Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Dreamlight Valley: A Rift in Time starten & Dschafars erste Quest lösen

Dreamlight Valley: A Rift in Time starten & Dschafars erste Quest lösen

Mit Disney Dreamlight Valley: A Rift in Time erhält Dschafar Einzug ins Spiel und bringt neue Story-Aufgaben mit. (© Screenshot GIGA)

Habt ihr euch die Erweiterung Disney Dreamlight Valley: A Rift in Time gekauft und könnt sie nicht starten? Wir erklären euch die Anforderungen und helfen euch durch die erste Quest von Dschafar mit dem Titel „Die Geheimnisse der Insel der Ewigkeit“.

 
Disney Dreamlight Valley
Facts 
Anzeige

„Disney Dreamlight Valley: A Rift in Time“ starten

Nachdem ihr den DLC gekauft habt, müsst ihr Disney Dreamlight Valley starten. Begebt euch gleich zum Briefkasten und lest die frisch reingekommene Post. Der Brief heißt „A Rift in Time“ und sagt euch explizit, was ihr tun müsst, um die erste Aufgabe zu starten. Ihr müsst zuerst 4 bestimmte Story-Aufgaben abgeschlossen haben und unter dem Brief auf Einfordern klicken. Folgende 4 Missionen sind gemeint:

  1. „Das Traumschloss“: Hierbei handelt es sich um die erste offizielle Story-Aufgabe von Merlin, die ihr automatisch bekommt, nachdem ihr „Willkommen in Dreamlight Valley“ abgeschlossen habt.
  2. „Den Dingen einen Sinn geben“: Diese Story-Aufgabe ist die erste, die ihr von Dagobert Duck erhaltet.
  3. „Angel-Expedition“: Diese Story-Aufgabe ist die erste, die ihr von Goofy erhaltet.
  4. „Große Wiedereröffnung:“ Diese Story-Aufgabe ist die zweite, die ihr von Dagobert Duck erhaltet.
Anzeige

Bei diesen 4 Quests handelt es sich um die ersten Story-Aufgaben im Spiel. Habt ihr sie bereits vor „A Rift in Time“ abgeschlossen und die Erweiterung startet nicht, müsst ihr Disney Dreamlight Valley neu starten. Sobald ihr das Spiel wieder betreten habt, startet der DLC automatisch.

„Die Geheimnisse der Insel der Ewigkeit“ starten

Nachdem ihr „A Rift in Time“ starten konntet, werdet ihr euch direkt vor Dschafar wiederfinden. Sprecht ihn an und er wird euch von der Insel der Ewigkeit erzählen. Um ihm zu helfen, den Riss in der Zeit zu reparieren, müsst ihr euch dorthin begeben. Dafür müsst ihr als erstes mit Merlin sprechen – die Mission „Der Hafen der vielen Welten“ beginnt automatisch.

Anzeige

Begebt euch zu Merlin und sprecht mit ihm. Er wird euch bitten, ihn im Traumschloss zu treffen. Betretet also das Traumschloss am Hauptplatz und rennt Merlin hinterher die Treppe hoch. Gleich links findet ihr ein verschlossenes Tor, dass euch zum Hafen der vielen Welten führt. Sprecht mit Merlin, der daneben steht, und das Tor öffnet sich. War Merlin zu flink? Das folgende Bild zeigt euch, wo ihr das Tor findet.

Das Tor links hinter unserem Avatar führt euch direkt zum Hafen der vielen Welten in Dreamlight Valley. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Geht durch das Tor und sprecht erneut mit Merlin. Seine Aufgabe „Der Hafen der vielen Welten“ ist danach abgeschlossen und Dschafars Story-Mission kann weitergehen. Begebt euch zu dem uralten Fahrzeug, das ihr gleich rechts im Kreis findet und interagiert damit. Es bringt euch direkt zur Insel der Ewigkeit.

Das uralte Tor finden

Auf der Insel der Ewigkeit angekommen, sprecht ihr automatisch über den Kommunikationsstein (Hologramm-Station) mit Dschafar. Er bittet euch darum, euch zum uralten Tor zu begeben. Um dorthin zu gelangen müsst ihr euch den Weg zwischen den grünblauen Kristallen im Boden bannen. Die entfernt ihr genauso, wie ihr die Nachtdornen im Valley entfernt.

Der orange Kreis oben rechts markiert den Fundort des uralten Tors im Land der Uralten. (Bildquelle: Screenshot und Bearbeitung GIGA)

Rechts neben dem uralten Tor findet ihr eine weitere Hologramm-Station. Interagiert mit ihr und lauscht erneut den Worten von Dschafar. Er wird euch von einer Sphäre berichten, die das Tor mit Energie versorgen sollte.

2 Teile der uralten Sphäre finden und zusammenbauen

Dschafar erzählt euch, dass die Sphäre in zwei Teile zerbrochen ist und eure Aufgabe ist es, beide Hälften der Kugel zu finden. Die folgenden Screenshots zeigen euch die Fundorte.

Bei einem Baum findet ihr die eine Hälfte der Sphäre. (Bildquelle: Screenshots und Bearbeitung GIGA)
Rechts vom Wasserfall findet ihr die andere Hälfte der Sphäre. (Bildquelle: Screenshots und Bearbeitung GIGA)

Begebt euch dann wieder in Richtung des uralten Tors. In der Nähe steht eurer Haus mit einem Briefkasten und direkt rechts daneben eine Werkbank. Geht an die Werkbank und begebt euch zum Reiter „Funktionelle Gegenstände“ und klickt dort auf „Uralte Kugel“. Die Sphäre ist damit repariert und kann platziert werden.

Begebt euch zurück zum uralten Tor und schaut links daneben. Ihr findet ein rundes Podest, mit dem ihr interagieren könnt. Übertragt dorthin die uralte Kugel und das uralte Tor öffnet sich.

Auf diesem runden Podest müsst ihr die uralte Kugel platzieren. (Bildquelle: Screenshot und Bearbeitung GIGA)

Geht durch das Tor und begebt euch tiefer ins Innere der Insel der Ewigkeit. Auf der anderen Seite angekommen seht ihr rechts neben der zerstörten Brücke eine weitere Hologramm-Station. Interagiert mit ihr und sprecht mit Dschafar. Damit beendet ihr seine erste Story-Aufgabe „Die Geheimnisse der Insel der Ewigkeit“.

Anzeige