Arcor-Störung bei Internet und Telefon: Antworten und Hilfe

Christin Richter

Seid ihr Arcor-Kunde und habt Probleme mit eurem Internetzugang? Nutzt ihr euer Postfach auf der Arcor-Webseite und könnt euch nicht einloggen? Wir erklären euch im nachfolgenden Ratgeber, was ihr bei einer Versatel-Störung unternehmen könnt und wie ihr den Arcor-Kundenservice erreicht.

Das Festnetz-Telekommunikationsunernehmen Arcor existierte eigentlich nur bis August 2009. Bestehende Verträge in den Bereichen Internet und Festnetz wurden allerdings von der Vodafone Group übernommen. Auf dem Arcor-Internetportal könnt ihr euch nach wie vor mit eurer Arcor-Mailadresse einloggen und eure Mails checken. Habt ihr Probleme mit eurem Postfach oder eurem Internetanschluss, gibt es verschiedene Vorgehensweisen.

Tipps zum Lösen von Netzwerk-Problemen seht ihr im folgenden Video:

Netzwerk Tipps.

Arcor-Strörung: Aktuelle Meldungen im Internet

Gibt es Internetprobleme, kann das viele Ursachen haben. Könnt ihr euch auf Arcor.de nicht in euren Account einloggen, seht ihr beispielsweise auf Allestörungen.de, ob es anderen Nutzern auch so geht und wie die Problemlage die letzten 24 Stunden ausgesehen hat. Melden dort viele Nutzer Störungen beim Internetportal Arcor, seht ihr dies direkt im Diagramm. An den Kommentaren darunter könnt ihr zudem ablesen, auf welche Probleme einzelne Kunden gestoßen sind und euch austauschen. Diese Informationen sind häufig schneller, als eine offizielle Stellungnahme auf der Arcor-Webseite.

Router-Bestseller FRITZ!Box 7490 bei Amazon kaufen

Das könnt ihr bei einer Arcor-Störung unternehmen

Die Ursachen für die Störungen bei Internetzugang, Festnetz und Postfach können vielfältig sein. Hier gilt wie bei den meisten technischen Geräten: Versucht es zunächst mit einem Neustart von PC, Laptop, Router, Modem und Co. und trennt sie einige Sekunden vom Strom.

  • Gibt es Probleme mit eurem Arcor-Postfach, checkt zunächst, ob ihr andere Seiten problemlos aufrufen könnt. Habt ihr euer Passwort vergessen, klickt ihr unter dem Eingabefeld des Passwortes einfach auf Passwort vergessen? und ihr könnt euch dann ein neues Online-Passwort zuschicken lassen.
  • Streikt euer Internet? Dann prüft, ob alle Kabel intakt sind. Wenn ihr einen technischen Defekt bei euren Geräten ausschließen könnt und ihr genaueres über die Dauer der Arcor-Störung wissen möchtet, kontaktiert den Arcor-Kundenservice, wie unten beschrieben.
  • Brauchen die aufgerufenen Webseiten ewig zum Laden, verraten wir euch an anderer Stelle, was ihr dagegen unternehmen könnt, wenn euer Internet langsam ist.

DSL-Modem-Bestseller FRITZ!Box 7430 bei Amazon kaufen

Arcor Hotline, E-Mail und andere Möglichkeiten, den Arcor-Kundenservice zu kontaktieren

Aus Arcor wurde Vodafone. Seid ihr Kunde und habt eine Internetstörung oder eine Netzstörung, könnt ihr die kostenlose Vodafone-Hotline anrufen:

  • 0800 172 1212

Außerdem stehen euch folgende Mittel zur Verfügung, wenn ihr Probleme mit Internetzugang oder Festnetz habt:

  • Fax: 0181070011 (für 14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz)

Der Online-Kundenservice der ehemaligen Arcor AG & Co. KG ist auch über ein Online-Formular auf der im Vodafone-Design zu erreichen. Hier könnt ihr zwischen verschiedenen Themen wählen und werdet anschließend auf eine Seite weitergeleitet, auf der ihr euch mit eurem Online-Benutzernamen (@Arcor.de) und eurem Online-Passwort einloggen sollt, um anschließend euer Problem schildern zu können.

arcor störung

Wollt ihr den Vodafone-Kundendienst erreichen, weil ihr einen CallYa-Tarif habt, wählt folgende Rufnummer:

  • 0172 229 02 29

Auch im offiziellen Forum steht euch eine Community mit hilfreichen Lösungen zur Seite und ihr könnt euch mit anderen Kunden austauschen. Für weitere Kontaktmöglichkeiten lest einfach unseren Artikel Vodafone Hotline - so erreicht ihr den Kundenservice (Telefonnummer, Chat, Adresse, Forum und mehr).

Weitere Artikel zum Thema:

 

Bildquellen: © Arcor AG & Co. KG

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung