In Elden Ring müsst ihr Geistertallilien (Ghost Gloveworts) benutzen, um eure ruhmreichen Aschen und Spezialaschen auf bis zu +10 zu verbessern. In diesem Guide lest ihr, wie ihr Geistertallilien finden, farmen und kaufen könnt, indem ihr unter anderem die Klangperlen des Geistertallilienpflückers einsammelt. Zudem zeigen wir euch die Fundorte der vier großen Geistertallilien.

 
Elden Ring
Facts 
Elden Ring

Geistertallilie 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 finden & farmen

Mit Geistertallilien könnt ihr eure besondern Geisteraschen verbessern. Für normale Aschen benötigt ihr stattdessen die Gräbertallilien. Geistertallilien findet ihr vor allem in Dungeons der Typen „Katakomben“ und „Heldengräber“ sowie in den unterirdischen Bereichen der Spielwelt. Wiederholt farmen lassen sich Geistertallilien leider nicht, da es keine Gegner gibt, die sie als Beute fallen lassen.

Die Fundorte der Geistertallilien 1-9 sehen wie folgt aus:

  • Geistertallilie 1: Sturmfuß-Katakomben und Trübflusskatakomben (Limgrave), Brunnenboden an der Ainsel, Bodenbrunnen am Siofra, Katakomben des Gräberwalls (Halbinsel der Tränen)
  • Geistertallilie 2: Katakomben des Pfählers (Halbinsel der Tränen), Katakomben am Wegesende (Liurnia), Brunnenboden an der Ainsel, Bodenbrunnen am Siofra
  • Geistertallilie 3: Katakomben von Caelid, Katakomben am Klippenfuß (Liurnia), Bodenbrunnen am Siofra, Nokron die ewige Stadt
  • Geistertallilie 4: Katakomben von Caelid, niedere Erdenbaumkatakomben und Katakomben der Kriegsopfer (Caelid), Bodenbrunnen am Siofra, Nokron die ewige Stadt, Schattenburg (Altus-Plateau)
  • Geistertallilie 5: Bodenbrunnen am Siofra, Nokron die ewige Stadt, Tiefen von Tiefwurz, Entstellte Katakomben, Grab des heiligen Helden und Grab des Helden von Auriza (Altus-Plateau)
  • Geistertallilie 6: Katakomben von Wyndham und Grab des Helden von Auriza (Altus-Plateau), Tiefen von Tiefwurz, Uhl-Palastruinen (Norden)
  • Geistertallilie 7: Brunnenboden an der Ainsel (Norden), Uhl-Palastruinen (Norden), Elphael, Grab des Helden von Gelmir, Katakomben des Riesengipfels (Berggipfel der Riesen)
  • Geistertallilie 8: Katakomben von Leyndell, Mohgwyn-Palast, Nokstella, Elphael
  • Geistertallilie 9: Mohgwyn-Mausoleum, Grab des heroischen Riesentöters (Berggipfel der Riesen), Elphael, Nokstella

Geistertallilien kaufen

Wenn ihr die Klangperlen des Geistertallilienpflückers findet, könnt ihr Geistertallilien kaufen. Gebt solche Klangperlen einfach den Zwillingsjungferhüllen in der Tafelrundfeste, damit sie sie in ihr Warenangebot aufnehmen. Im Folgenden beschreiben wir euch die Fundorte aller 3 Klangperlen der Geistertallilienpflücker.

Klangperle (1) des Geistertallilienpflückers

Nachdem ihr Radahn besiegt habt und durch das große Loch im Boden südlich vm Nebelwald hinabgestiegen seid, erreicht ihr den oberen Bereich von Nokron der ewigen Stadt. Direkt im ersten großen Bereich in Nokron findet ihr die Klangperle bei der Leiche neben dem Pavillon.

Fundort der Klangperle (1) des Geistertallilienpflückers in Nokron (Quelle: Screenshot GIGA).
Fundort der Klangperle (1) des Geistertallilienpflückers in Nokron (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Die Klangperle (1) des Geistertallilienpflückers schaltet folgende Geistertallilien zum Kauf frei:

  • Geistertallilie 1 für 1200 Runen
  • Geistertallilie 2 für 1800 Runen
  • Geistertallilie 3 für 2400 Runen

Klangperle (2) des Geistertallilienpflückers

Diese Klangperle könnt ihr kurz nach Ankunft in Nokstella finden. Lauft vom ersten Ort der Gnade die Treppe im Westen nach oben und biegt dann ins Gebäude auf der linken Seite ab. Hier liegt die Perle in der Truhe in der Ecke des Raums.

Fundort der Klangperle (2) des Geistertallilienpflückers in Nokstella (Quelle: Screenshot GIGA).
Fundort der Klangperle (2) des Geistertallilienpflückers in Nokstella (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Die Klangperle (2) des Geistertallilienpflückers schaltet folgende Geistertallilien zum Kauf frei:

  • Geistertallilie 4 für 3600 Runen
  • Geistertallilie 5 für 4800 Runen
  • Geistertallilie 6 für 6000 Runen

Klangperle (3) des Geistertallilienpflückers

Findet ihr bei einem der Grabsteine auf dem Friedhof in Elphael, Stütze des Haligbaums. Lauft vom Ort der Gnade „Abwasserkanal“ hinaus auf die Äste im Norden, die euch zu einer Kapelle führen. Lasst euch hier hinab auf den Boden fallen und lauft dann weiter Richtung Norden bis zum Gebiet mit den Grabsteinen.

Fundort der Klangperle (3) des Geistertallilienpflückers in Elphael, Stütze des Haligbaums (Quelle: Screenshot GIGA).
Fundort der Klangperle (3) des Geistertallilienpflückers in Elphael, Stütze des Haligbaums (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Die Klangperle (3) des Geistertallilienpflückers schaltet folgende Geistertallilien zum Kauf frei:

  • Geistertallilie 7 für 7500 Runen
  • Geistertallilie 8 für 9000 Runen
  • Geistertallilie 9 für 12000 Runen

Große Geistertallilien - Alle 4 Fundorte

Um ruhmreiche Aschen und Spezialaschen auf die höchste Stufe +10 zu verbessern benötigt ihr eine große Geistertallilie (Great Ghost Glovewort). Von diesen könnt ihr pro Spieldurchgang nur vier Exemplare finden. Stellt also sicher, sie alle einzusammeln, bevor ihr ins New Game Plus startet. Im Folgenden beschreiben wir euch die genauen Fundorte.

Ainsel (Drachenblutsoldat): Diese Geistertallilie könnt ihr schon sehr früh im Spielverlauf erhalten. Betretet den Bodenbrunnen der Ainsel über den Eingang im Osten von Liurnia und folgt dann dem auf der Karte unten markierten Weg bis zum Bosskampf gegen den Drachenblutsoldat von Nokstella. Dahinter befindet sich ein Thron mit einem riesigen Skelett. Darunter könnt ihr die Truhe mit der Lilie finden.

Fundort der großen Geistertallilie in Ainsel (Quelle: Screenshot GIGA).
Fundort der großen Geistertallilie in Ainsel (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Heilige Stätte der Nacht (Nokron): Diese große Geistertallilie befindet sich in der selben Truhe wie die Fingertöterklinge, die für Rannis Quest benötigt wird. Sie befindet sich in der heiligen Stätte der Nacht in Nokron. Diesen Ort könnt ihr erst erreichen, nachdem ihr Radahn besiegt habt und durch das Loch südlich des Nebelwalds hinabgestiegen seid. Folgt dann dem Weg wie unten auf der Karte zu sehen bis zum Thron mit dem riesigen Skelett. Darunter findet ihr die Truhe mit der Lilie.

Fundort der großen Geistertallilie in Nokron (Quelle: Screenshot GIGA).
Fundort der großen Geistertallilie in Nokron (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Nokstella, die ewige Stadt: Folgt nach Ankunft in Nokstella den Treppen im Westen nach oben und folgt dem Weg weiter bis über die Brücke im Norden, wo euch eine der großen Silberkugeln angreift. Rechts nach der Brücke könnt ihr ein Gebäude betreten, wo euch eine weitere Silberkugel angreift. Am Ende des Raums findet ihr eine Truhe mit der Lilie.

Fundort der großen Geistertallilie in Nokstella (Quelle: Screenshot GIGA).
Fundort der großen Geistertallilie in Nokstella (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Mohgwyn-Palast: Diese Lilie findet ihr im dunklen Bereich, den ihr automatisch bei eurem Weg vom Eingang des Dynastiemausoleums bis zur Mitte durchquert. Diese große Geistertallilie wird zudem als einzige grafisch dargestellt, da ihr die Blume direkt einsammelt.

Fundort der großen Geistertallilie im Mohgwyn-Mausoleum (Quelle: Screenshot GIGA).
Fundort der großen Geistertallilie im Mohgwyn-Mausoleum (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Wie gut kennst du Dark Souls? (Quiz)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.