Android 9.0 Pie: Diese Motorola-Smartphones erhalten das Update – und diese gehen leer aus

Stefan Bubeck 1

Android 9.0 Pie sei „frisch aus dem Ofen“, verkündet Motorola auf dem Unternehmensblog. Für Fans von Smartphones wie dem erweiterbaren Moto Z3 Play oder dem edlen Mittelklasse-Phablet Moto G6 gibt’s gute Nachrichten: Die neueste Version des Android-Betriebssystems wird zeitnah per Update bereitstehen. Hier sind alle 8 Motorola-Handys, die Android 9.0  bekommen, im Überblick.

Android 9.0 Pie: Diese Motorola-Smartphones erhalten das Update – und diese gehen leer aus
Bildquelle: GIGA.

Android 9.0 Pie bringt Smartphones neuen Schwung und einige frische Features: Bessere Akkulaufzeit, verbesserte Menüführung und an einigen Ecken auch der clevere Einsatz künstlicher Intelligenz. Da kann man sich als Motorola-Kunde freuen, dass auch einige Mittelklasse-Modelle des zur Lenovo-Group gehörenden Herstellers mit Android 9.0 Pie versorgt werden.

Android 9.0 Pie ist für folgende Motorola-Smartphones geplant

Hier die Liste, wie sie von Motorola offiziell veröffentlicht wurde. Als Termin für die Updates nennt der Hersteller etwas vage „beginnend in diesem Herbst“. Es kann also im schlimmsten Fall noch einige Monate dauern, bis ein bestimmtes Modell ein Update auf Android 9.0 Pie erhält. In welcher Reihenfolge Motorola mit der Umsetzung beginnt, wird nicht verraten.

Hier das modulare Moto Z3 Play im Video:

Moto Z3 Play angeschaut: Mehr Akku mit einem Klack.

Einige Modelle aus der jüngeren Vergangenheit fehlen aber auf der Liste von Motorola: So wird ein Moto G5 aus dem Jahr 2017 nicht genannt, auch das Moto G5 Plus erhält wohl kein Update auf Android 9.0 Pie – das ist dann doch etwas enttäuschend. Ebenso fehlen die Einsteiger-Smartphones Moto E4 und Moto E4 Plus. Falls sich hier wider Erwarten doch noch etwas tun sollte, werden wir diesen Artikel selbstverständlich aktualisieren.

Smartphone-Modelle aller Marken im Überblick:
Android 9.0 Pie: Diese Smartphones erhalten das Update

Quelle: Motorola

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung