Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Cyberpunk 2077: Vorsicht vor gefälschten Beta-Einladungen

Cyberpunk 2077: Vorsicht vor gefälschten Beta-Einladungen


Eine Einladung zu einer Beta von Cyberpunk 2077 wäre für viele Spieler ein echter Traum. Doch Vorsicht, die E-Mails, die aktuell rumgehen, sind Betrug.

 
Cyberpunk 2077
Facts 
Cyberpunk 2077

CD Projekt Red warnt vor gefälschten Einladungen zu einer Beta von Cyberpunk 2077. E-Mails mit einer solchen Einladung sind ein Betrug und stammen nicht vom Entwickler.

Die Absenderadresse der Mails verrät in der Regel schnell, dass es sich um einen Betrugsversuch handeln muss. CDPR macht jedoch klar, das es aktuell schlicht keine Beta gibt, zu der es Einladungen geben könnte. Im Thread der Warnung erklären sie, es sei überhaupt keine Beta geplant. Dafür könnt ihr Cyberpunk 2077 allerdings schon im PS Store für eure PS4 vorbestellen, falls denn gewollt:

Jegliche Kommunikation über eine Beta würde ausschließlich von @cdprojektred.com kommen. Sollten die Mails behaupten im Auftrag von CDPR zu handeln, ist dies eine Lüge. So verlockend eine Beta auch wäre, diese Einladungen bringen euch nur Ärger.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige