Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Gremlins 3: Wie geht es mit den Monstern weiter?

Gremlins 3: Wie geht es mit den Monstern weiter?

© IMAGO / United Archives
Anzeige

Der Release vom ersten Gremlins Film „Kleine Monster“ ist inzwischen bereits über 30 Jahre her. Während die Fortsetzung „Gremlins 2: Kleine Monster“ sechs Jahre auf sich warten ließ, gibt es für Fans bis heute keine festen Informationen zu einem neuen Gremlins-Film. Auch wenn aber kein dritter Teil in Planung ist, gibt es inzwischen neue Gremlins-Inhalte – und es könnte sogar einen neuen Kinofilm geben.

 
Fortsetzungen, Remakes und Reboots
Facts 

Zwar ist bei IMDB bereits seit Jahren ein Eintrag für Gremlins 3 zu finden, doch bis auf den Drehbuchautor, Chris Columbus, sind noch keinerlei Informationen zu einem neuen Film bekannt. Dennoch gibt es zahlreiche Gerüchte um einen neuen Teil. Bei Gremlins 3 sollte es sich zunächst um ein Remake des Films aus 1984 handeln. Danach gab es neue Angaben, wonach „Gremlins 3“ eine Fortsetzung im Stile von „Jurassic World“ werden sollte. Auch dieses Projekt kam jedoch nicht über Gerüchte hinaus. Fans dürfen sich aber immerhin über den Release von „Gremlins: Secrets of the Mogwai“ freuen. Dabei handelt es sich um eine Animationsserie, die seit dem 23. Mai 2023 läuft. In Deutschland kann man die Serie aber bislang nicht sehen. Zach Galligan weckt darüber hinaus Hoffnungen auf einen neuen Film.

Anzeige

Gremlins: Prequel-Serie „Secrets of the Mogwai“

Wie Variety bereits 2019 berichtete, erscheint eine Prequel-Serie. Vier Jahre später war es endlich so weit und die Cartoon-Umsetzung „Gremlins: Secrets of the Mogwai“ startete bei „Max“ Dort  wird die Vorgeschichte zum ersten Teil erzählt. Genauer geht es in die 1920er-Jahre. Mr. Wing, der aus dem ersten Teil bekannte chinesische Verkäufer, wird als 10-jähriger Junge die Hauptrolle spielen. Es handelt sich um eine animierte Serie, bei der die gemeinsamen Abenteuer von Mr. Wing und Gizmo erzählt werden. Die gruseligen Gremlins sollen aber nicht fehlen, immerhin verstößt man schnell gegen die Gremlin-Regeln „kein Kontakt mit Wasser“ und „kein Füttern nach Mitternacht“, die die nicht ganz so lieben Artgenossen von Gizmo herbei beschwören. Den Teaser zur Animations-Serie könnt ihr hier ansehen:

Einen ersten Trailer zur Gremlins-Serie gibt es kurz vor dem Start auch:

Die Serie startet am 23. Mai 2023 zunächst in den USA. Wo man „Secrets of the Mogwai“ in Deutschland sehen kann, steht noch nicht fest.

Anzeige

Gremlins 3: Gerüchte und Informationen um eine Film-Fortsetzung

Trotz der Planungen um die neue Serie gibt es immer wieder auch Hoffnung auf einen neuen Gremlins-Film. Schon 2015 äußerte sich Zach Galligan, Hauptdarsteller in den ersten beiden Teilen, zu einem möglichen Remake bzw. einer Fortsetzung der Gremlins-Filme. Die Handlung soll an die Ereignisse der ersten beiden Gremlins-Teile anknüpfen.

Anzeige

Der inzwischen fast 60-jährige sagte zur BBC, dass es sich bei einem neuen Gremlins-Film um kein Reboot oder Remake handeln wird. Anstelle einer Neuauflage der alten Story soll es daher eine Fortführung der Handlung in der heutigen Zeit geben. Zach Galligan weiß dabei noch nicht, ob er selbst Teil des Casts in Gremlins 3 werden wird. Noch 2018 gab Regisseur Chris Columbus an, an einer Fortsetzung zu arbeiten. Seitdem hat man aber nichts weiter gehört. Der ebenfalls beteiligte Drehbuchautor Carl Ellsworth macht hingegen wenig Hoffnungen auf einen baldigen Release. Schon Mitte 2022 sagte er:

„Das letzte Mal, dass ich daran gearbeitet habe, ist schon drei Jahre her. Ich hatte mich so darüber gefreut, daran arbeiten zu dürfen. Ich hatte die Gelegenheit erhalten, mit Chris Columbus zusammenzuarbeiten und ich habe die Handlung geliebt, die wir erdachte hatten. Ich bin echt enttäuscht darüber, dass es bis heute kein grünes Licht erhalten hat. Was nicht alles hätte sein können.“

Anzeige
Gremlins 1+2 - Die Collection [Blu-ray]
Gremlins 1+2 - Die Collection [Blu-ray]
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.04.2024 06:30 Uhr

Deadline berichtete im April 2015, dass Carl Ellsworth Drehbuchautor für einen neuen Gremlins-Film werden soll. Auf der bisherigen Vita von Ellsworth stehen unter Unhinged, anderem Red Dawn und Disturbia. Chris Columbus und Steven Spielberg sollen laut Deadline ebenfalls an Bord sein. Die Besetzung des Regieplatzes steht derweil noch aus. Columbus selbst hat die Hoffnung, dass die Gremlins auch in einem neuen Film in den kultigen Puppen und nicht als reine CGI-Figuren dargestellt werden.

Neue Informationen zu einem Gremlins-Film 2024

Der Hauptdarsteller der ersten beiden Filme, Zach Galligan, äußerte sich Anfang Februar 2024 zu einem möglichen neuen Teil. Nach ihm soll es Überlegungen zu einem frischen Streifen geben. Dabei soll es sich nicht um ein „Reboot“ handeln, sondern eine Fortsetzung, die die Handlung der ersten beiden Filme aufgreift (Quelle: Screenrant). Er verweist auf die neue Serie und äußert, dass er nicht versteht, dass Warner Bros. Geld für gleich zwei Staffeln der Serie in die Hand nimmt, ohne gleichzeitig an einen Film zu denken. Die Serienumsetzung könnte nach ihm also Teil eines größeren Plans sein, dass Gremlins-Franchise wieder mit Leben zu füllen. Ihm zu folge verfolgt jedes Studio das Ziel, einen „Live Action“-Film zu produzieren, da sich damit am meisten Geld verdienen ließe.

Anzeige

Auch Joe Dante, der beim ersten Gremlins-Film Regie führte, gab sich Ende 2022 noch sicher, dass neben der Animations-Serie auch ein dritter Gremlins-Film erscheinen wird.

Slashfilm brachte Mitte 2017 neue Gerüchte um einen neuen Gremlins-Film ein. Auch hier wird Chris Columbus als Drehbuchautor genannt. Der Film soll dabei das Düstere des ersten Teils aufnehmen. Columbus habe das Drehbuch zu Gremlins 3 bereits fertig. Anders als bei vielen aktuellen Umsetzungen sollen die kleinen Monster keine CGI-Kreaturen sein, sondern noch tatsächlich durch Puppen dargestellt werden. Columbus verspricht ein abgedrehtes und düsteres Geschehen, welches für Fans eine „böse Überraschung“ bereithalten soll. Mittlerweile sind aber auch nach diesen Gerüchten bereits über 7 Jahre vergangen.

Obwohl das Drehbuch schon vorzuliegen scheint, gibt es also noch keine handfesten Informationen über eine Umsetzung oder gar einen Termin für einen Kino-Start von Gremlins 3. Das Warten dauert weiterhin an...

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige