Sky Q: Leistung, Preise & Nutzung in Deutschland

Robert Schanze

Ab dem 2. Mai 2018 gibt es ein Firmware-Update von Sky namens Sky Q. Wir verraten euch, was das ist, welche Funktionen es mitbringt, was sich ändert und wer damit wo streamen kann.

Was ist Sky Q und wie ist der Preis?

Sky Q ist ein ein kostenloses automatisches Firmware-Update von Sky, das am 2. Mai 2018 in Deutschland anläuft:

  • Damit lassen sich die Pay-TV-Angebote von Sky auch online abrufen (Sky Entertainment, Cinema, Bundesliga, …).
  • Zu den neuen Funktionen, die mit Sky Q eingeführt werden, gehört eine neue strukturierte Menüführung mit individuellen Empfehlungen auf der Startseite sowie Top-Sendungen.
  • Nicht zu Ende geschaute Filme oder Serien können ab dem letzten Punkt fortgeführt werden.
  • Außerdem könnt ihr Sky danach auch flexibler auf verschiedenen Geräten einsetzen (Smartphone, Tablet, TV, PC, …).
  • Im Sommer 2018 sollen auch Angebote von Netflix integriert werden sowie eine Sprachsteuerungsfunktion.

Falls man keine Internetverbindung hat, lassen sich Inhalte herunterladen und auch offline schauen. Bereits mit Sky aufgenommene Inhalte auf eurer Festplatte, bleiben mit dem Update auf Sky Q bestehen.

Tipp: Ein Video zum neuen Sky-Q-Menü findet ihr .

Wer kann Sky Q nutzen?

  • Alle Kunden in Deutschland, die den Sky+ Pro Receiver haben, erhalten das Update ab 2. Mai 2018 automatisch kostenlos.
  • Auch für Neukunden wird Sky Q in den bereits vorhandenen Sky-Angeboten bereits integriert sein.
  • Dabei ist es egal, welche Sky-Pakete abonniert wurden.

Bestandskunden, die einen anderen Receiver nutzen, müssen für den vollen Funktionsumfangs unter Umständen auf einen neuen Receiver wechseln. Im Zweifel hilft die Sky-Hotline.

Auf wie vielen Geräten lässt sich Sky Q nutzen?

  • Sky Q kann auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig genutzt werden.
  • Die Sky-Q-App ist dann für Apple TV (ab 4. Generation) und Samsung Smart-TVs (ab Baujahr 2015) verfügbar.

Kann man Sky Q im Browser nutzen?

  • Auf sky.de beziehungsweise sky.at findet ihr die verbesserte Struktur und einfache Navigation von Sky Q.
  • Allerdings fehlen einige Funktionen wie das Fortsetzen von begonnenen Inhalten.

Den vollen Funktionsumfang gibt es also nur mit dem Sky-Q-Receiver.

Welche Funktionen gibt es mit Sky Q nicht mehr?

  • Die Merkliste (Um Inhalte später zu schauen, könnt ihr sie kurz anspielen, damit sie in der Fortsetzen-Liste auftauchen).
  • Außerhalb des Sky Stores werden keine Film-Trailer mehr angezeigt.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu Sky Q

  • Succession: Heute Folge 9 der deutschen Fassung im TV & Stream (Sky)

    Succession: Heute Folge 9 der deutschen Fassung im TV & Stream (Sky)

    In „Succession“ geht es um die Nachfolge des Medienmoguls Logan Roy, der sein geliebtes Imperium auch mit 80 Jahren noch immer nicht an die ungeduldige Verwandtschaft abgeben will. Ab dem 23. Juli 2018 startet das HBO-Drama nun als deutsche Erstausstrahlung auf Sky Atlantic und ist mit dem Sky Ticket Entertainment im Stream* verfügbar. Alles Wissenswerte zum provokanten und schwarzhumorigen Familiendrama erfahrt ihr...
    Thomas Kolkmann
  • Sky Q auf Samsung-TVs nutzen – so geht's

    Sky Q auf Samsung-TVs nutzen – so geht's

    Sky Q lässt sich ohne speziellen Receiver auch auf Samsung Smart TVs nutzen. Wir zeigen, wie ihr die dafür nötige Sky-Q-App findet und installiert und welche Einschränkungen es gegenüber dem Sky-Q-Receiver gibt.
    Robert Schanze
  • Sky Q: Favoriten einrichten – so geht's

    Sky Q: Favoriten einrichten – so geht's

    Nach dem Update auf Sky Q sind die Favoriten nicht mehr auf der Startseite verfügbar. Stattdessen muss man sich umständlich durch das Menü navigieren. Wir zeigen, wie ihr die Favoriten relativ zügig öffnet und auch einrichtet.
    Robert Schanze
  • Sky Q mit Netflix nutzen: Das müsst ihr beachten

    Sky Q mit Netflix nutzen: Das müsst ihr beachten

    Sky und Netflix sind bislang eigentlich eher als Konkurrenten in Erscheinung getreten. Das soll sich in Zukunft ändern. Mit dem Start des neuen Dienstes Sky Q hat der Pay-TV-Sender eine Kooperation mit Netflix angekündigt. Damit können Nutzer Sky und Netflix als Kombi-Paket buchen und über die Plattform Sky Q nahtlos auf alle Inhalte zugreifen.
    Selim Baykara
  • Sky Q auf Apple TV nutzen: Das müsst ihr beachten

    Sky Q auf Apple TV nutzen: Das müsst ihr beachten

    Der neue Dienst Sky Q lässt sich auch mit der Set-Top-Box Apple TV nutzen. Zusätzliche Geräte sind dazu nicht erforderlich, die Einrichtung selbst ist mit wenigen Handgriffen erledigt. Wir zeigen euch, wie ihr Sky Q am Apple TV einrichtet und nutzt.
    Selim Baykara
  • Sky Q auf Fire TV verwenden: Gibt es eine App? So funktioniert's

    Sky Q auf Fire TV verwenden: Gibt es eine App? So funktioniert's

    Seit dem 2. Mai 2018 gibt es ein Update für viele Sky-Kunden, das sich Sky Q nennt. Damit soll man nun das Angebot von Sky auch online nutzen können. Viele Fans des Amazon Fire TV möchten gerne über ihre Set-Top-Box in den Genuss von dem Streaming-Angebot kommen. Wir zeigen euch, ob man Sky Q auf Fire TV mit einer App verwenden kann und welche Alternativen es gibt.
    Robert Kägler
  • Sky Q: Was tun mit der Zweitkarte? Kann man kündigen?

    Sky Q: Was tun mit der Zweitkarte? Kann man kündigen?

    Eines der neuen Features von Sky Q nennt sich Multiscreen. Gemeint ist damit das Abspielen von Inhalten auf bis zu fünf Geräten. Bis Mai 2018 war das nur mit der Sky-Zweitkarte möglich und dann auch nur auf einem weiteren Fernsehgerät. Mit dem Multiscreen-Feature von Sky Q ist die Zweitkarte also eigentlich überflüssig. Genau daher fragen sich viele Kunden derzeit auch, was sie damit machen sollen.
    Selim Baykara
  • Sky Q: Diese Features hat der neue Receiver

    Sky Q: Diese Features hat der neue Receiver

    Pünktlich zum Start des neuen Dienstes Sky Q bringt der bekannte Pay-TV-Anbieter den neuen Sky-Q-Receiver auf den Markt. Was kann die Box? Wo kann man den Sky-Q-Receiver kaufen? Und was sind eigentlich die Unterschiede zum Sky+Pro-Receiver? Die Antworten und alle weiteren Infos zum Sky-Q-Receiver bekommt ihr bei uns.
    Selim Baykara 2
  • Sky Q: Gibt es versteckte Kosten?

    Sky Q: Gibt es versteckte Kosten?

    Sky bewirbt das neue Streaming-Angebot Sky Q als kostenloses Update, das nach und nach für alle Besitzer eines Sky+Pro-Receivers ausgerollt wird. Viele Kunden fragen sich aber, wie es darüber hinaus mit den Kosten für Sky Q aussieht. Wir haben uns die Vertragsbedingungen einmal genau angeschaut.
    Selim Baykara
  • Sky-Q-Update manuell erzwingen: Das müsst ihr beachten

    Sky-Q-Update manuell erzwingen: Das müsst ihr beachten

    Falls ihr bislang noch kein Update auf das neue Streaming-Angebot Sky Q durchgeführt habt, könnt ihr die Aktualisierung auch manuell anstoßen. Sky selbst rät allerdings davon ab. Wir zeigen, wie ihr das Sky-Q-Update trotzdem manuell erzwingen könnt und was ihr dabei beachten müsst.
    Selim Baykara
  • The Last O.G. im Stream & TV: Gangster-Comedy ab heute auf TNT Comedy

    The Last O.G. im Stream & TV: Gangster-Comedy ab heute auf TNT Comedy

    In „The Last O.G.“ geht es um den liebenswerten Kleinkriminellen Tray, der nach 15 Jahren aus dem Gefängnis kommt und feststellen muss, dass die Welt und seine „Hood“ sich ganz schön verändert haben. Kurz nach dem Serienfinale in den USA läuft The Last O.G. nun in der deutschen Erstausstrahlung auf TNT Comedy und ist bei Sky Ticket im Stream verfügbar. Alles Wissenswerte zur etwas anderen Gangster-Comedy erfahrt...
    Thomas Kolkmann
* gesponsorter Link