Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apple
  4. Apple TV und die Konkurrenz

Apple TV und die Konkurrenz


Anzeige

Was bringt mir ein Apple TV gegenüber Konkurrenz-Modellen?

Für einen Haushalt mit Apple-Geräten: viel! Ein Beispiel: Beim Musikhören auf das AirPlay-Symbol klicken und die AirPods auswählen. Sie mussten sich niemals vorher mit der Box koppeln – das passiert über iCloud, wenn man auf dem iPhone dieselbe Apple ID verwendet.

Alternative Audioquellen sind schnell ausgewählt.
Alternative Audioquellen sind schnell ausgewählt.

Manche iPhone-Apps bieten eine Apple-TV-Version, ein Kauf reicht dann für alle Geräte. Zudem sind natürlich die Apple-Dienste verfügbar. Und das Texteingabefenster auf dem iPhone haben wir ja bereits erwähnt.

Anzeige

Über AirPlay kann man Fotos und Videos ohne große Einrichtung auf den Fernseher übertragen – selbes Netzwerk und Apple ID reichen. Zudem ist die kleine Box ein Hub, mit dem Smart-Home-Produkte auch von außerhalb angesteuert werden können. Dank Bluetooth 5.0 ist die Reichweite höher als bisher.

Was bietet Apple TV nicht?

Dolby Atmos, also die Audiounterstützung für Deckenlautsprecher. Vielleicht, so soll aus Apple-Kreisen zu hören sein, wird das nachgereicht.

Anzeige

YouTube (nicht) in 4K haben wir bereits erwähnt. Randnotiz: Den USB-C-Port (vergleiche 4. Generation) hat Apple gestrichen.

Hört man den Lüfter des Apple TV?

Nein. Bei dem Rennspiel Real Racing läuft er wohl, ist aber selbst bei ausgeschaltetem Ton nicht zu hören. Beim Filmstreaming ist erst recht nichts zu merken. Wann also dreht der Lüfter hoch? Wir haben noch nichts gefunden.

Anzeige
Die 5. Generation des Apple TV (oben) besitzt einen Lüfter, der Vorgänger noch nicht.
Die 5. Generation des Apple TV (oben) besitzt einen Lüfter, der Vorgänger noch nicht.

Soll ich mir Apple TV oder Apple TV 4K kaufen?

Wer einen 4K-Fernseher besitzt oder bald kaufen will, hole sich Apple TV 4K. Wer Smart-Home-Produkte besitzt, könnte ebenfalls von der neuen Box profitieren – dank Bluetooth 5.0. Spielefreaks könnten mittelfristig vom besseren Prozessor profitieren (sofern für sie überhaupt Apple TV in Frage kommt). Für alle anderen tut es das bisherige Modell.


Im Vergleich zu den Konkurrenten Nvidia Shield TV und Fire TV (die kommenden Modelle) schlägt sich Apple TV sehr gut. Die Box ist für das Filmstreaming top, abgesehen von der Full-HD-Auflösung von YouTube und der noch ausstehenden Amazon-Video-App. Mit dem Apple A10X-Chip ist die Leistung für iOS-Spiele (nicht: Konsolen-Spiele) sehr hoch und ein Smart-Home-Hub ist integriert. Apple TV kann zwar preislich nicht mit dem nagelneuen Amazon Fire TV mithalten, die Nvidia Shield (mit dem Fokus auf Gamer) ist aber auch nicht günstiger.

Testfazit siehe Seite 1

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige