Unbegrenzt mit dem Handy surfen: Telekom verschenkt LTE-Datenvolumen (abgelaufen)

Kaan Gürayer

Die Telekom zeigt sich spendabel: Im April verschenkt der deutsche Mobilfunkanbieter einen Tag lang unbegrenztes LTE-Datenvolumen. Mit der DayFlat kann man 24 Stunden lang mit dem Handy grenzenlos surfen und Filme, Musik und Videos streamen. GIGA zeigt, wie ihr euch das Geschenk sichern könnt. 

Unbegrenzt mit dem Handy surfen: Telekom verschenkt LTE-Datenvolumen (abgelaufen)
Bildquelle: Deutsche Telekom AG.

Update vom 30.04.2019, 12:20 Uhr: Die Aktion gilt nur noch heute. Wer sie noch nicht genutzt hat, kann also noch profitieren.

Originalartikel:

Einmal mit dem Handy im Internet surfen, ohne gleich ängstlich auf den Datenverbrauch zu schauen: Die Telekom macht den Traum wahr und schenkt ihren Kunden mit der DayFlat im April einen ganzen Tag lang unbegrenztes Datenvolumen mit LTE-Geschwindigkeit.

Telekom verschenkt LTE-Datenvolumen – so sichert ihr euch die DayFlat

Um sich die DayFlat und damit im April einen ganzen Tag unbegrenztes Datenvolumen sichern zu können, müsst ihr wie folgt vorgehen:

  • MeinMagenta-App auf dem Smartphone herunterladen
  • Mit Telekom-Vertragsdaten in der App einloggen
  • Innerhalb der App auf der Startseite unter dem jeweiligen Vertrag auf den Button „Ihr Geschenk ansehen“ und im Anschluss auf „Jetzt gratis aktivieren“ tippen
  • Kostenfreie DayFlat wird aktiviert, Bestätigung erfolgt über SMS

MeinMagenta-App für Android-Smartphones und iPhone herunterladen:

MeinMagenta
Entwickler: Telekom Deutschland GmbH
Preis: Kostenlos
MeinMagenta
Preis: Kostenlos

Wie ihr nach der Telekom-Aktion besser auf euer Datenvolumen Acht geben könnt, seht ihr hier: 

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Unsere 9 besten Tipps, um Datenvolumen zu sparen.

Smartphone-Bestseller bei Amazon *

DayFlat mit LTE-Datenvolumen wird verschenkt: Aktionsbedingungen der Telekom erklärt

Teilnehmen können laut Telekom alle Kunden, die einen „Mobilfunk-Vertrag mit Mindestvertragslaufzeit haben, der Datenvolumen zum Versurfen beinhaltet.“ Auch Prepaid-Kunden mit Datenoption können teilnehmen, ausgenommen sind allerdings Besitzer von Family Card Start. Ebenfalls von der Aktion ausgeschlossen sind Business-Tarife, reine Datentarife, Combi-Karten, Familien-Karten und Mobilfunk-Tarife, die vor 2011 abgeschlossen worden sind.

Der Aktionszeitraum erstreckt vom 1. bis 30. April 2019. Die DayFlat ist nach Aktivierung 24 Stunden deutschlandweit gültig, danach gelten die Bedingungen des jeweiligen Tarifs.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung