Deezer-Account löschen – so geht's ohne Probleme

Robert Schanze

Der Webdienst Deezer streamt euch eure Lieblingsmusik auf PC, Smartphone und Co. Wenn ihr den Dienst nicht mehr nutzen wollt, könnt ihr euren Deezer-Account löschen. Wir zeigen in dieser Anleitung, wie das funktioniert.

Video-Tipp | Lustige Deezer-Werbung :D

Deezer Hörspiele.

Euren Account könnt ihr bei der Musikstreaming-Plattform Deezer recht einfach löschen. So geht’s auf der Webseite.

Deezer-Account löschen – so geht’s

Um euren Deezer-Account zu löschen, geht ihr folgendermaßen vor:

  1. Öffnet die Deezer-Webseite und loggt euch gegebenenfalls mit euren Login-Daten ein.
  2. Klickt in der Seitenleiste links auf das kleine Zahnrad-Symbol. Eine weitere Seitenleiste klappt auf.
  3. Klickt auf den Menüpunkt Einstellungen und wählt am oberen Rand den Tab Meine Daten aus, sofern noch nicht geschehen.

  4. Scrollt nun ganz nach unten. In grauen Buchstaben seht ihr nun den Schriftzug Mein Konto löschen. Klickt darauf.
  5. Danach wird darunter der Hinweis Du willst uns schon verlassen eingeblendet.
  6. Gebt in dem Feld euer Deezer-Passwort ein und bestätigt den Vorgang mit dem Button Mein Konto löschen.
  7. Falls ihr euch mit Facebook bei Deezer angemeldet habt, könnt ihr die Facebook-Daten dafür nicht benutzen. Dafür braucht ihr ein Deezer-Passwort. Falls ihr euer Passwort vergessen haben solltet, geht ihr auf die Anmelde-Maske der Deezer-Homepage, gebt eure E-Mail-Adresse ein und klickt dann auf den Schriftzug Passwort vergessen. Folgt dann den Anweisungen, um ein neues Deezer-Passwort zu erhalten.

Falls ihr Probleme haben solltet, euer Deezer-Konto zu löschen, könnt ihr beim Support auch eine Anfrage einreichen, der euch dann weiterhilft. Dort informiert ihr einfach, dass ihr euer Deezer-Konto löschen wollt.

Deezer-Konto löschen: diese Daten werden entfernt

Wenn ihr euer Deezer-Konto löscht, werden folgende Daten von euch entfernt:

  • Gespeicherte Playlists
  • Alben
  • Lieblingskünstler
  • Lieblingssongs

Falls ihr euer Deezer-Konto nicht löschen, aber das Deezer-Abo kündigen wollt, schaut hier vorbei: Deezer kündigen: Test- und Premium-Abo auf PC, Android und iPhone.

Spotify, Apple Music und Co.: Welchen Musik-Streaming-Dienst nutzt ihr?

Mit Aldi life Musik, Spotify und Co. gibt es zahlreichen Möglichkeiten, über die man Musik als Flatrate aus dem Netz streamen kann. Für welchen Anbieter entscheidet ihr euch?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • 19 Fonts, die der Albtraum eines jeden Designers sind

    19 Fonts, die der Albtraum eines jeden Designers sind

    Wer Plakate entwirft, braucht auch die passende Schriftart dazu. Im Internet findet man auf Seiten wie „1001fonts“ massig kreative Fonts. Manchen davon sind allerdings so schrecklich, dass jeder Designer Albträume bekommen dürfte. Wir zeigen euch einige davon – viel Spaß.
    Robert Kägler
  • YouTube-Kindersicherung: Sicheren Modus aktivieren und deaktivieren

    YouTube-Kindersicherung: Sicheren Modus aktivieren und deaktivieren

    YouTube-Videos bieten Unterhaltung für ein ganzes Leben, aber manche Filme sind einfach nicht für Kinder geeignet. Aus diesem Grund gibt es auf YouTube den „eingeschränkten Modus“. Diese „YouTube-Kindersicherung“ könnt ihr aktivieren, um Kindern einen einigermaßen sicheren Zugang zu gewähren. Doch Vorsicht – das ist leicht zu umgehen!
    Marco Kratzenberg
  • FileZilla

    FileZilla

    Der FileZilla Download ist ein FTP-Client, der für Windows, Mac OS und Linux verfügbar ist. Das kostenlose FTP-Programm verwaltet beliebig viele FTP-Zugänge und kann abgebrochene Transfers fortsetzen.
    Matthias Großkämper 2
* gesponsorter Link