Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Bruce Willis' Synchronsprecher: Stimme von John McClane und Duke Nukem

Bruce Willis' Synchronsprecher: Stimme von John McClane und Duke Nukem

Bruce Willis' Synchronsprecher steckt nicht nur hinter John McClane.IMAGO / Future Image)

Ob in Weit Weit Weg oder am Nakatomi Plaza: Die deutsche Stimme von Bruce Willis hat nicht nur an den taffen Actionhelden vertont. Woher ihr den Synchronsprecher kennt, verraten wir euch hier.

Anzeige

Mit dem ersten Teil der „Stirb langsam“-Reihe, wurde Manfred Lehmann 1988 das deutsche Pendant zu der Stimme von Bruce Willis. Als Dauerrolle hat er diesen nicht nur als John McClane, sondern auch in Filmen wie „Pulp Fiction“, „Ocean's 12“ oder „Moonrise Kingdom“ vertont.

Acht Jahre bevor er der Synchronsprecher von Bruce Willis wurde, hat er bereits Gérard Depardieu in „Inspektor Loulou – Die Knallschote vom Dienst“ für die deutsche Zuschauerschaft gesprochen. Ein Jahr später gesellte sich Kurt Russell (Stargate, Fast & Furious 7-9, The Hateful 8) in das Repertoire des Synchronsprechers.

Filme mit Manfred Lehmann als Bruce Willis‘ Synchronsprecher

Die größte Bekanntheit hat Manfred Lehmann mit den über 40 Spielfilmen erreicht, in welchen er Bruce Willis‘ Stimme war. Abseits von Willis ist er in der ersten Verfilmung von „Der Friedhof der Kuscheltiere“ (1989) als das Familienoberhaupt des Creed-Clans, Dr. Louis Creed, zu hören. Im Animationsbereich sollten ihn einige als Doris, die Besitzerin des Vergifteten Apfels, in den „Shrek“-Teilen kennen.

Anzeige

In DCs „Aquaman“ wird König Nereus, Vater von Aquaman's Partnerin Mera, mit der Stimme von Manfred Lehmann bestückt. Als Erzähler Randy Miller leitet Lehmann euch durch „Once Upon a Time in Hollywood“ und hat damit eine weitere Rolle von Kurt Russell inne.

Videospiele mit Manfred Lehmanns Stimme

Die Rolle des John McClane hat Lehmann nicht nur auf der großen Leinwand begleitet, sondern auch gleich in dem 2002 erschienenen Spiel „Die Hard – Stirb langsam: Vendetta“. Einen weiteren Haudegen spielt Lehmann in der deutschen Version von „Duke Nukem Forever“ in welcher er den gleichnamigen Actionhelden spricht.

Anzeige

Colonel Sherman Barclay erhielt in „Crysis 2“ ebenfalls seine Stimme von dem Synchronsprecher, während er versuchte, die Zivilisten innerhalb Manhattans zu evakuieren. In „Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske“ ist Lehmann als Corvo Attano, Assassine und Geliebter der ehemaligen Kaiserin, zu hören.

Bruce Willis ist ein Haushaltsname im Genre der Actionfilme. Erkennt ihr aber diese Stimmen und welche Charaktere sie gesprochen haben?

Quiz: Könnt ihr alle Stimmen und Synchronsprecher erraten?

 

 

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige