In der Kult-App TikTok müsst ihr nicht zwangsweise solo performen, sondern könnt auch ein Duett starten. Mit der Funktion lassen sich Videos mit anderen Nutzern erstellen, ohne dass man sich an einem gemeinsamen Ort befinden muss. Das Duett ist in TikTok schnell und einfach erstellt.

 
TikTok
Facts 

 

Die Mischung aus Video-App und Social-Media-Community begeistert weltweit nicht mehr nur Millionen von jungen Nutzer und ist auch in Deutschland schwer angesagt. Mit TikTok könnt ihr Kurzvideos aufnehmen, diese mit einem Musikstück eurer Wahl hinterlegen und damit von eurem eigenen Schlafzimmer aus zum Social-Media-Star in in der Online-Community werden. Mit der Duett-Funktion holt ihr andere Leute an eure Seite ins Video.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
12 virale TikTok-Videos, die ihr gesehen haben müsst
TikTok: Videos, Lives & Musik

TikTok: Videos, Lives & Musik

Entwickler: TikTok Pte. Ltd.

TikTok: Duett aufnehmen – so gehts

Mit der Duett-Funktion könnt ihr mit anderen Leuten, die ebenfalls bei TikTok angemeldet sind, ein Team starten und TikTok-Clips gemeinsam aufnehmen. Besonders praktisch: Die betreffende Person muss nicht anwesend und vor Ort sein, Im Duett werden zwei Videos nebeneinander per Split-Screen angezeigt. So kann man entweder parallel Inhalte zeigen oder sein eigenes Reaction-Video aufnehmen, indem man seine „Live“-Reaktionen auf einen anderen Video-Clip zeigt. Voraussetzung für ein Duett ist, das bereits ein Video veröffentlicht wurde.

So startet ihr ein Duett in TikTok:

  1. Öffnet zunächst das Video, dem ein weiterer Duett-Clip hinzugefügt werden soll.
  2. Drückt auf das Pfeilsymbol im Video.
  3. Wählt hier die Option „Duett“.
  4. Richtet die Einstellungen euren Wünschen entsprechend ein.
  5. Drückt auf den roten Button, um euer Gegenstück zum Video aufzunehmen,
  6. Ist die Aufnahme fertig, drückt auf das Häkchen-Symbol und danach auf „Weiter“.
  7. Nehmt weitere Einstellungen vor.
  8. Mit „Veröffentlichen“ wird das Duett-Video hochgeladen.
Videos mit TikTok drehen: So geht's Abonniere uns
auf YouTube

Das Duettvideo erscheint nur im Account des ursprünglichen Videoerstellers. Auf eurer Profilseite erscheint hingegen das Originalvideo. Es gibt keine Möglichkeit, sich alle Duette zu einem Video anzuzeigen.

TikTok: Duett aufnehmen – was geht noch?

In den Video-Optionen lässt sich das Layout anpassen. So könnt ihr das Aussehen des Split-Screens bearbeiten und auswählen, ob ihr neben- oder untereinander angezeigt werdet. Neben den Duetten gibt es auch noch Stitch-Videos bei TikTok:

In den Datenschutzeinstellungen könnt ihr einstellen, welcher Nutzerkreis Duette von euren Clips erstellen darf. Daneben lässt sich die Funktion ganz ausschalten. So könnt ihr komplett verhindern, dass ihr in einem Duett auftaucht. Fehlt die Duett-Funktion bei einem Video, dass ihr gerne erweitern wollt, hat der Nutzer die Option vermutlich für sich deaktiviert.

 

 

Wenn ihr mit euren Duetten richtig durchstarten wollt, solltet ihr natürlich so viele Fans und Follower wie möglich haben. Einige nützliche Tipps dazu geben wir euch in dem Artikel TikTok: Schnell Likes, Fans und mehr Follower bekommen - So geht's.

Wie oft nutzt ihr verschiedene soziale Netzwerke?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.