Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Sky Q: Leistung, Preise & Nutzung in Deutschland

Robert Schanze

Ab dem 2. Mai 2018 gibt es ein Firmware-Update von Sky namens Sky Q. Wir verraten euch, was das ist, welche Funktionen es mitbringt, was sich ändert und wer damit wo streamen kann.

Was ist Sky Q und wie ist der Preis?

Sky Q ist ein ein kostenloses automatisches Firmware-Update von Sky, das am 2. Mai 2018 in Deutschland anläuft:

  • Damit lassen sich die Pay-TV-Angebote von Sky auch online abrufen (Sky Entertainment, Cinema, Bundesliga, ...).
  • Zu den neuen Funktionen, die mit Sky Q eingeführt werden, gehört eine neue strukturierte Menüführung mit individuellen Empfehlungen auf der Startseite sowie Top-Sendungen.
  • Nicht zu Ende geschaute Filme oder Serien können ab dem letzten Punkt fortgeführt werden.
  • Außerdem könnt ihr Sky danach auch flexibler auf verschiedenen Geräten einsetzen (Smartphone, Tablet, TV, PC, ...).
  • Im Sommer 2018 sollen auch Angebote von Netflix integriert werden sowie eine Sprachsteuerungsfunktion.

Falls man keine Internetverbindung hat, lassen sich Inhalte herunterladen und auch offline schauen. Bereits mit Sky aufgenommene Inhalte auf eurer Festplatte, bleiben mit dem Update auf Sky Q bestehen.

Tipp: Ein Video zum neuen Sky-Q-Menü findet ihr auf Sky.de hier.

Wer kann Sky Q nutzen?

  • Alle Kunden in Deutschland, die den Sky+ Pro Receiver haben, erhalten das Update ab 2. Mai 2018 automatisch kostenlos.
  • Auch für Neukunden wird Sky Q in den bereits vorhandenen Sky-Angeboten bereits integriert sein.
  • Dabei ist es egal, welche Sky-Pakete abonniert wurden.

Bestandskunden, die einen anderen Receiver nutzen, müssen für den vollen Funktionsumfangs unter Umständen auf einen neuen Receiver wechseln. Im Zweifel hilft die Sky-Hotline.

Auf wie vielen Geräten lässt sich Sky Q nutzen?

  • Sky Q kann auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig genutzt werden.
  • Die Sky-Q-App ist dann für Apple TV (ab 4. Generation) und Samsung Smart-TVs (ab Baujahr 2015) verfügbar.

Kann man Sky Q im Browser nutzen?

  • Auf sky.de beziehungsweise sky.at findet ihr die verbesserte Struktur und einfache Navigation von Sky Q.
  • Allerdings fehlen einige Funktionen wie das Fortsetzen von begonnenen Inhalten.

Den vollen Funktionsumfang gibt es also nur mit dem Sky-Q-Receiver.

Welche Funktionen gibt es mit Sky Q nicht mehr?

  • Die Merkliste (Um Inhalte später zu schauen, könnt ihr sie kurz anspielen, damit sie in der Fortsetzen-Liste auftauchen).
  • Außerhalb des Sky Stores werden keine Film-Trailer mehr angezeigt.

Zu den Kommentaren

Kommentare