Unter der Nummer 08955113375 ruft angeblich eure Bank an. Man hat tolle Geschäftsmöglichkeiten für euch. Dass ihr mit der Bank nichts zu tun habt, interessiert nur am Rande. GIGA klärt auf, was hinter diesen Anrufen steckt und wie ihr sie loswerdet.

 

Phishing: Was ist das?

Facts 

Eure eigene Bank darf euch nicht unaufgefordert anrufen, wenn sie nicht eure ausdrückliche und nachweisbare Zustimmung zu solchen Anrufen hat. Noch viel weniger ist das natürlich zulässig, wenn ihr mit einem Finanzinstitut überhaupt nichts zu tun habt oder hattet. Im vorliegenden Fall meldet sich die Münchener Telefonnummer 08955113375 bei euch und behauptet, im Auftrag von „Consors Finanz Paribas“ anzurufen. Seltsam an der Behauptung ist nur, dass das echte Unternehmen zwar Niederlassungen in München und Frankfurt hat, aber eigentlich Telefonnummern mit der Duisburger Vorwahl 0203 nutzt.

Beim Phishing versucht man, euch dazu zu bringen, sensible Daten preiszugeben:

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Phishing: Die fiesesten Tricks der Betrüger

Was will die Nummer 08955113375?

Bei den Bewertungen im Internet überwiegen zu der Nummer 08955113375 die negativen Urteile. Die meisten sind sich einig, dass es sich bei den Anrufen um unerwünschte Telefonwerbung handelt, die sich durch hartnäckige Störungen auszeichnet.

Das ist zur Nummer 08955113375 bekannt:

  • Angeblich erfolgen die Anrufe im Auftrag von „Consors Finanz Paribas“ beziehungsweise „CommerzFinanz“. Das Unternehmen warnt selbst vor ähnlichen Versuchen per E-Mail.
  • Die Anrufer geben vor, man sei Kunde der Bank oder habe in der Vergangenheit Interesse an „Informationsanrufen“ gezeigt.
  • In manchen Fällen wollen die Anrufer „Daten abgleichen“. Bei solchen Phishing-Versuchen solltet ihr die Auskunft prinzipiell verweigern oder falsche Daten nennen!
  • In manchen Fällen sind die Namen der Opfer bekannt. Die Daten stammen also zumindest teilweise aus einem Datendiebstahl.
  • In vielen Fällen kam gar kein Gespräch zustande, weil die Nummer nach kurzem Klingeln bereits wieder aufgelegt hatte. Das weist auf Testanrufe eines Computers hin, der Telefonnummern nach dem Zufallsprinzip erzeugt und anruft (Robo-Calls).
  • Wenn ein Gespräch stattfindet, dann bieten die Anrufer ihrem Opfer Kredite an.
  • Die Anrufer reagieren bisweilen aggressiv, wenn man kein Interesse hat oder die Berechtigung zum Anruf anzweifelt.
  • Trotz der Bitte, nicht mehr anzurufen, erfolgen weitere Kontaktversuche.

Da es sich bei den Anrufen der Telefonnummer 08955113375 um unzulässige Werbung handelt, die zudem nicht einmal wirklich vom angegebenen Unternehmen stammt, solltet ihr eure Zeit nicht damit verschwenden. Weil aber auch die sich ständig wiederholenden „Ping-Anrufe“ nerven, solltet ihr die Nummer am besten sperren.

So blockiert ihr die Nummer 08955113375

Die dubiosen Firmen hinter Nummern wie der 08955113375 halten sich an keine Gesetze oder Regeln. Dementsprechend hat es keinen Sinn, darum zu bitten, damit aufzuhören. Andererseits müsst ihr dann aber auch nicht höflich bleiben.

Spam-Anrufe blockieren – So geht's bei iOS und Android

Wenn die Nummer also bei euch anruft, legt einfach auf und dann solltet ihr die 08955113375 blockieren – das geht so:

Nachdem ihr das gemacht habt, werden die Spammer es vermutlich weiter versuchen, aber euch wird es nicht mehr stören. Am Handy müsst ihr nur noch ab und zu die Benachrichtigung wegwischen, dass es die Loser schon wieder versucht haben.

Klebst du deine Kameras ab?