Wer im Supermarkt einkauft, wird häufig nach der Payback-Karte gefragt. Auch online habt ihr die Gelegenheit, bei ausgewählten Händlern Punkte für eure Wunschprämie zu sammeln. So ist es auch bei eBay möglich, Payback-Punkte zu sammeln.

 
Payback
Facts 

Erfahrt hier, unter welchen Bedingungen ihr Payback-Punkte bei eBay bekommt und was man bei der Punktejagd beachten sollte.

 

Payback bei eBay sammeln: Das muss man beachten

Um das Punkteprogramm beim Online-Händler zu nutzen, geht wie folgt vor:

  1. Steuert nicht eBay direkt im Browser an. Um Punkte gutgeschrieben zu bekommen, müsst ihr zunächst die entsprechende Aktionsseite von Payback aufrufen, über die man auf die Startseite von eBay weitergeleitet wird.
  2. Gebt in das entsprechende Feld eure Payback-Nummer ein. Diese findet sich zum Beispiel abgedruckt auf der Kundenkarte oder in den Vertragsunterlagen.
  3. Klickt nach der Eingabe der Kundennummer auf „Jetzt shoppen“. Es öffnet sich die Webseite von eBay.
  4. Gleichzeitig wird ein Cookie gesetzt, über den euer Browser registriert, dass ihr über die Payback-Seite unter Angabe der Kundennummer auf eBay gekommen seid. Damit die Gutschrift der Punkte reibungslos funktioniert, sollten keine Adblocker oder andere Cookie-Blocker benutzt werden. Surft während der Bestellung auch nicht gleichzeitig auf anderen Seiten, da hierdurch der Payback-Cookie überschrieben werden könnte. Damit die Payback-Punkte gutgeschrieben werden, solltet ihr alle Cookies bestätigen.
  5. Ihr könnt nun wie gewohnt bei eBay einkaufen. Punkte können sowohl für Käufe gebrauchter als auch neuer Artikel gesammelt werden.
ebay-payback
Bildquelle: Screenshot GIGA

Auch zukünftig muss eBay über die entsprechende Payback-Seite aufgerufen werden, um Punkte zu sammeln. Einkäufe über die eBay-App oder durch Verweise auf anderen Seiten können nicht berücksichtigt werden.

Geld sparen beim Online-Shoppen: 6 leichte Tricks Abonniere uns
auf YouTube

So funktioniert Payback bei eBay

Aktuell bekommt man für je 2 € Umsatz einen Payback-Punkt bei eBay gutgeschrieben. Der Wert eines Einkaufs darf jedoch maximal bei 2.000 € liegen. Beachtet, dass Bücher, Tabakwaren, Goldkäufe und andere Kategorien von der Gutschrift ausgenommen sind. Zudem solltet ihr euch nicht wundern, wenn die Punkte nicht unmittelbar nach dem Einkauf auf euer Konto gutgeschrieben werden. In der Regel kann es bis zu fünf Werktage dauern, bis die Payback-Punkte nach dem eBay-Kauf registriert werden. Habt ihr bei eBay etwas verkauft und vergessen, die Payback-Seite vorher zu öffnen, können Punkte nicht nachträglich gutgeschrieben werden. In diesem Fall könnt ihr höchstens versuchen, den eBay-Kauf zu stornieren und dann erneut, diesmal über die Payback-Seite, durchzuführen.

Skyrim-Experten-Quiz: Seid ihr ein echter Himmelsrand-Kenner?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.