Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. „Bussin“: Was bedeutet das bei TikTok & Co.?

„Bussin“: Was bedeutet das bei TikTok & Co.?

© Getty Images / Choreograph

In sozialen Medien wie TikTok oder Twitter stößt man auch in deutschen Beiträgen auf englischsprachige Begriffe, die man nicht unbedingt verstehen muss. So kann euch das Wort „bussin“ begegnen. Was heißt das?

 
Social Media: Abkürzungen, Memes & Emojis
Facts 

Wie so viele andere Begriffe aus dem Netz-Slang hat auch „bussin“ seinen Ursprung in der englischen Sprache. Einfach übersetzen lässt sich der Ausdruck nicht, die Bedeutung ist aber schnell erklärt.

Anzeige

Was heißt „Bussin“ auf Deutsch?

„Bussin“ ist eine umgangssprachliche Form der englischen Wörter „bursting“ (von „to burst“, Deutsch: „platzen“)  oder „busting“ (von „to bust“, umgangssprachlich für „jemanden hopsnehmen“). Dabei ist nicht die wortwörtliche Bedeutung gemeint. Stattdessen drückt man mit „bussin“ aus, das etwas sehr köstlich schmeckt oder allgemein hervorragend ist.. Der genaue Ursprung ist unbekannt, der Ausdruck wird mit seiner Aussprache aber auf die „Black“-Community in den USA zurückgeführt.

Anzeige
  • Der Ausdruck ist positiv gemeint.
  • Oft wird er im Zusammenhang mit Speisen benutzt, die damit als sehr lecker beschrieben werden.
  • „Bussin“ kann aber auch bei Personen, Objekten und Situationen eingesetzt werden.
  • Bei Menschen kann zum Beispiel das Aussehen, Make-Up oder Kleidung als „bussin“ bezeichnet und somit gelobt werden.
  • Damit meint man allgemein, dass man etwas sehr gut findet.
Das bedeuten "Bratan", "Cringe", "tl;dr" und mehr – Netzjargon erklärt
Das bedeuten "Bratan", "Cringe", "tl;dr" und mehr – Netzjargon erklärt Abonniere uns
auf YouTube

„Bussin“: Bedeutung im Deutschen und Beispiele

Einige Beispiele für die Verwendung von „bussin“ in der deutschen Sprache findet ihr bei Twitter:

Bei TikTok findet man auch viele Videos mit dem Wort „bussin“ im Titel oder als Hashtag. Hier wird es als Beschreibung verwendet, um darauf hinzuweisen, dass der Inhalt außergewöhnlich gut sein soll, zum Beispiel ein Essen, das im Video zubereitet wird.

Anzeige

Ihr könnt „bussin“ in Sätzen wie diesen hier verwenden:

  • „Lak, deine Nacho-Suppe war wirklich bussin!“
  • „Ey diese Dilara, ich finde ihr Outfit echt bussin“.
  • „Der Shit war echt bussin, das müssen wir nochmal machen“.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige