Ihr könnt euer iPhone lautlos stellen, wenn euch die Klingeltöne und Benachrichtigungen bei eingehenden Mails stören oder ihr an einem Ort seid, an dem Ruhe herrschen soll. GIGA zeigt euch verschiedene Möglichkeiten zum Stummschalten des iPhones.

 
iOS
Facts 

Das iPhone lässt sich sowohl mit einem Knopf stummschalten als auch ohne Button, dafür direkt im Einstellungs-Menü lautlos stellen. So deaktiviert ihr die Ton-Ausgabe bei eingehenden Anrufen und neuen Benachrichtungen.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Die Evolution von iOS in Bildern: 10 Jahre eines Betriebssystems

iPhone stumm schalten: So gehts

Am einfachsten stellt ihr das iPhone lautlos, indem ihr den Schalter auf der linken Seite des Geräts umlegt. Der Hebel schaltet alle Töne aus. Ihr hört also keinen Klingelton mehr bei Anrufen und auch keinen Sound, wenn eine neue WhatsApp-Nachricht eingeht oder andere Benachrichtigung erscheint.

iPhone lautlos stelllen
Dieser Schalter am Gehäuserand schaltet den Ton am iPhone aus.
  • Wenn der Schalter umgelegt ist, seht ihr am oberen Rand des Knopfes eine orangefarbene Fläche.
  • Das bedeutet, dass das iPhone jetzt auf lautlos gestellt ist.
  • Wenn das Display aktiviert ist, erscheint in diesem Fall eine entsprechende Meldung, die euch darüber benachrichtigt.
  • Ist die Fläche unterhalb des Hebels weiß, ist der Ton hingegen einschaltet.
    iPhone lautlos

Um die Töne auf dem iPhone wieder zu aktivieren, schiebt ihr den Schalter einfach wieder nach oben. Wenn ihr die Lautstärke nur anpassen wollt, könnt ihr auch die Plus- und Minus-Tasten unterhalb des Schalters benutzen, um den Ton leiser oder lauter zu machen.

12 iOS-Tipps, die du kennen solltest Abonniere uns
auf YouTube

iPhone lautlos stellen ohne Schalter

Daneben gibt es noch weitere Möglichkeiten, das iPhone stumm zu schalten, ohne den Schalter zu betätigen. Ihr findet die Option in der Einstellungen-App im Abschnitt „Töne“. Hier lässt sich die Lautstärke des iOS-Geräts mit einem Schieberegler einstellen. Ihr könnt hier zusätzlich auch Vibrationsmuster für bestimmte Anrufer oder Apps einrichten oder den Klingelton ändern. Zudem könnt ihr in dem Menü die Lautstärke-Tasten am Geräterand ausstellen. So wird die Lautstärke nicht mehr mit den beiden Knöpfen leiser oder lauter gestellt. Der Button zum Stummschalten lässt sich jedoch nicht deaktivieren.

iPhone lautos ohne Schalter
In den Einstellungen könnt ihr das iPhone auch ohne Schalter stumm schalten.

Alternativ aktiviert ihr die „Nicht stören“-Option. Ist der Modus an, werden Anrufe und Benachrichtigungen beim gesperrten iPhone automatisch stumm geschaltet. Ihr erkennt, dass der Modus aktiv ist, wenn ihr ein Mondsymbol in der Leiste am oberen Bildschirmrand seht. Ab iOS 15 gibt es die„Fokus“-Option. Hiermit kann die „Nicht stören“-Option für verschiedene Tageszeiten und Nutzungssituationen separat eingerichtet werden.

Quiz: Wie gut kennst du dich in der iPhone-Welt aus?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).