Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Fire TV Stick: Sprache bei Filmen & Untertitel einstellen

Fire TV Stick: Sprache bei Filmen & Untertitel einstellen

Der Lieferumfang: Stromversorgung über USB, die neue Fernbedienung, der Stick und hinten links ein kleines HDMI-Verlängerungskabel. Das braucht man, wenn am TV-Gerät für den Stick nicht genügend Platz ist. (© GIGA)
Anzeige

Mit dem Fire TV Stick von Amazon könnt ihr Filme bei verschiedenen Streaming-Plattformen wie Prime Video oder Netflix anschauen. Standardmäßig werden die Inhalte in deutscher Sprache wiedergegeben. Wie kann man die Sprache bei Filmen auf dem Fire TV Stick ändern?

Neben der Auswahl verschiedener Tonspuren bietet der Fire TV Stick auch die Option, Untertitel bei Videos einzublenden.

Anzeige

Fire TV Stick: Sprache & Tonspur ändern

Die Audio-Spur lässt sich unabhängig vom genutzten Dienst direkt während der Wiedergabe eines Films ändern. Startet also euren Wunschfilm in der Fire-TV-App von Disney+, Netflix, Prime Video oder einem anderen Anbieter und drückt dann auf der Fire-TV-Fernbedienung nach oben, unten oder die Menütaste mit den drei Strichen. Im Wiedergabefenster könnt ihr dann die gewünschte Sprache auswählen. Beachtet, dass die Sprachauswahl abhängig von Lizenzen ist und nicht für jeden Film verschiedene Fassungen bereitstehen müssen.

Anzeige
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.06.2024 15:04 Uhr

Fire TV Stick: Untertitel einblenden oder deaktivieren

Ihr könnt bei einer Wiedergabe auch Untertitel einblenden. Das funktioniert ebenfalls bei Netflix, Disney+ & Co. auf dem gleichen Weg:

  1. Startet das gewünschte Video.
  2. Drückt auf die Menü-Taste auf der Fernbedienung. Es handelt sich um den Button mit den den Strichen.
  3. Hier wählt ihr die Option „Untertitel“ aus, um sie einzublenden oder zu deaktivieren.
Anzeige
Tipps für deinen Amazon Fire TV Stick – TECHtipp Abonniere uns
auf YouTube

Sind die Untertitel einmal aktiviert, könnt ihr die Textgröße und den Stil anpassen. Falls unerwünscht Untertitel in den Fire-TV-Menüs angezeigt werden, könnt ihr sie so dauerhaft ausschalten:

  1. Steuert die Einstellungen des Fire-TV-Geräts an.
  2. Wählt den Bereich „Barrierefreiheit“ aus.
  3. Hier könnt ihr „Textbanner“ ausschalten.

Alternativ haltet ihr die Tasten für „Vor-“ und „Zurückspulen“ gleichzeitig gedrückt.

Ihr könnt nicht nur die Audio-Sprache für Filme ändern, sondern auch die Sprache in den Menüs des Fire-TV-Geräts. So lassen sich die verschiedenen Optionen nicht nur in deutscher Sprache anzeigen. Geht wie folgt vor:

  1. Ruft die Einstellungen des Fire-TV-Geräts auf.
  2. Steuert den Bereich „System“ an.
  3. Hier findet ihr die Option „Sprache“.
  4. Wählt die Sprache aus, in der die Menüs dargestellt werden sollen.
Anzeige
Tipp: Werden die Funktionen des Fire-TV-Sticks in einer fremden Sprache angezeigt, die ihr nicht versteht, kann euch euer Smartphone helfen. Ruft dafür einfach die Google-Übersetzer-App auf und wechselt in den Kamera-Modus. Richtet dann die Handy-Kamera auf den Fernseher. Die fremdsprachlichen Begriffe werden live auf dem Smartphone-Display übersetzt, sodass ihr die entsprechende Option ansteuern könnt, um den Stick wieder auf Deutsch zu stellen.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige