Die Schwarzwache ist ein NPC in Elden Ring, den ihr bei der Krabbenkocherhütte in Elden Ring treffen könnt und eine Quest für euch parat hält. In unserem Walkthrough führen wir euch durch alle Schritte der Quest von Schwarzwache und zeigen euch die Belohnungen am Ende.

 
Elden Ring
Facts 
Elden Ring

Den kompletten Walkthrough zur Quest von Schwarzwache seht ihr auch im folgenden Video:

Elden Ring: Schwarzwache-Quest lösen (Kompletter Walkthrough) Abonniere uns
auf YouTube

Quest von Schwarzwache starten

Ab 0:00 im Video

Damit ihr die Quest von Schwarzwache überhaupt bekommt, müsst ihr zuvor Ryas Quest starten. Sprecht dafür mit ihr im Pavillon direkt östlich des Ortes der Gnade „Malerische Insel“ im Süden von Liurnia. Orientiert euch am Teleskopsymbol auf der Karte. Direkt rechts daneben steht der Pavillon.

Sie bittet euch, ihre Halskette von einem Schurken zurückzuholen. Erklärt euch bereit ihr zu helfen, damit die Quest weiter geht. Beim Schurken handelt es sich um Schwarzwache, der etwas nordwestlich von Ryas Standort neben der Krabbenkocherhütte sitzt.

Standorte von Rya und Schwarzwache (Quelle: Screenshot GIGA).
Standorte von Rya und Schwarzwache (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Sprecht ihn an und fragt ihn nach der Halskette. Er ist bereit, sie euch für 1.000 Runen zu verkaufen oder ihr könnt ihn einfach töten, um die Halskette von ihm zu looten. Um die Quest von Schwarzwache zu starten, solltet ihr letztere Option aber natürlich nicht wählen. Kauft ihm die Halskette ab und bringt sie Rya zurück, um ihren Teil der Quest abzuschließen.

Wichtiger Hinweis: Ihr müsst zumindest diese ersten Schritte der Quest von Rya abschließen, bevor ihr sie in Haus Vulkan in Gelmir wieder trefft. Macht ihr dies nicht bis zu diesem Zeitpunkt, könnt ihr auch die Quest von Schwarzwache nicht abschließen!

Gekochte Garnelen kaufen

Ab 2:33 im Video

Habt ihr die Halskette von Schwarzwache gekauft, könnt ihr ihn erneut ansprechen, wobei er euch dann seine gekochte Garnelen zum Kauf anbietet. Damit die Quest weitergeht, müsst ihr zumindest ein paar Garnelen für 600 Runen von ihm kaufen.

Dadurch freundet ihr euch mit ihm an und er gibt euch als Belohnung die Geste „Spreizen“. Zudem könnt ihr Schwarzwache nun später im Ruinenübersäten Abgrund vor dem Boss „Magmalindwurm Makar“ als Hilfe herbeibeschwören. Für den weiteren Verlauf seiner Quest ist das aber nicht nötig.

Schwarzwache auf dem Altus-Plateau treffen

Ab 4:03 im Video

Als nächstes schlägt Schwarzwache sein Lager auf dem Altus-Plateau auf. Hier könnt ihr ihn genau nördlich vor dem Hauptstadtwall in den Gewässern antreffen. Ihr könnt weiterhin auf seinen Laden zugreifen und neben Gekochten Garnelen verkauft er jetzt auch Gekochte Krabben.

Fundort von Schwarzwache auf dem Altus-Plateau (Quelle: Screenshot GIGA).
Fundort von Schwarzwache auf dem Altus-Plateau (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Zusätzlich könnt ihr ihn über die Option „Über den Dungfresser.“ auf den roten NPC mit den vielen Pocken in der Tafelrundfeste ansprechen. Er warnt euch dabei eindrücklich vor ihm. Von hieran überschneiden sich die Quests von Dungfresser und Schwarzwache stark.

Dungfresser aus dem Kerker befreien

Ab 5:36 im Video

Verfolgt nun zunächst die Quest von Dungfresser. Dafür müsst ihr ein Fluch des Saatbeets finden und es dann Dungfresser in der Tafelrundfeste zeigen. Daraufhin gibt er euch den Schlüssel zum Kanalisationskerker, mit dem ihr ihn aus seinem Kerker im unteridischen Reservat der Scham unterhalb von Leyndell befreien könnt. Die genauen Fundorte dafür zeigen wir euch im Video oben ab 5:36.

Habt ihr seine Kerkertür geöffnet und mit ihm gesprochen, erscheint an seiner ursprünglichen Position in der Tafelrundfeste die Nachricht „Euch schände ich als nächstes. Kommt zum äußeren Graben.“. Jetzt geht auch die Quest von Schwarzwache weiter.

Questabschluss mit Schwarzwache und Dungfresser

Ab 11:20 im Video

Kehrt nun wieder zu Schwarzwache zurück und wählt erneut die Gesprächsoption „Über den Dungfresser.“. Er teilt euch dann mit, dass Dungfresser bereits irgendwo in der Gegend dort lauert.

Macht nun eine Schnellreise zum nächst gelegenen Ort der Gnade und kehrt dann zu Schwarzwache zurück. Er ist nun blutüberströmt an einen Stuhl gefesselt und teilt euch einige letzte Worte mit. Anschließend könnt ihr ihn looten und bekommt dabei:

  • Fluch des Saatbeets
  • Klangperle der Schwarzwache
  • Eisenkugel (Faustwaffe)
  • Eisenmaske der Schwarzwache

Direkt im Anschluss wird zudem Dungfresser in eure Welt einfallen und euch angreifen. Besiegt ihn, um als Belohnung das Milos-Schwert zu erhalten. Die Schwarzwache-Quest endet an dieser Stelle, mit Dungfresser geht es aber noch weiter.

Wichtiger Hinweis: Habt ihr Dungfressers Invasion an dieser Stelle erlebt, ohne dass ihr Schwarzwaches Quest bis zu dem Punkt gespielt habt, wo er sein Lager im Altus-Plateau aufschlägt, bekommt ihr kein Fluch des Saatbeets von seiner Leiche. Es gibt allerdings insgesamt 6 Fundorte für dieses Item im Spiel und für Dungfressers Quest benötigt ihr nur 5 davon. Ihr könnt seine Quest also dann immer noch abschließen.

Wie gut kennst du Dark Souls? (Quiz)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).