf, die im Transferfenster von 2021 auslaufende Verträge besitzen und dadurch teilweise ablösefrei zu haben sind. Wir empfehlen euch hier die „Transferzentrale“, die ihr im Hauptmenü der Karriere über den Tab „Transfers“ erreicht. Das sind die besten Fußballer mit auslaufenden Spielerverträgen in 2021 (sortiert nach Rating):

SpielerVereinePositionAlterRating
Lionel MessiFC BarcelonaRF, ST, MS3393
Sergio RamosReal MadridIV3489
Sergio AgüeroManchester CityST3289
Samir HandanovičInter MailandTW3588
Ángel Di MaríaParis Saint-GermainRF, LF3287
Luka ModrićReal MadridZM3487
Giorgio ChielliniPiemonte CalcioIV3587
Paul PogbaManchester UnitedZM, ZDM2786
Gianluigi DonnarummaAC MailandTW2185
Memphis DepayOlympique LyonMS, LF, ZOM2685
Georginio WijnaldumFC LiverpoolZM2985
Thiago SilvaFC ChelseaIV3585
David AlabaFC Bayern MünchenIV, LV2884
Jesús NavasFC SevillaRV, RM3484
FernandinhoManchester CityIV, ZDM3584
Edin VišćaIstanbul BaşakşehirRM3083
Juan BernatParis Saint-GermainLV, LM2783
Renato AugustoBeijing GuoanZM, ZOM, LM3283
Zlatan IbrahimovićAC MailandST3883
Aleksandar KolarovInter MailandLV3482
Jérôme BoatengFC Bayern MünchenIV3182
Mesut ÖzilArsenalZOM, RF3182
Arkadiusz MilikSSC NeapelST2681
Sami KhediraPiemonte CalcioZM, ZDM3381
Julian Draxler Paris Saint-GermainZOM, ZM, LF2680
Anzeige

Diese Angaben sind zur Aktualisierung des Artikels aktuell, also Stand: 10. Mai 2021.

Die Reaktion des Beraters von Messi auf dieses Angebot könnt ihr euch sicherlich vorstellen ...
Die Reaktion des Beraters von Messi auf dieses Angebot könnt ihr euch sicherlich vorstellen ...

Auslaufende Verträge in 2022

Habt ihr bereits eine Saison mit eurem Lieblingsverein abgeschlossen, solltet ihr euch die folgenden Spieler ansehen, deren Verträge im Jahr 2022 auslaufen – also in der zweiten Karrieremodus-Saison. Auch hier findet ihr starke Fußballer, die trotz ihres hohen Alters jeden Klub verbessern können.

Update: Neymar verlängert seinen Vertrag bei Paris Saint-Germain bis 2025 und fällt daher aus der Liste unten.

SpielerVereinePositionAlterRating
Cristiano RonaldoPiemonte CalcioST, LF3792
Kylian MbappéParis Saint-GermainLF, RF2390
Marc-André ter StegenFC BarcelonaTW3090
Karim BenzemaReal MadridMS, ST3489
Paulo DybalaPiemonte CalcioMS, ZOM2888
Luis SuárezAtlético MadridST3587
Hugo LlorisTottenham HotspurTW3587
CarvajalReal MadridIV3086
Raphaël VaraneReal MadridIV2986
Mats HummelsBorussia DortmundIV3386
David SilvaReal SociedadZOM, ZM3686
Gerard PiquéFC BarcelonaIV3686
Alejandro GómezAtalanta BergamoMS, ST3486
Lorenzo InsigneSSC NeapelLF, MS3185
Dries MertensSSC NeapelMS, ST3585
André OnanaAjax AmsterdamTW2684
Marcelo BrozovićInter MailandZDM, ZM2984
Niklas SüleFC Bayern MünchenIV2684
Nicolás TagliaficoAjax AmsterdamLV2984
Leon GoretzkaFC Bayern MünchenZM, ZDM2784
FelipeAtlético MadridIV3384
Josip IličićAtalanta BergamoMS, ST3484
IscoReal MadridZM, LF3084
Jesús CoronaFC PortoRM, RV2984
Anzeige

Diese Angaben sind zur Aktualisierung des Artikels aktuell, also Stand: 10. Mai 2021.

Auslaufende Verträge in 2023

Egal, ob ihr eurem Lieblingsverein treu bleibt oder als Trainer zu einem anderen Verein wechselt: Auch im Jahre 2023 gibt es einige Top-Fußballer, deren Verträge auslaufen. Ablösefreie Spieler in 2023 findet ihr in der folgenden Tabelle:

SpielerVereinePositionAlterRating
Jan OblakAtlético MadridTW2791
Kevin De BruyneManchester CityZOM, ZM2991
Robert LewandowskiFC Bayern MünchenST3191
Mohamed SalahFC LiverpoolRF2890
Virgil van DijkFC LiverpoolIV2990
CasemiroReal MadridZDM2889
Manuel NeuerFC Bayern MünchenTW3489
N'Golo KanteFC ChelseaZDM, ZM2988
Joshua KimmichFC Bayern MünchenZDM, RV2588
Raheem SterlingManchester CityLF, RF2588
Kalidou KoulibalySSC NeapelIV2988
Toni KroosReal MadridZM3088
Jadon SanchoBorussia DortmundRM, LM, ZOM2087
FabinhoFC LiverpoolZDM2687
Roberto FirminoFC LiverpoolMS2887
Heung-Min SonTottenham HotspurLM, MS2787
Keylor NavasParis Saint-GermainTW3387
Sergio BusquetsFC BarcelonaZDM3187
Pierre-Emerick AubameyangArsenalST, LF3187
Jamie VardyLeicester CityST3386
David de GeaManchester UnitedTW2986
Thomas MüllerFC Bayern MünchenZOM, RM, RF3086
Jordan HendersonFC LiverpoolZDM, ZM3086
Yann SommerBorussia MönchengladbachTW3186
Milan ŠkriniarInter MailandIV2585

Diese Angaben sind zur Aktualisierung des Artikels aktuell, also Stand: 10. Mai 2021.

Auf der Suche nach Talenten können wir euch den verlinkten Guide empfehlen. Für jede Position haben wir hier junge Spieler aufgelistet, die die Zukunft eures Vereines sichern können. Die Spieler mit auslaufenden Verträgen sind oft etwas älter, daher solltet ihr diese meist nur für eine solide Reserve verpflichten.

FIFA 21 | So sieht die Next-Gen-Version aus
FIFA 21 | So sieht die Next-Gen-Version aus

Konntet ihr einen Top-Spieler ablösefrei verpflichten? Dann bewertet diesen Guide doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Anzeige