Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Die Sims 4: Cheats funktionieren nicht so verwendet ihr sie richtig

Die Sims 4: Cheats funktionieren nicht so verwendet ihr sie richtig

Früher oder später schummelt jeder mal gerne. Doch was, wenn die Cheats nicht funktionieren?

Cheats wie Motherlode oder Kaching sind treue Begleiter der Spieler von Die Sims 4. Sei es, um mal etwas Neues auszuprobieren, Traumhäuser zu erbauen oder einen Sim nicht ohne Fähigkeiten in die Welt zu entlassen. Doch was kann man tun, wenn beispielsweise die Geld-Cheats nicht gehen? Woran das liegen könnte und was ihr tun könnt, zeigen wir euch im Folgenden.

 
Die Sims 4
Facts 
Die Sims 4
Anzeige

 

Cheatkonsole öffnen und Cheats verwenden

Damit ihr überhaupt erst die Cheats verwenden könnt, müsst ihr die Cheatkonsole öffnen. Spielt ihr auf dem PC, drückt ihr hierfür einfach die Tastenkombination STRG-Taste + Shift-Taste + C-Taste. Um auf der ganz sicheren Seite zu sein, empfehlen wir hier zuerst STRG-Taste + Shift-Taste zu drücken und diese zu halten, bevor ihr die C-Taste drückt. Wer nämlich zu schnell nur die C-Taste drückt, macht lediglich einen Screenshot.

Anzeige

Konsolenspieler öffnen wie folgt die Cheatkonsole:

  • PlayStation: R1 + R2 + L1 + R2
  • Xbox: LT + LB + RT + RB

Nun sollte sich eine weiße Leiste auf dem oberen rechten Bildschirmrand öffnen. Hier könnt ihr fortan all eure Befehle eingeben.

Anzeige

 

Cheats funktionieren nicht? Das solltet ihr beachten!

Mit der geöffneten Cheatkonsole steht euch eine weite Welt an Befehlen offen, die euren gesamten Spielverlauf verändern können. Neben den Cheats aus dem Basis-Spiel gibt es auch mit jeder Erweiterung neue Befehle, die verschiedene Auswirkungen haben. Doch was gibt es vor der Eingabe zu beachten?

  • Damit Cheats überhaupt erst angewendet werden können, müsst ihr in die Cheatskonsole den Befehl testingcheats true eingeben. Nachdem ihr die Eingabe bestätigt habt, sollte in der Konsole das Wort enabled aufploppen. Alleine mit diesem Cheat könnt ihr mit Shift + Mausklick über einen Briefkasten oder euren Sim zahlreiche Aktionen ausführen.
  • Der offensichtlichste Punkt, der zu beachten ist, ist die korrekte Eingabe der Cheats. Während manche von ihnen lediglich aus einem Wort wie Motherlode bestehen, können andere Befehle ziemliche Zungenbrecher sein, welche auch noch Satzzeichen und Zahlen beinhalten.
  • Achtet darauf, die richtigen Cheats in den jeweiligen Modi zu verwenden. Cheats die direkten Einfluss auf einen Sim oder seinen Haushalt haben, sollten entsprechend auch in dem eigentlichen Spiel-Modus verwendet werden. Verwendet ihr beispielsweise Motherlode während ihr euch noch auf der Karte befindet (ohne einen Haushalt ausgewählt zu haben), kann dieser nicht angewendet werden.
Anzeige

Warum einige Cheats manchmal nicht funktionieren, kann nicht so einfach gesagt werden. Ist einer der oben stehenden Punkte nicht die Ursache für das Problem, solltet ihr überprüfen, ob das Spiel nach eurem letzten Besuch ein Patch oder Update bekommen hat. In manchen Fällen deaktiviert Maxis bestimmte Cheats, da durch sie Probleme mit dem Update aufkommen könnten. Jedoch sind davon selten die meistgenutzten Cheats wie Motherlode oder bb.moveobjects betroffen.

Sollte die manuelle Eingabe von Cheats euch nicht weiterbringen, können sich PC Spieler mit der Mod MC Command Center Abhilfe verschaffen. Wie ihr das Cheatmodul installiert und anwendet, zeigen wir euch hier:

Die Sims 4 MC Command Center installieren und anwenden
Die Sims 4 MC Command Center installieren und anwenden

 

Knapp bei Tasche aber Motherlode geht nicht?

Der wohl beliebteste und scheinbar einfachste Cheatcode in den Sims 4 ist Motherlode. Für kostspielige Bauprojekte oder um einfach ein bequemes Polster auf dem Simoleon-Konto zu haben: Motherlode kann euch schnell zu einem stinkreichen Sim machen. Doch was, wenn der Befehl nicht funktioniert?

Neben Motherlode gibt es noch drei andere Cheats, die euch die Sim-Währung erbringen:

  • rosebud
  • kaching
  • Money X

Die beiden ersten Befehle bringen euch jeweils 1.000 Simoleon, während ihr bei der dritten Option eine eigene Summe eingeben könnt. Ersetzt hierfür einfach das X in dem Befehl mit einer Summe eurer Wahl.

Anzeige