Der Trick ist bekannt, die Nummern wechseln ständig. Was auch leicht ist, da sie gefälscht sind. GIGA klärt auf, was die Anrufer mit der Telefonnummer ‎02312701583 von euch wollen, was ihr vermeiden solltet und warum ihr sie am besten sofort blockiert.

 

Phishing: Was ist das?

Facts 

Das Telefon klingelt, die unbekannte Nummer 02312701583 wird angezeigt und dann kommt die frohe Botschaft: Ihr habt einen Amazon-Gutschein in Höhe von 750 € gewonnen und die Aussicht auf einen noch höheren Gewinn. Ist das nicht toll? Nein, ist es nicht. Es ist ein Betrug und ihr solltet jetzt sehr vorsichtig sein.

Warnung: Nichts an der Nummer 02312701583 ist echt!

  • Die Rufnummer ist gefälscht und bei einem Rückruf bekommt ihr die Meldung, dass die Nummer ungültig ist. „Call-ID-Spoofing“ nennt man die Methode, bei der ein Wählcomputer oder eine manipulierte Telefonanlage euch eine falsche Nummer vorspiegeln.
  • Das eigentliche Callcenter sitzt bei solchen Betrugsversuchen oft im Ausland.
  • Die Anrufer wollen in diesem Fall in erster Linie an wichtige persönliche Daten kommen und versuchen sehr aggressiv, euch eure IBAN und das Geburtsdatum abzuluchsen.
  • Dazu versprechen sie euch einen angeblich gewonnen Amazon-Gutschein über 750 Euro. Die Logiklücke, dass ihr für einen Gutschein kein Konto braucht, sehen leider die wenigsten Opfer sofort.
  • Wenn man sich weigert, am Telefon die verlangten Daten herauszugeben, werden die Anrufer patzig oder legen sofort auf.

Natürlich gibt es keinen Gutschein zu gewinnen und die Anrufe dienen dazu, an euer Geld und eure Daten zu kommen. Bislang wurde noch von keinem Fall berichtet, in dem diese Daten genutzt wurden, aber es ist denkbar, dass man sie weiterverkauft.

Ihr solltet am Telefon niemandem, absolut niemandem eure IBAN geben. Beantwortet nach Möglichkeit auch keine Fragen mit einem „Ja“! So etwas wird häufig aufgenommen und dann zu gefälschten Vertragszustimmungen zusammengeschnitten. Wenn die Gauner dann auch noch eure IBAN haben, ist es für sie ein Leichtes, an euer Geld zu kommen.

Ihr müsst die Betrugs-Telefonnummer blockieren

Zwar ist die Telefonnummer 02312701583 gefälscht, aber ihr könnt sie trotzdem im Handy, in der Fritzbox oder im Festnetz sperren. Das ist in dem Fall auch deswegen zu empfehlen, weil die Anrufer sehr hartnäckig sind und sich nicht abwimmeln lassen.

Spam-Anrufe blockieren – So geht's bei iOS und Android

Umfrage zur Datensicherheit im Internet

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).