Mit Season 3 in Call of Duty Modern Warfare kommen neue Waffen ins Spiel. Eine davon ist die SKS, die zu den DMRs im Spiel zählt. Im Folgenden geben wir euch Empfehlungen für die Aufsätze, Infos zu den Werten und nützliche Loadout-Tipps.

 

Call of Duty: Modern Warfare

Facts 
Call of Duty: Modern Warfare

Die Season 3 in Call of Duty Modern Warfare ist aktiv. Dadurch kommen abermals neue Waffen ins Spiel. Dieses Mal erhalten wir die Pistole Renetti und die SKS. Die neue DMR schaltet ihr auf Level 31 im Battle-Pass frei. Es handelt sich hierbei um eine Gratiswaffe. Ihr braucht also den Battle-Pass nicht zu kaufen, um eure Hände an die neue DMR SKS zu legen.

Im Folgenden zeigen wir euch die Werte der SKS und geben euch Empfehlungen für die Aufsätze.

SKS im Überblick

Wichtig: Bevor wir mit den Werten anfangen, müsst ihr wissen, dass es sich bei den Stats um eine SKS ohne Aufsätze handelt. Es sind also die Standardwerte der Waffe.

Schaden und Schussrate der Waffe

Die SKS verteilt folgendermaßen die Schadenspunkte:

  • Gliedmaßen: 48 - 45
  • Torso: 52 - 49 am unteren Teil des Oberkörpers und 57 - 54 am oberen Teil des Torso
  • Es ist möglich mit 2 - 3 Treffern einen Kill zu erhalten

Der Headshot-Schaden besitzt einen Multiplikator von x1.92. Das macht einen Schaden von 100 - 94. Wie sonst bei allen anderen Waffen auch, verkürzen Headshots die TTK („Time TKill“). Auf kurze Distanzen könnt ihr also einen Kill mit nur einem Kopftreffer bekommen.

Die SKS ist semi-automatisch. Die Schussrate liegt bei maximal 328 RPM („rounds per minute“) und damit schneller als beispielsweise die EBR 14. Bis zu 50 Metern könnt ihr einen Kill mit einem Headshot erzielen.

Bilderstrecke starten(105 Bilder)
CoD Modern Warfare: Alle Waffentarnungen - so schaltet ihr Gold, Platin und Damascus frei

Rückstoßkontrolle und Nachladezeit

Visuell sieht der Rückstoß ziemlich verzogen aus. Wenn ihr euch allerdings die Schüsse danach vor Augen haltet, verzieht die Waffe nur sehr wenig, was die visuelle Rückmeldung nicht vermuten lässt. Nach dem ersten Schuss zieht die SKS etwas nach oben, danach allerdings, bleiben die Schüsse zusammen auf einem Fleck.

Die Nachladezeit der Waffe ist bei 1,55 Sekunden. Beachtet hierbei allerdings, dass es sich um die „ADD-Time“ handelt. Was bedeutet ADD-Time? Das Nachladen der Munition ist bereits abgeschlossen, allerdings kann die Animation zum Nachladen weiterlaufen. Sobald im unteren rechten Bildschirmrand eure Munition hinzugefügt wurde, ist die ADD-Time beim Nachladen beendet.

Mit dem Extra „Fingerfertigkeit“ auf der Waffe wird die Nachladehast erhöht und senkt die Nachladezeit auf 1.25 Sekunden.

ZV-Geschwindigkeit und Sprinten-zum-Feuern-Tempo

Die ZV-Zielgeschwindigkeit ist 284ms. Besser als die EBR 14 und sogar etwas schneller als manche Sturmgewehre. Das Sprinten-zum-Feuern-Tempo liegt beim Standardwert der DMRs von 284ms.

CoD Modern Warfare Metal Badge Mug

CoD Modern Warfare Metal Badge Mug

Aufsatz-Strategie und Tipps zum Loadout

Mittlere bis lange Distanzen

Das Setup und die Aufsätze entsprechen dem Stil vieler DMRs. Es ist also nicht für Kämpfe auf kurze Distanzen geeignet.

  • Lauf: FTAC Landmark
  • Laser: Taktischer Laser. Dies dient dazu, die verlangsamte ZV-Zielgeschwindigkeit des FTAC Landmark-Laufs zu kompensieren.
  • Unterlauf: Söldner-Vordergriff
  • Visier: Ein Visier eurer Wahl.
  • Mündung: Kompensator oder Schalldämpfer (Monolith)

Etwas aggressiveres Loadout

Die erste Variante ist eher für Spieler geeignet die den Stil einer DMR mögen und es lieben die Gegner aus der Distanz zu erledigen. Das folgende Loadout ist etwas aggressiver ausgerichtet und für Spieler die etwas mehr pushen möchten. Deswegen befindet sich diese Spieler des Öfteren auf kürzere Kampfdistanzen.

  • Mündung: Schalldämpfer (Monolith)
  • Lauf: 16″ FSS Para
  • Laser: Taktischer Laser
  • Visier: Ein Visier eurer Wahl. Ihr solltet allerdings ein Visier ohne hohen Zoomfaktor wählen.
  • Schaft: Abgesägter Schaft

Natürlich könnt ihr auch mit dem etwas aggressiveren Setup die Gegner von einer längeren Distanz erledigen. Es ist nämlich weiterhin eine DMR. Habt ihr die DMR SKS bereits freigeschaltet und getestet? Schreibt es uns gerne in die Kommentare, eure Meinung interessiert uns!

Olaf Fries
Olaf Fries, GIGA-Experte für Sport. Was macht der eigentlich hier? ¯\_(ツ)_/¯

Ist der Artikel hilfreich?