Zelda – Link's Awakening: Alle Goldenen Blätter finden

Daniel Kirschey

Da steht ihr nun in The Legend of Zelda: Link’s Awakening vor dem dritten Dungeon – doch ohne Schlüssel. Um an den zu kommen, müsst ihr einem Adligen einen Gefallen tun und fünf Goldene Blätter besorgen. Wie ihr an die herankommt, findet ihr in diesem Guide heraus.

Ihr habt den Kettenhund wieder im Mövendorf abgegeben und seid auf dem Weg zum dritten Dungeon in der Steppe. Verlasst dazu das Mövendorf im Osten, in dem ihr einen der Steine mit dem Kraftarmband aus dem Weg räumt. Ein paar Schritte weiter, trefft ihr auf einen Teleporter. Die Teleporter erlauben euch schnellzureisen.

So klaut ihr die Schaufel im Mövendorf.

Zelda – Link's Awakening: So stehlt ihr Items im Laden.

Von da aus geht ihr nun in Link’s Awakening nach Süden und kommt schon bald am dritten Dungeon vorbei. Noch fehlt euch der Schlüssel. Um an den heranzukommen, müsst ihr Richard helfen. Der lebte eigentlich im Schloss Kanalet, dass ihr ganz in der Nähe findet. Richard wurde aus dem Schloss von Monstern vertrieben. Dabei hat er seine fünf Goldenen Blätter verloren. Ihr müsst sie natürlich wieder besorgen. Dafür bekommt ihr dann den Schlüssel zum dritten Dungeon.

Ins Schloss Kanalet hineinkommen

Bevor ihr euch nun auf den Weg zum Schloss Kanalet macht, schaut erst einmal in euer Inventar. Habt ihr die Schaufel und die Bananen? Beides braucht ihr, um am Ende erfolgreich den Schlüssel zum Verlies in den Händen zu halten. Die Schaufel bekommt ihr für 200 Rubine im Laden von Mövendorf – oder ihr klaut sie euch einfach.

Die Bananen erhaltet ihr durch die Tauschgeschäfte mit Bewohnern der Insel Cocolint. Wie ihr an die Bananen herankommt? Holt sie euch im Wunderkran-Laden. Hier findet ihr eine Yoshi-Puppe, die ihr erbeuten müsst. Die könnt ihr dann im Norden von Mövendorf bei einer Familie gegen eine Schleife tauschen und die wiederum im Hundehaus in der Mitte des Dorfes gegen Hundefutter.

So findet ihr alle Herzteile in Link’s Awakening.

Bilderstrecke starten
30 Bilder
Zelda - Link's Awakening: Alle 32 Herzteil-Fundorte.

Mit dem Hundefutter rennt ihr zum Strand und übergebt dieses dem dort ansässigem Krokodil, wofür ihr – tada! – die Bananen bekommt. Die Bananen könnt ihr nun in der Nähe des Schloss Kanalet einem Affen überreichen, der mit seinen Affenfreunden aus Dankbarkeit heraus eine Brücke baut. Die führt euch seitlich ans Schloss heran. Durch einen Untergrundweg, der hier über Treppen zu erreichen ist, schafft ihr es schlussendlich ins Schloss.

Zelda - Link’s Awakening: Die 5 Goldenen Blätter im Schloss Kanalet finden

Nun befindet ihr euch auf der Außenanlage des Schlosses. Geht nach Westen weiter und ihr trefft auf ein paar Gegner, darunter ein Rabe, der auf einem Baum hockt. Diesen Raben müsst ihr erledigen, um das 1. Goldene Blatt in den Händen zu halten. Lauft nun auf die östliche Seite des Schlosses. Hier erwarten euch sechs Löcher.

In den Löchern versteckt sich ein Ritter, der immer wieder aus einem dieser hervorlugt und euch mit Bomben bewirft. Wartet bis er sein Köpfchen aus einem Loch herausstreckt und haut dann auf ihn ein. Sobald er ins Jenseits gewandert ist, erhaltet ihr das 2. Goldene Blatt. Jetzt könnt ihr im Außengebiet des Schlosses kein Goldenes Blatt mehr finden. Betretet nun also das Schloss selbst.

Im Eingangsbereich stürmen zwei Ritter auf euch zu, die es zu besiegen gilt. Das bringt euch das 3. Goldene Blatt ein. Im oberen Teil des Raums findet ihr einen Bodenschalter, mit dem ihr das Tor des Schlosses öffnet. Somit könnt ihr Kanalet schneller und direkter betreten und verlassen.

Kennst du wirklich alle Fakten?

Bilderstrecke starten
23 Bilder
The Legend of Zelda: 21 Fakten über Zelda, die du wissen musst.

Geht nun ein Stockwerk höher. Hier findet ihr in einem Raum zwei Risse in der Wand. Legt vor den linken Riss eine Bombe. Ist sie explodiert, erscheint ein Ritter, dem ihr für das 4. Goldene Blatt den Garaus macht. Lauft nun den Weg weiter und dann nach Süden nach draußen auf eine Terrasse. Direkt neben euch ist nun eine weitere Tür im Norden. Geht hier hinein und werft eine Vase gegen die Tür. Dahinter verbirgt sich ein Ritter mit Morgenstern. Habt ihr den besiegt, ist euch das 5. Goldene Blatt sicher.

Den Schleimschlüssel ausgraben

Kehrt nun zu Richard und seinen Fröschen zurück. Für die fünf Goldenen Blätter, öffnet er für euch den Zugang zu seinem Garten, der neben dem Haus liegt. Durch einen Untergrundgang, in dem ihr auch eine Zaubermuschel findet, gelangt ihr in ihn hinein. Achtung! Unter vielen Grasbüscheln befinden sich hier Löcher. Sucht euch einen Weg durch die Löcher und Pflanzen hindurch zur Uhu-Statue.

Am Fuß der Uhu-Statue setzt ihr nun die Schaufel ein, um den Schleimschlüssel auszugraben. Jetzt hält euch nichts mehr davon ab, in den dritten Dungeon zu gehen und euch dem nächsten Boss für ein weiteres Instrument zu stellen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung