Neue iPhone-Modelle zeigen standardmäßig einen einfachen Ladebalken statt einer Batterie-Prozentanzeige. Bei älteren Modellen konnte man noch den Batteriestand in Prozent sehen. Wie ihr die Akkuanzeige auf Prozentanzeige umstellt, zeigen wir euch hier auf GIGA.

 
iPhone
Facts 

Apple hatte die Funktion mit dem iPhone X entfernt, um Platz oben neben der Notch zu sparen. Die genaue Akku-Prozentangabe war seitdem nur noch im Kontrollzentrum zu sehen. Mittlerweile ist die Funktion wieder in iOS 16 integriert.

iPhone-Batterie in Prozent anzeigen – iPhone X und neuer

Auf neuen iPhones zeigte früher nur das Kontrollzentrum den Ladestand der Batterie noch in Prozent an. Mittlerweile hat Apple das Batteriesymbol ab iOS 16 wieder in die Statusleiste integriert. Um diese zu aktivieren, geht so vor:

  1. Öffnet die Einstellungen.
  2. Tippt auf „Batterie“.
  3. Aktiviert die Option „Batterieladung in %“.
Anscheinend ist die neue Funktion aber auch davon abhängig, wie groß euer Display ist. Bei kleineren iPhone-Modellen kann die Funktion in den Einstellungen also weiterhin fehlen.

Falls ihr noch eine ältere iOS-Version nutzt, könnt ihr die Akkuanzeige im Kontrollzentrum sehen. Das geht so:

  1. Wischt mit dem Finger von der oberen rechten Display-Ecke nach unten, um das Kontrollzentrum zu öffnen.
  2. Der Batteriestand wird euch oben rechts in Prozent angezeigt.
Bild: Aktuelle iPhone-Modelle zeigen euch im Kontrollzentrum den Ladestand in Prozent an. Bild: Apple
Bildquelle: Aktuelle iPhone-Modelle zeigen euch im Kontrollzentrum den Ladestand in Prozent an. Bild: Apple

iPhone-Batterie in Prozent anzeigen – iPhone SE (1. und 2. Gen.), iPhone 8 und älter

Auf älteren iPhones wie dem iPhone 8, iPhone 7 oder dem iPhone SE (1. und 2. Gen.) könnt ihr die Prozentanzeige für die Batterie wie folgt aktivieren:

  1. Öffnet auf dem iPhone die Einstellungen.
  2. Tippt auf „Batterie“.
  3. Aktiviert „Batterieladung in %“.

iPhone Batterie Menü

Hat alles funktioniert oder gab es Probleme? Schreibt uns eure Erfahrungen gerne in die Kommentare unterhalb dieser Anleitung.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.