Der Black Friday 2020 ist Geschichte. Die Cyberweek liegt zwar röchelnd am Boden, hat aber immer noch Kraft in ihren Gelenken. Ein paar letzte Knaller-Deals sind jedenfalls noch verfügbar. Welche das sind, erfahrt ihr bei GIGA.

Cyberweek bei Saturn: Top-Deals auch nach Black Friday

Die Cyberweek-Deals bei Saturn sind nur noch bis Sonntag um 20:00 Uhr verfügbar – zumindest, wenn sie bis dahin nicht ausverkauft sind. Wir haben alle noch verfügbaren Angebote überprüft, die Preise verglichen und listen folgend nur echte Schnäppchen. Tipp: Ab 100 Euro Einkaufswert könnt ihr mit dem Newsletter-Gutschein 10 Euro zusätzlich sparen.

Cyberweek: Die 20 besten Saturn-Schnäppchen

  1. Xbox One S für 171,19 Euro statt 203,86 Euro – mehr im Artikel: Warum sich die Xbox One S noch lohnt
  2. Samsung Galaxy A51: Sehr beliebtes Mittelklasse-Handy für 218,97 Euro statt 254,99 Euro
  3. Samsung Galaxy A41: Mittelklasse-Handy, Stiftung Warentest „gut“ (2,5) für 185,35 Euro statt 209,12 Euro
  4. Samsung Galaxy Note 20: High-End Smartphone mit 256 GB, 4G, Stylus für 599,18 Euro statt 653,89 Euro
  5. Samsung Galaxy S20 FE im Vertrag + Nintendo Switch Lite: Handy + Konsole + Tarif inkl. 20 GB LTE (max. 225 MBit/s) im o2-Netz, Telefonie-/SMS-Flat für 24,99 Euro/Monat + einmalig 68,99 Euro (Gerätezuzahlung + Anschlussgebühr) → 668,75 Euro Gesamtkosten über 24 Monate – günstiger als Einzelpreis der Geräte!
  6. Samsung Galaxy S20 FE im Vertrag + PlayStation 4 Pro: Handy + Konsole + Tarif inkl. 20 GB LTE (max. 225 MBit/s) im o2-Netz, Telefonie-/SMS-Flat für 29,99 Euro/Monat + einmalig 118,99 Euro (Gerätezuzahlung + Anschlussgebühr) → 838,75 Euro Gesamtkosten über 24 Monate – entspricht etwa dem Einzelpreis der Geräte
  7. Samsung Galaxy S20 FE im Vertrag: Handy + Tarif inkl. 12 GB LTE (max. 50 MBit/s) im o2-Netz, Telefonie/ SMS-Flat für 19,99 Euro/Monat + einmalig 44,81 Euro (Gerätezuzahlung, Anschlussgebühr, Versand) → 524,57 Euro Gesamtkosten über 24 Monate – entspricht etwa dem Einzelpreis des Handys
  8. Samsung GUTU7079: Beliebtes 4K-LED-TV ab 333,38 Euro statt 388,94 Euro (43-Zoll-Version)  – schnell sein, manche Größen schon ausverkauft
  9. LG 65NANO959NA: LG NanoCell 8K-LCD-TV, HDMI 2.1/120 Hz für hervorragendes Bild, optimal für PS5 und XSX, für 1.798,51 Euro (versandkostenfrei) statt 2.899 Euro
  10. Samsung GQ65Q77T: 4K-QLED-TV mit 65 Zoll, HDMI 2.1/120 Hz, optimal für PS5 und Series X, für 1.091,61 Euro (Marktabholung oder +29,90 Euro Versand) statt 1.299,39 Euro
  11. Acer H6542 ABDI: Full-HD-Beamer mit 4.000 ANSI-Lumen für 459,13 Euro statt 529 Euro
  12. Samsung HW-T430: 2.1-Soundbar mit ext. Subwoofer für 141,67 Euro statt 189 Euro
  13. Microsoft Surface 2 Go: Tablet mit 10,5-Zoll-Display, Pentium Gold 4425Y, 8 GB RAM, 128 GB SSD für 476,68 Euro statt 533,55 Euro
  14. HP Envy 15: Office-/Gaming-Notebook, 15,6 Zoll FHD, i5-10300H, 16 GB RAM, 512 GB SSD, GTX 1650 Ti, Modell 15-ep0355ng für 1.083 Euro statt 1.266,25 Euro
  15. Sennheiser PXC 550-II: Kabellose Over-Ear-Kopfhörer mit ANC und Alexa für 169 Euro statt 199 Euro – inkl. gratis Nano Bluetooth-Adapter
  16. Sony WF-XB700: True Wireless Earbuds mit Ladeetui für 66 Euro statt 77,89 Euro
  17. Samsung Galaxy Buds Live (Schwarz, Weiß, Bronze oder Blau): True Wireless In-Ear-Kopfhörer für 108,40 Euro (aktueller Bestpreis) – GIGA-Test: 7.8/10
  18. Samsung DV9FTA040DW: Wärmepumpentrockner (9 kg, A++) für 437,69 Euro (Marktabholung oder +29,90 Euro für Versand & Altgerätemitnahme) statt 648,99 Euro
  19. FritzBox 7590: (V)DSL-Modem mit WLAN-Router für 182,51 Euro
  20. Dyson Lightcycle Desk: Tischlampe für 347,26 Euro statt 486,42 Euro

Das waren natürlich noch nicht alle Angebote. Stöbert auch direkt auf der Cyberweek- und Samsung-Aktionsseite auf Saturn.de oder schaut euch unsere Liste der besten Cyberweek-Angebote bei MediaMarkt an – die ist ausführlicher. Zudem gibt es praktisch alle Produkte parallel bei MediaMarkt und Saturn zum gleichen Preis.

 

Wie bereite ich mich auf Black Friday und Cyber Monday bei Saturn vor?

Mit ein paar Vorbereitungen steht dem Schnäppchenschießen nichts im Wege. Folgende Schritte solltet ihr am besten schon im Vorfeld ergreifen.

  • Zum Newsletter anmelden: Mittlerweile ein Klassiker unter den Schnäppchen-Tricks: Wer den Saturn-Newsletter abonniert, bekommt einen Coupon für den Saturn-Shop in Höhe von 10 Euro, einlösbar ab einem Warenkorb von 100 Euro. Der Gutschein ist nicht Account-gebunden, ihr könnt ihn also auch mit anderen E-Mail-Adressen bestellen und den erhaltenen Coupon-Code auf eurem „Haupt-Account“ einlösen. Mehr dazu in unserem Erklärbär-Artikel zum Thema Saturn-Newsletter. Es ist sinnvoll, den Newsletter schon vorher zu abonnieren, um den Couponcode im Falle eines guten Schnäppchens gleich griffbereit zu haben.
  • Preise vergleichen: Falls ihr eine Auge auf ein bestimmtes Produkt geworfen habt, solltet ihr euch im Vorfeld über Preisvergleichsportale wie idealo.de einen Eindruck über die Preisentwicklung zu verschaffen: Was waren Normalpreise in den letzten Wochen? Wo lagen die historischen Bestpreise? Auch während des Black Friday lohnt sich eine Preisrecherche, denn oft unterbieten sich die Händler kurzfristig gegenseitig.
  • Online bestellen: Im Zweifel bekommt man im Netz die besseren Preise. Wer sein Gerät sofort haben und sich die Versandkosten sparen möchte, kann bei Saturn.de auch online mit Filialabholung bestellen. Was ihr aus unserer Sicht nicht tun solltet, ist euch ins Marktgetümmel am Black Friday zu stürzen – nicht nur wegen des damit einhergehenden Stress. Auch um Social Distancing zu praktizieren, empfehlen wir euch in diesem Jahr besonders, gemütlich von zuhause zu shoppen.
  • Früh aufstehen: Viele besonders gute Produkte sind schnell ausverkauft, weil die Händler nur eine bestimmte Menge an Produkten lagern. Wer bei Aktionsbeginn – am Black Friday also um punkt Mitternacht – auf den Bestpreis lauert, hat oft höhere Chancen.
  • Saturn Card anmelden: Gelegentlich gibt es Rabatte nur für Besitzer der Saturn Card. Es handelt sich dabei um keine physische Karte, man tritt dafür einfach einer Art Club bei. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und bietet einige weitere Vorteile, zum Beispiel mehr Optionen bei der 0-%-Finanzierung. Wir wissen nicht, ob die Saturn Card notwendig ist, um von den Black-Weekend-Angeboten zu profitieren – angemeldet zu sein, kann aber nicht schaden.
  • Bei GIGA vorbeischauen: Wir werden den Black Friday sowie die Rabattschlacht davor, währenddessen und und danach zu Cyber Monday und Cyberweek in allen Shops umfassend begleiten und euch auf die besten Schnäppchen aus allen wichtigen Produktarten hinweisen. Schaut regelmäßig auf unserer Übersichtsseite zum Black Friday und Cyberweek 2020 vorbei. Noch besser: Setzt euch gleich ein Lesezeichen.