Was heißt „isso“? Bedeutung in der Jugend- und Netzsprache

Martin Maciej

Stöbert man in Foren oder Kommentarbereichen im Netz, fallen immer wieder kurze Wörter ins Auge, deren Bedeutung auf den ersten Blick unklar ist. So kann man im Internet häufig den Ausdruck „isso“ lesen.

Was bedeutet dieses „isso“? Der Ausdruck findet sich nicht nur in der Internet-Sprache, sondern auch in der Jugendsprache im „Real-Life“ immer wieder.

Was heißt „isso“?

„isso“ ist eine Abkürzung und steht ausgeschrieben für „ist so“.

Anders als Slang-Ausdrücke wie „nuff said“ oder „in your face“ stammt „isso“ nicht aus der englischen Sprache, sondern aus dem Deutschen. Der Begriff steht stellvertretend und abgekürzt für den Satz „Es ist so.“ Jemand, der den Ausdruck benutzt, will also in der Regel etwas zuvor Gesagtes oder Geschriebenes bekräftigen und unterstützen. Eine Aussage wird dadurch besonders unterstrichen. Auch als Festigung einer eigenen Aussage kann „isso“ eingesetzt werden. Dann benutzt man den Ausdruck als Abschluss seines Gedankens, um diesen zu unterstreichen.

Bild: oneinchpunch.

2016 landete der Begriff hinter „fly sein“ und „bae“  immerhin auf Platz 3 bei der Wahl zum „Jugendwort des Jahres“.

„isso“: Bedeutung und Ursprung

Bei Twitter könnt ihr in Beispielen sehen, wie der Ausdruck verwendet wird:

Anime-Freunde dürften „Isso“ noch aus einem anderen Kontext kennen, schließlich handelt es sich hierbei um den Namen eines blauen Pokémon. Isso wird dabei als Nummer 360 geführt und tauchte erstmals in der dritten Generation der Spiele auf. Auf Portugiesisch bedeutet „isso“ „dieses“ oder „das da“.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Pokémon Schwert & Schild: Alle bestätigten Pokémon - Liste und 8. Generation.

Wir helfen euch bei vielen anderen Bedeutungsfindungen von gängigen Begriffen aus der Jugend- und Netzsprache:

Wo habt ihr „isso“ zuletzt gelesen? Habt ihr weitere Begriffe, deren Bedeutung sich auf den ersten Blick nicht erschließt? Postet es in unsere Kommentare!

Weißt du, wofür diese alltäglichen Dinge gedacht sind?

Die Funktionen von Alltagsgegenständen sind uns inzwischen allen wohlbekannt, oder? Doch wofür ist die blaue Seite eines Readiergummis gedacht? Testet euer Wissen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung