Windows 10 Mobile

Windows 10 Mobile Ver. Beta

Windows 10 Mobile – früher auch Windows 10 for Phones genannt – ist die mobile Variante des Microsoft-Betriebssystems Windows 10. Es kommt auf Smartphones zum Einsatz und ist der Nachfolger von Windows Phone 8.1. Alle Fakten und Infos zu Windows 10 Mobile lest ihr hier.

Wie bei Windows 10 überspringt Microsoft die Nummer 9 und nennt den Nachfolger von Windows Phone 8.1 gleich Windows 10 Mobile. Ebenso wie bei der Desktop-Version gibt es auch für Smartphones die Vorschauversion namens Insider Preview, die Neugierige herunterladen und testen können. Außerdem hat Microsoft für Unternehmen die Version Windows 10 Enterprise angekündigt. Alle Windows-10-Versionen im Vergleich gibt es hier.

50.084
Windows 10 for Phones

 Vorsicht: Derzeit aktuell ist der Build 10549. Die Insider Preview von Windows 10 Mobile ist noch nicht fertig und damit auch noch nicht stabil. Eine Installation der Vorschauversion sollte nur auf Zweitgeräten und nicht auf Smartphones erfolgen, mit denen ihr produktiv arbeitet. Wie ihr sie installiert, erfahrt ihr weiter unten.

Windows 10 Mobile: Handy-Funktionen im Überblick

Die Optik und Bedienung von Windows 10 Mobile ähnelt der von Windows Phone 8.1. Microsoft setzt weiter auf das Kachelkonzept und hat im mobilen Bereich eine Menge aufzuholen. Daher gibt es auch hier den bekannten Windows Store mitsamt Universal Apps, den neuen Browser Edge und die Sprachassistentin Cortana. Dazu gehören auch die Office-Apps wie Word, Excel und Powerpoint sowie die Xbox App für Konsolenspieler.

Da Microsoft alle Geräte vom Desktop bis zum Mobilgerät vernetzen möchte, sind Windows Store und zugehörige Apps im Kern sehr ähnlich aufgebaut. Die neue Funktion Continuum geht einen Schritt weiter und soll zudem dafür sorgen, dass ihr euer Smartphone an einen Monitor anschließen und es wie einen PC bedienen könnt.

Release- & Start-Termin in Deutschland

Die Insider Preview läuft laut Microsoft nur noch bis Ende September und endet am 1. Oktober 2015. Das ist ein Zeichen dafür, dass zum Herbst 2015 die finale Version von Windows 10 Mobile erhältlich sein wird. Die Facebook-Webseite Microsoft Lumia hat bestätigt, dass Windows 10 Mobile im Dezember 2015 verteilt werden soll.

Da Microsoft der europäische Markt neben China und den USA auch relativ wichtig ist, dürfte das deutsche Release entweder zeitgleich oder leicht verspätet in Deutschland verfügbar sein.

Windows 10 Mobile: Systemanforderungen und unterstützte Smartphones

Um Windows 10 auf dem eigenen Windows Phone zu installieren, braucht ihr laut Microsoft folgende Systemanforderungen:

  • Smartphone mit Windows Phone 8.1
  • Microsoft-Konto
  • Internetzugriff
  • Smartphone mit Insider-Preview-Unterstützung

Außerdem braucht euer Smartphone 8 GB RAM. Zwar funktionierte die Insider Preview von Windows 10 auch mit Geräten, die nur 512 MB Arbeitsspeicher haben, allerdings hat Microsoft diese Angabe für die finale Version geändert.

Windows 10 Mobile: Unterstützte Smartphones

Laut Microsoft sollen folgende Lumia-Modelle das Upgrade auf Windows 10 Mobile erhalten, wobei der Funktionsumfang der Geräte variieren kann:

  • Lumia 435
  • Lumia 532
  • Lumia 535
  • Lumia 635
  • Lumia 640
  • Lumia 640 XL
  • Lumia 735
  • Lumia 830
  • Lumia 930

Eine komplette Liste aller unterstützten Smartphones und Lumia-Phones findet ihr hier: Windows 10 Mobile: Diese Lumia-Smartphones bekommen das Update (Liste mit Tabelle).

Folgende Modelle der Lumia-Smartphones lassen sich derzeit mit der Insider Preview von Windows 10 Mobile betreiben:

HTC One (M8) for Windows Lumia 535 Lumia  720 Lumia 830 Lumia 1320
Lumia 430 Lumia 620 Lumia 730 Lumia 920 Lumia 1520
Lumia 435 Lumia 625 Lumia 735 Lumia 925 Lumia 1520
Lumia 520 Lumia 630 Lumia 810 Lumia 928 Lumia Icon
Lumia 521 Lumia 635 Lumia 820 Lumia 930
Lumia 525 Lumia 636 Lumia 822 Lumia 1020

Windows 10 Mobile herunterladen und installieren

Mit der Insider Preview könnt ihr Windows 10 Mobile bereits jetzt auf euren Windows Phones testen. Microsoft rät das aber nur bei Testgeräten, nicht bei eurem primären Windows Phone. Außerdem gibt der Konzern den Hinweis, dass ihr nach der Installation das Smartphone gegebenenfalls mehrmals neu starten müsst. Die Installation könne außerdem eine Stunde dauern.

Achtung: Microsoft-Manager Gabe Aul hat darauf hingewiesen, dass euer Smartphone bei dem Update unter Umständen für rund zehn Minuten den Sperrbildschirm ohne Zeit und Datum anzeigt. In dem Fall dann lieber länger abwarten und keinen Reboot forcieren, sonst können Daten verloren gehen.

Windows 10 Mobile installiert ihr über Microsofts Windows-Insider-App. Folgt dazu unserem Download-Button auf die entsprechende Microsoft-Webseite und ladet die App herunter:

  1. Öffnet die Windows 10 Insider App.
  2. Folgt den Anweisungen zur Installation.
  3. Wählt dabei entweder aus den Build-Ringen Schnell oder Langsam. Bei Schnell werden neue Updates sofort verfügbar. Unter Langsam erscheinen Updates erst, wenn sie stabiler sind.

Eine detaillierte Anleitung zur Installation von Windows 10 Mobile mit Bilder findet ihr hier: Windows 10 Mobile installieren – So geht’s. Wenn ihr nach der Installation von Windows 10 Mobile wieder zurück auf Windows Phone 8.1 wechseln wollt, braucht ihr das Windows Device Recovery Tool von Microsoft.

Mehr zu Windows 10 Mobile:

zum Hersteller

von

Weitere Themen: Microsoft

Alle Artikel zu Windows 10 Mobile