Sky Q: Favoriten bearbeiten – so sortiert ihr eure Sender-Liste

Robert Kägler

Sky-Kunden, die nach einem Update das neue Angebot Sky Q nutzen, müssen ihre Favoriten erneut organisieren. Wir erklären euch, wie ihr eure Sky-Q-Favoriten bearbeiten könnt und sie nach euren Wünschen sortiert.

Sky Q: Favoriten bearbeiten – so sortiert ihr eure Sender-Liste
Bildquelle: simpson33 / iStock.

Wer ein Abonnement beim Pay-TV-Anbieter Sky hat, kann auf eine Vielzahl an Sendern zugreifen. In der Regel braucht man aber nicht alle Sender. Deswegen kann man die Senderliste bearbeiten und Programme in Favoriten speichern. Wer den neuen Pro-Receiver besitzt und das Sky-Q-Update macht, muss seine Favoriten erneut einrichten. Das Sortieren funktioniert auf dem Empfangsgerät nun etwas anders.

Aktuelle Aktionen bei Sky *

Sky Q Favoritenliste: Das solltet ihr vor dem Bearbeiten wissen

  • Mit dem Update auf Sky Q werden eure alten Favoriten zurückgesetzt und gelöscht. Vermerkt also vorher, welche Programme ihr in der Favoritenliste gespeichert habt.
  • Es gibt Komplikationen mit Sendern, die auf Senderzahlen ab 1000 gespeichert wurden, wie Nutzer in der Sky-Community berichten. Diese werden bei der Auswahl der Favoriten nicht angezeigt. Die Liste endet bei 999.
  • Die Sky-Q-Favoriten lassen sich nun über TV Guide > Favoriten aufrufen.
  • Die ersten 99 Programme in der Senderliste bilden automatisch eure Favoriten im Sky-Receiver.

Sky Q Favoriten bearbeiten: So fügt ihr eure Lieblingssender manuell hinzu

Nach dem Update werden die ersten 99 Sender automatisch als eure Favoriten festgelegt. Wenn ihr andere Sender hinzufügen oder eine neue Reihenfolge festlegen wollt, müsst ihr die Favoriten manuell einrichten. Geht dazu einfach wie folgt vor:

  1. Drückt die Home-Taste (das Haus) auf eurer Receiver-Fernbedienung.
  2. Weiter unten finden ihr den Menüpunkt Einstellungen. Wählt diesen aus.
  3. Nun wählt ihr Favoriten > Favoriten verwalten und bestätigt dann mit der OK-Taste.
  4. Hier könnt ihr nun Sender hinzufügen, eine Liste speichern oder eine Neue Liste erstellen (diese Auswahl löscht eure vorhandene Favoritenliste).
  5. Wählt einen Sendeplatz (1-99) aus und drückt OK, um einen gewünschten Sender einzufügen. In der nächsten Liste sucht ihr das passende Programm aus und drückt erneut OK, damit der Sender den Favoriten hinzugefügt wird. Alle Sender mit einem Haken werden dann übertragen. Wählt ihr mehrere Sender aus der Liste aus, werden diese an der nächsten freien Stelle automatisch platziert.
Tipp: Ihr müsst nicht jeden Sender-Platz einzeln durchgehen. Über die Programm-Tasten blättert ihr seitenweise durch.

Die 15 besten Serien auf Sky-Ticket findet ihr in unserer Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Sky Ticket: Die 15 besten Serien und Geheimtipps mit dem Entertainment-Paket.

Sender in den Sky-Q-Favoriten verschieben: So sortiert ihr eure Liste

Habt ihr bereits die passenden Favoriten, wollt aber die Reihenfolge ändern, geht ihr so vor:

  1. Geht neben der Favoritenliste auf Liste sortieren und bestätigt mit OK.
  2. Sucht den Sender, der verschoben werden soll und drückt erneut OK.
  3. Wählt jetzt die gewünschte Senderzahl aus und führt die Aktion mit OK aus.

Sender aus den Favoriten entfernen

Habt ihr Programme, die ihr nicht mehr in der Rubrik haben wollt, lassen sich diese auch wieder entfernen:

  1. Wählt neben euren Favoriten den Menüpunkt Liste sortieren und bestätigt mit OK.
  2. Sucht einen Sender, den ihr entfernen wollt.
  3. Drückt im nebenstehenden Menü auf Sender entfernen und wählt OK, um den Löschvorgang abzuschließen.

Nachdem du bei uns deinen Serien-Geschmack testen und herausfinden konntest, zu welchem "Game of Thrones"-Haus du gehörst, zeigen wir mit 13 einfachen Fragen, welcher Streaming-Anbieter zu dir passt. Lohnt sich ein Netflix-Abo? Oder soll der Service umfassend wie bei Amazon Prime sein? Am Ende gibt es eine kleine Auswertung.

Konntet ihr eure Favoriten erfolgreich einrichten oder gabt es Probleme? Was hat bei euch nicht geklappt? Gibt es andere Fragen zu Sky Q, die wir euch beantworten können? Schreibt es uns in die Kommentare!

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Der Schuh des Manitu 2: Wie steht es um eine Fortsetzung?

    Der Schuh des Manitu 2: Wie steht es um eine Fortsetzung?

    2001 sorgte Michael Bully Herbig mit „Der Schuh des Manitu“ für eine Sensation. Der Film kam so gut an, dass er heute in der Rangliste der erfolgreichsten deutschen Filmen aller Zeiten sehr weit oben steht. Die Western-Parodie könnt ihr heute um 20:15 Uhr auf Sat.1 sehen. Doch wie sieht es mit einer Fortsetzung aus? Gibt es Chancen auf „Der Schuh des Manitu 2“? 
    Martin Maciej
  • Die Unglaublichen 2: Trailer, Kinostart & Infos zur Fortsetzung der Incredibles

    Die Unglaublichen 2: Trailer, Kinostart & Infos zur Fortsetzung der Incredibles

    2004 erschien mit „Die Unglaublichen - The Incredibles“ endlich eine Superheldenfamilie auf der Bildfläche, die wirklich anders war. Die Parrs hatten aber nun lange genug Pause und es wird dringend Zeit, dass sie sich aus ihrem zivilen Alltag herausbewegen und in den Kostümen ihrer Alter Egos neue Abenteuer bewältigen müssen. Jetzt gibt es neben einem offiziellen Kinostart 2018 auch den ersten Trailer zum Disney-Pixar-Film...
    Christin Richter
* gesponsorter Link