Einen eigenen Screenshot-Button hat Valves Steam Deck im Gegensatz zur Nintendo Switch nicht – dennoch könnt ihr auch an dem Handheld-PC ganz schnell Bildschirmaufnahmen eurer Spiele machen. Wie das Screenshoten im Gaming- und Desktop-Modus funktioniert und wo ihr die Bilder später zum Sichern oder Teilen findet, erfahrt ihr hier.

 
Steam
Facts 

Unseren ersten Eindruck zum Steam Deck seht ihr in folgendem Video:

Steam Deck: Das muss noch etwas reifen Abonniere uns
auf YouTube

Screenshots erstellen – Spiele-Modus

Solange ihr euch im gewöhnlichen Spiele-Modus des Decks befindet, könnt ihr in allen Spielen sowie dem Menü selbst einen Screenshot mit der folgenden Tastenkombination machen:

STEAM + R1

Hochladen & Teilen

Wenn ihr die Screenshots auf andere Geräte übertragen oder sie mit Freunden oder der Steam-Community teilen wollt, geht ihr wie folgt vor:

  1. Drückt auf STEAM und wählt den Menüpunkt „Medien“ an.
  2. Wählt das entsprechende Bild aus und drückt auf .
  3. Klickt auf „Hochladen“, um das Bild für euch privat in die Steam-Cloud zu laden.

Jetzt könnt ihr die Screenshots über den Steam-Client unter dem Punkt „Inhalte“ auf einem anderen Rechner herunterladen. Wenn ihr den Screenshot direkt mit Freunden oder der gesamten Steam-Community teilen wollt, fahrt wie folgt fort:

  1. Wechselt unter „Medien“ zum Reiter „Privat“.
  2. Wählt das entsprechende Bild aus und drückt auf .
  3. Geht nun auf „Sichtbarkeit ändern“ und wählt entweder „Öffentlich machen“ oder „Auf Freunde begrenzen“ aus.
    Steam Deck Screenshot hochladen teilen q_giga
    Bildquelle: GIGA

Screenshots erstellen – Desktop-Modus

Im Desktop-Modus funktioniert die oben erwähnte Tastenkombination nicht. Dafür ist das Screenshot-Tool „Spectacle“ vorinstalliert, welches ihr im Startmenü und „Dienstprogramme“ findet.

Hiermit könnt ihr den gesamten Desktop, nur das aktive Fenster oder einen bestimmten Bildausschnitt abfotografieren. Standardmäßig speichert ihr die so aufgenommenen Screenshots dann im Ordner /home/deck/Pictures.

Wo befindet sich der Screenshot-Ordner?

Wenn ihr auf die im Spiele-Modus erstellten Screenshots vom Desktop-Modus zugreifen wollt, benötigt ihr den Dateipfad. Da SteamOS aber für jedes Spiel und unterschiedliche Anwendungen einzelne Screenshot-Ordner anlegt, gibt es nicht nur einen Pfad.

Um eure Screenshots auf der Festplatte des Steam Decks zu finden, empfehlen wir euch wie folgt vorzugehen:

  1. Öffnet den Dolphin-Explorer im Desktop-Modus.
  2. Gebt oben in die Adresszeile den Pfad /home/deck/.local/share/Steam/ ein.
  3. Klickt auf das Lupen-Symbol oben rechts und gebt den Begriff „screenshots“ ein.
  4. Nun werden euch alle Screenshot-Ordner angezeigt.

Erkennst du diese 33 Videospiele aus den 00ern an nur einem Screenshot?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.