Snapchat Beta hat viele Vorteile: Ihr könnt als erstes die neusten Features der beliebten Instant-Messaging-App nutzen und erhaltet stets die neusten Updates. Als Gegenleistung helft ihr, Snapchat zu verbessern, indem ihr Crashs dem Entwicklerteam mitteilt. Wie ihr euch für Snapchat Beta anmelden könnt, erfahrt ihr nachfolgend.

Nicht nur bei Teenagern ist die Foto- und Video-Messenger-App beliebt, mit der ihr Snapchat Effekte nutzen und somit lustige Bilder verschicken könnt. Wir haben euch an anderer Stelle erklärt, wie Snapchat genau funktioniert und was ihr wissen solltet. Sucht ihr nach der Beta für iOS, findet ihr nur die finale App im App Store. Die offene Beta-Version steht bislang nur für Android-Nutzer zur Verfügung. Wir verraten euch, wie ihr euch die Test-Version auf euer Smartphone holt.

Video: Snapchat-Namen von Stars und YouTubern

YouTuber auf Snapchat.

Entwickler: Snap, Inc.
Preis: Kostenlos
Entwickler: Snap Inc
Preis: Kostenlos

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
20 Beispiele, wie der neue Snapchat-Filter die Geschlechter auf den Kopf stellt

Anleitung um die Snapchat-Beta-Version zu installieren

Seit 2013 testen Beta-Nutzer neue Features von Snapchat. Nach dem Snapchat-Download könnt ihr euch ganz einfach für die Beta-Version der App registrieren.

1. Zuerst öffnet ihr die App auf eurem Android-Gerät.
2. Wischt auf dem Hauptbildschirm der App von oben nach unten.
3. Klickt auf das Einstellungen-Icon (Zahnrad oben rechts).
4. Scrollt herunter bis zum Punkt „Erweitert“  und klickt auf „Bei Snapchat Beta mitmachen“. Es erscheint eine Information zum Snapchat-Beta-Programm und ihr werdet gefragt, ob ihr daran teilnehmen wollt.
5. Wählt „Ich bin dabei!“ aus.
6. Anschließend öffnet sich euer Internet-Browser und ihr werdet auf die Webseite von Snapchat weitergeleitet. Dort könnt ihr der Snapchat-Community auf Google+ Community beitreten.

Alternativ könnt ihr euch direkt anmelden auf der Snapchat Android Beta Webseite. Wenn ihr dort auf „Opt-in to the beta“ klickt, werdet ihr mit eurem Google+ Account eingeloggt und könnt euch für das Testprogramm anmelden.

Weitere Artikel zum Thema:

Bildquellen: Snapchat Inc.

Snapchat-Profis aufgepasst: Welcher Spielheld verbirgt sich hinter diesen Filtern?