Im Netz stößt man immer wieder auf Ausdrücke, die man möglicherweise nicht sofort versteht. So ist etwa bei Twitter, Twitch und Co. immer wieder die Rede von einem „Sigma Male“. Was bedeutet das?

 
Meme
Facts 

„Sigma Male“ ist eine Bezeichnung für einen selbstbewussten Mann. Es handelt sich um keinen klassischen Begriff aus der Netzsprache, allerdings wird das Wort gerne bei Memes und in Online-Gesprächen verwendet. Eine Person kann auch verkürzt als „Sigma“ bezeichnet werden. Das hat die gleiche Bedeutung.

Was bedeutet „Sigma Male“ bei Twitter und Co.?

Mit „Sigma Male“ wird ein selbstbewusster Mann bezeichnet, der stolz seinen eigenen Weg geht. Er ist geprägt von Eigenschaften, die man auch einem „Alpha Male“ oder auch „Giga Chad“ zuschreiben würde. Allerdings legt der „Sigma“ anders als der „Alpha“-Typ überhaupt keinen Wert auf Ansehen in der Gesellschaft. Während ein „Alpha“ in der gesellschaftlichen Hierarchie ganz oben verortet wird, will ein „Sigma“ gar kein Teil dieser Hierarchie sein.

Memes - Die Meme-Kultur erklärt

Er geht also seinen eigenen Weg und verzichtet freiwillig und bewusst auf Anerkennung und Bestätigung von außen. Es ist daher kaum möglich, emotional an den Sigma heranzukommen. Der „Sigma Male“ ist aber kein verbitterter Eigenbrötler, der in Selbstmitleid badet, sondern ist von vielen positiven Charaktereigenschaften geprägt, etwa einer hohen Intelligenz, Kraft und Stärke. „Sigmas“ schotten sich zudem nicht komplett ab, sondern haben oft wenige, dafür aber sehr enge Kontakte. Dabei handelt es sich aber nicht um oberflächliche Bekannte, sondern tiefe Verbindungen.

Einige Beispiele für die Nutzung des Ausdrucks in sozialen Medien:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Was ist ein „Sigma Male Grindset“?

Während Mitglieder der Gesellschaft eine bestimmte Denkweise („Mindset“) haben, setzen „Sigmas“ auf ein „Grindset“. Hiernach investiert der „Sigma“ seine Zeit und Ressourcen vor allem in seinen eigenen Erfolg. Soziale Kontakte sind dabei unwichtig und werden vernachlässigt. Auch andere Ablenkungen, die zum Beispiel Spaß und Unterhaltung bringen könnten, werden im „Grindset“ ausgeblendet.

5 kuriose Kryptowährungen Abonniere uns
auf YouTube

Der eigene Erfolg wird gerne in sozialen Medien geteilt, jedoch nicht, um daran anknüpfend soziale Kontakte aufzubauen, sondern um sich selbst höher zu stellen. Häufig wird Männern ein „Sigma Grindset“ zugesprochen, die sich stark für Kryptowährungen und ETFs interessieren.

Welche Gaming-Plattform passt am besten zu dir?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.