Hermes: Sendungsverfolgung funktioniert nicht – was tun?

Martin Maciej

Genauso wie bei der DHL habt ihr auch bei dem Versanddienstleister Hermes die Möglichkeit, eine Sendung online tracken zu können, um über den aktuellen Lieferstatus informiert zu werden. In einigen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass die Sendungsverfolgung bei Hermes nicht funktioniert.

Nachfolgend erfahrt ihr, was man bei Störungen mit dem Hermes-Tracking tun kann. Funktioniert die Sendungsverfolgung nicht, kann dies mehrere verschiedene Ursachen haben, deren Ursprung man sich genauer annehmen sollte.

Zur Sendungsverfolgung *

Ein Hermes Paket.

Hermes: Sendungsverfolgung geht nicht - Störungen und Fehler vermeiden

Den Status der Lieferung kann man online über das bei Hermes durchführen. Hierfür ist die Sendungsnummer erforderlich.

  • Kann der Sendungsstatus nicht angezeigt werden, überprüft, ob ihr die Sendungsnummer richtig angegeben habt. Achtet dabei auch darauf, dass ihr Caps-Lock deaktiviert habt, um nicht versehentlich in Sonderzeichen statt Ziffern zu schreiben.
  • Achtet auch darauf, nicht versehentlich die Rechnungsnummer anstelle der Sendungsnummer im entsprechenden Feld einzutragen.
  • Stellt sicher, dass ihr vom Händler die richtige Sendungsnummer erhalten habt,
  • Vielleicht verhindert die Firewall oder das Antivirusprogramm eine ordnungsgemäße Kommunikation mit den Servern zur Statusabfrage. Überprüft, ob etwaige Einstellungen vorgenommen wurden, die dazu führen, dass die Hermes-Sendungsverfolgung nicht geht.
  • Beachtet, dass die Daten online nicht in Echtzeit zur Verfügung gestellt werden. Eventuell wurde das Paket erst kürzlich beim Transportdienst abgeben und demnach noch nicht online für die Sendungsverfolgung erfasst. Kontrolliert den Status zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

Hermes: Sendungsverfolgung funktioniert nicht – was tun?

In seltenen Fällen kann es auch sein, dass die Sendungsverfolgung bei Hermes down ist. Dies kann z. B. vorkommen, wenn die Server aktuell gewartet werden oder es zu einer unvorhergesehenen Serverstörung kommt. Bei allestoerungen.de könnt ihr überprüfen, ob die Hermes-Server down sind. Versucht die Abfrage in diesem Fall zu einem späteren Zeitpunkt erneut. Sollte eure Nummer auch später noch kein Ergebnis ausgeben, empfiehlt sich die Kontaktaufnahme mit dem Hermes-Service. Haltet hierfür neben eurer Sendungsnummer auch den Absender und die Zieladresse sowie das Versanddatum der Sendung parat.

Bei uns erfahrt ihr auch, was der Eintrag „Other“ bei der Sendungsverfolgung bedeutet.

Zusatzgebühren bei Paketdiensten für die Lieferung an bis an die Haustür

Die sogenannte letzte Meile ist kostenintensiv und aufwendig: Die Paketdienste wollen die aufwendige Zustellung an die Haustür zukünftig extra bezahlt bekommen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung