Seit dem 2. Mai 2018 gibt es ein Update für viele Sky-Kunden, das sich Sky Q nennt. Damit soll man nun das Angebot von Sky auch online nutzen können. Viele Fans des Amazon Fire TV möchten gerne über ihre Set-Top-Box in den Genuss von dem Streaming-Angebot kommen. Wir zeigen euch, ob man Sky Q auf Fire TV mit einer App verwenden kann und welche Alternativen es gibt.

 

Sky Q

Facts 

Sky Q startet als ein kostenloses Update für Bestandskunden des bestehenden Dienstes. Um das Update installieren zu können, braucht ihr aber einen Sky+ Pro Receiver. Wenn ihr nicht wisst, was das neue Angebot bietet und ob ihr es nutzen könnt, zeigen wir euch, welche Leistungen, Preise und Voraussetzungen es in Deutschland gibt.

Sky Q: Fire TV noch ohne App

Mit Sky Q will der Pay-TV-Sender das Angebot über eine App auch auf Smart-Fernseher und Set-Top-Boxen ausweiten und so Sky auf Fire TV, Apple TV und Android-TV-Geräten verfügbar machen. Dafür arbeitet man bereits mit einigen Herstellern zusammen. Der passende Receiver ist aber dennoch Pflicht. Auf folgenden Geräten ist eine Sky-Q-App derzeit verfügbar:

  • Apple TV ab der 4. Generation (zunächst kein UHD oder Aufnahmefunktion)
  • Samsung-Fernseher mit Tizen-OS ab Baujahr 2015

Aktuell lässt sich also Sky Q auf Fire TV oder einem Fire TV-Stick nicht über eine App verwenden.

Die besten Sky-Ticket-Serien findet ihr in unserer Bilderstrecke:

Sky-Q-App auf Fire TV: Wann kommt sie für Amazon-Geräte?

In der Zukunft soll die Unterstützung von weiteren TV-Geräten und Set-Top-Boxen nachgereicht werden. Aktuell hat der Pay-TV-Sender offiziell noch kein Datum für die Unterstützung von Amazon Fire-TV-Geräten genannt. Folgende Hersteller werden aber angeblich nachträglich mit einer App beliefert:

  • Fernseher von LG, Panasonic, Sony und weitere Marken
  • Sony Playstation 4 (Pro)
  • Xbox One X
  • Amazon Fire TV


Das Angebot von Sky Q auf Fire TV trotzdem nutzen – so geht's

Wollt ihr das Angebot trotzdem nutzen, kann man einen Umweg gehen, über den ihr den größten Teil des Angebots von Sky Q dennoch auf einem Fire TV Stick oder Fire TV sehen könnt. Dafür nutzt man die Android-Version der Sky-Go-App, die man mit einem Trick auf einen Fire TV „sideloaden“ kann. In einem weiteren Artikel erklären wir euch ausführlich, wie ihr Sky Go auf dem Fire TV Stick installiert. Auch Sky Ticket lässt sich auf einem Fire TV installieren, wir erklären euch auch dies an anderer Stelle.

Außerdem zum Thema Sky Q:

Sky Q: Gibt es versteckte Kosten?
Sky Q: Was tun mit der Zweitkarte? Kann man kündigen?

Quelle: Computer Bild, Sky

Quiz: Welcher Streaming-Anbieter passt zu dir?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).