Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Sparen
  3. Eventim: Payback-Punkte sammeln – so geht es

Eventim: Payback-Punkte sammeln – so geht es

Bei Eventim könnt ihr Tickets für Veranstaltungen aller Art kaufen. Falls ihr bei Payback angemeldet seid, könnt ihr beim Ticket-Kauf über Eventim Punkte sammeln. Dabei sollte man jedoch einiges beachten, damit einem die Punkte nicht entgehen.

 
Payback
Facts 
Payback

Payback-Punkte gibt es nur, wenn man seine Bestellung auf der Webseite von Payback startet (zu Payback). In der Eventim-App können sie hingegen nicht gesammelt werden. Startet also euren Ticketkauf nicht auf Eventim.de auf, sondern steuert zunächst das Web-Angebot von Payback an.

Anzeige

Wie & wie viele Payback-Punkte gibt es bei Eventim?

Auf der Payback-Seite loggt ihr euch zunächst ein. Danach drückt ihr hier auf den grünen Button „Jetzt shoppen“. Danach öffnet sich die Eventim-Seite und ihr könnt die gewünschten Tickets kaufen. Im Bestellprozess beim Ticket-Anbieter müsst ihr eure Payback-Nummer nicht mehr angeben. Beachtet dabei Folgendes:

  • Für je 2 €, die man bei Eventim ausgibt, gibt es 1 Payback-Punkt.
  • Punkte gibt es für Tickets aus allen Bereichen wie „Rock & Pop“, „Fußball“, „Event“ und „Sport“
  • Die Punkte werden einige Tage nach der Bestellung zunächst unter Vorbehalt gutgeschrieben.
  • Nach ungefähr 42 Tagen werden sie endgültig auf das Payback-Konto gebucht.
  • Jeden Tag können pro Payback-Konto nur für eine Bestellung Punkte gesammelt werden.
  • Es gibt pro Monat für maximal drei Eventim-Bestellungen Punkte.
Anzeige

Eventim bei Payback: Das sollte man beachten

Generell solltet ihr beim Punkte-Sammeln sicherstellen, dass euer Browser Cookies speichern kann. Andernfalls kann die Weiterleitung von der Payback-Seite zu Eventim mit eurem Payback-Konto nicht richtig getrackt werden. Nachträglich kann man keine Punkte auf Eventim-Bestellungen gutgeschrieben bekommen. Habt ihr vergessen, euch über Payback anzumelden, könnt ihr versuchen, die Bestellung bei Eventim zu stornieren und erneut über die Punkteseite durchführen. Rücknahmen sind bei Eventim aber normalerweise nicht möglich.

Anzeige

Ähnliche Tipps:

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige