Tinder Places: Neue Funktion für Flirts im Lieblingscafé

Christin Richter

Um noch mehr Matches mit Menschen zu bekommen, die sich gern im selben Fitnessstudio, in derselben Bar oder dem eigenen Supermarkt aufhalten, gibt es Tinder Places. Ob es das neue Feature auch in Deutschland gibt und wie es funktioniert, verraten wir euch nachfolgend.

Joggt ihr gern im Park, kennt ihr die Pizzeria mit den leckersten Pizzen der Stadt oder habt ein gemütliches Lieblingscafé, das ihr gern aufsucht? Das wären doch ideale Treffpunkt für ein erstes Date mit jemandem, der die Vorzüge dieser Orte ebenfalls zu schätzen weiß. Oder vielleicht seid ihr bereits vom Klientel eurer Stamm-Bar angetan, traut euch aber nicht, mit den „coolen“ Leuten Kontakt aufzunehmen, die dort stets im Rudel auftreten. Dann könnte Tinder Places die Lösung sein. Denn mit diesem Feature könnt ihr die sexy Singles zunächst mit lustigen und entspannten Sprüchen anschreiben.

Tinder Places: So funktionier’s

Neben dem Flammen-Symbol der App wird die Ort-Markierung/Nadel dafür angezeigt. Aber warum nicht nach einem Partner suchen, der dieselben coolen Locations aufsucht und vermutlich in der Nähe wohnt? Gemeinsamkeiten sind doch eine ideale Voraussetzung, um gemeinsam Zeit bei den schönsten Aktivitäten zu verbringen. Leider gibt es einen Haken…

Bislang steht das Feature nur testweise in Sydney, Brisbane und Santiago de Chile zur Verfügung. Läuft der Test erfolgreich, könnte die Funktion auch bald in Deutschland ausgerollt werden.

Ob und wie die Tinder-Boost-Funktion euch wirklich mehr Matches bringt, lest ihr im verlinkten Artikel.

Wie ihr eure Chancen auf ein nächstes oder erstes Date erhöhen könnt, zeigen wir euch mit den besten Tinder-Sprüchen:

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Die besten Anmachsprüche: Flirten auf Lovoo, Tinder und Co.

Tinder Places – Überwachung im Alltag?

Laut dem offiziellen Tinder-Blog sollen nur öffentliche Orte angezeigt werden und Nutzer können bestimmte Orte verbergen. So bleibt dann doch privat, bei welchem Arzt man gerade im Wartezimmer die Zeit totschlägt oder welche Bank man häufig aufsucht. Zudem zeigt sie nicht in Echtzeit, wer gerade auch in eurem Supermarkt einkauft. Habt ihr mit einer Person bereits ein Match, wird sie euch nicht in Tinder Places angezeigt. Selbstverständlich lässt sich die optionale Funktion auch deaktivieren.

Seid ihr unsicher, ob ihr wirklich ein gutes Profilfoto für die Dating-App gewählt habt? Keine Sorge: Die krassesten Ideen, sich ins „schlechte Licht“ zu rücken, hatten diese Kandidaten…

Bilderstrecke starten
43 Bilder
42 Tinder-Profile, die zu abgefahren sind, um wahr zu sein.

Seid ihr skeptisch gegenüber dem Feature und würdet euch freuen, wenn es Tinder Places auch nach Deutschland schafft? Oder habt ihr die Nase voll davon, dass eure besuchten Orte vom Smartphone aufgezeichnet werden? Schreibt es uns in die Kommentare.

Dating-Apps boomen und sind auf immer mehr Smartphones zu finden. Was haltet ihr davon, euren Flirt oder die große Liebe per App zu suchen? Mit welcher App habt ihr die besten Erfahrungen gemacht? Teilt euer Wissen mit uns und unseren Lesern.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung