Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Dying Light 2 | Klassen-System erklärt: So funktioniert die Ausrüstung

Dying Light 2 | Klassen-System erklärt: So funktioniert die Ausrüstung

Welche Klasse darf es sein? Wir zeigen euch die möglichen Boni der Ausrüstungen.

Auch wenn ihr zum Start von Dying Light 2: Stay Human keine Klasse auswählen müsst, könnt ihr euren Charakter dank spezieller Ausrüstung entsprechend weiterentwickeln. Wir erklären euch das Klassen-System und wie genau die Ausrüstung funktioniert.

 
Dying Light 2
Facts 
Dying Light 2
Anzeige

Die Klassen in Dying Light 2

Von den Klassen erfahrt ihr erst, sobald ihr erste Ausrüstungsgegenstände findet und anlegt. Es gibt sechs Slots für Kleidungsstücke aller Art. Neben Rüstung liefern euch die Outfits verschiedene Boni, die einer der folgenden vier Klassen zuzuordnen ist:

  • Raufbolde (engl. Brawler)
  • Panzer (engl. Tank)
  • Sanitäter (engl. Medic)
  • Jäger (engl. Ranger)
Anzeige

Zwar wollt ihr zunächst die Ausrüstungen wählen, die euch am meisten Rüstung gewähren, doch später im Spiel ist es durchaus ratsam, sich auf einen Build bzw. auf eine Klasse zu fokussieren. So maximiert ihr die Boni, die euren Spielstil begünstigen. Nachfolgend stellen wir euch alle Klassen und ihre Rollen vor, die vor allem im Koop wichtig werden.

Schaut vorbei! Die Händler haben regelmäßig neue Ausrüstungen im Angebot.
Schaut vorbei! Die Händler haben regelmäßig neue Ausrüstungen im Angebot.

Anzeige

Raufbolde (Brawler): Boni für Nahkampf-Spezialisten

Als Brawler schwingt ihr leichte Waffen wie Klingen und seid schnell unterwegs. Dank erhöhter Ausdauerregeneration und verringerten Ausdauerkosten, könnt ihr Kampf und Parkour einfach miteinander kombinieren, ohne dass euch die Puste ausgeht. Sowohl Zombies als auch Menschen richten weniger Schaden gegen euch aus. Folgende Boni gibt es für Raufbolde:

  • erhöht Schaden von einhändigen Waffen

  • erhöhte Schadensresistenz gegenüber Zombies und Menschen

  • verbesserte Ausdauerregeneration

  • verringerte Ausdauerkosten

  • erhöhte Erfahrungspunkte

Panzer (Tank): Boni für die 1-Mann-Armee

Als Tank haltet ihr allgemein mehr aus. Eure Immunität schwindet langsamer, Feuer und Menschen richten weniger Schaden gegen euch an und zweihändige Waffen wie große Äxte oder Baseballschläger sind eure beste Wahl. Durch die verringerten Ausdauerkosten für Schläge haut ihr öfter zu. Im direkten Getümmel fühlt ihr euch am wohlsten. Das sind alle möglichen Boni für die Panzer-Klasse:

  • erhöht Schaden von zweihändigen Waffen

  • erhöht Schadensresistenz gegenüber Feuer und Menschen

  • erhöhte Schadensresistenz am Tag und bei Nacht

  • verlangsamt den Fortschritt der Immunitätsleiste

  • verringert Ausdauerkosten für Schlagangriffe

  • erhöhte Erfahrungspunkte

Anzeige
Die vier Klassen erkennt ihr an den kleinen Symbolen neben den Ausrüstungsgegenständen.
Die vier Klassen erkennt ihr an den kleinen Symbolen neben den Ausrüstungsgegenständen.

Sanitäter (Medic): Boni für Heiler

Ihr bevorzugt Parkour über Kampf? Dann dürfte der Medic eine geeignete Klasse für euch sein. Eure Gesundheit regeneriert sich schneller und Heilgegenstände sind effektiver. Zwar gibt es keinen Schadensboost für Waffen, dafür ist der Parkour-Kampf zu jeder Tageszeit effektiver. Diese Boni erhaltet ihr als Sanitäter:

  • erhöhter Schaden beim Parkour-Kampf

  • verbesserte Effektivität von Heilungsgegenständen

  • beschleunigte Gesundheitsregeneration

  • erhöhte Schadensresistenz am Tag und bei Nacht

  • erhöhte Parkour-Erfahrungspunkte

Jäger (Ranger): Boni für Fernkampf-Spezialisten

Der Ranger ist die beste Klasse für euch, wenn ihr auf Fernkampfwaffen wie den Bogen oder die Armbrust setzt. Spielt ihr im Koop ist es durchaus ratsam, dass sich mindestens ein Spieler auf die Klasse des Rangers spezialisiert. Vor allem die Armbrust, die ihr von den PKs bekommt, ist sehr effektiv gegen Zombies und Menschen. Diese Boni gewährt die Jäger-Klasse:

  • erhöhter Schaden von Fernkampfwaffen (Bogen, Armbrust etc.)

  • verringerte Ausdauerkosten für Fernkampfwaffen

  • verbesserte Ausdauerregeneration

  • erhöhte Parkour-Erfahrungspunkte

Anzeige

Seht ihr auf dem Weg einen Militärkonvoi, solltet ihr diesen unbedingt looten. In den Fahrzeugen des Militärs findet ihr nämlich oft Ausrüstungen, mit denen ihr eure Klasse definieren könnt. Händler solltet ihr ebenfalls immer mal wieder besuchen, eventuell haben sie goldene Ausrüstungsgegenstände im Angebot.

Anzeige