1. GIGA
  2. Über uns – Wir sind GIGA
  3. Sven Kaulfuss
Sven Kaulfuss

Sven Kaulfuss

GIGA-Experte für alles von Apple: iPhone, iPad, Apple Watch, MacBook, iOS.

Kurzportrait

Hallo, ich bin Sven, Senior Editor bei GIGA. Als solcher schreibe ich meist, aber nicht nur alles mögliche Interessante über Apple – vorwiegend News, aber auch zahlreiche Tipps und Tricks zu iPhone, iPad, Mac und Co. Ferner bin ich ein begeisterter Film- und Serien-Fan. Auch dazu könnt ihr hin und wieder von mir etwas auf GIGA lesen.

In der Apple-Welt bin ich alles andere als ein Frischling, immerhin verwende ich die Produkte der Kultmarke seit nunmehr fast 30 Jahren. Beruflich begleitet mich die bekannte Marke seit Ende der Neunzigerjahre des letzten Jahrhunderts. Damals heuerte ich als erster Apple-Produktmanager bei Cyperport.de an und verdingte mich später auch noch als Projektmanager. Unter anderem verantwortete ich als Chefredakteur das CyberBlog (ursprünglich CyberBloc geschrieben) – eines der ersten Corporate Blogs Deutschlands, welches bis heute noch Bestand hat.

Im Jahr 2009 zog es mich dann zu GIGA beziehungsweise zur Firma, die GIGA im Jahr 2011 einmal übernehmen sollte. Noch bevor ich dann für GIGA schrieb, durfte ich zuvor als Redakteur das Angebot von macnews.de bereichern. Daraus entstand später GIGA APPLE, dessen Ressortleiter ich für einige Jahre war. Heute gibt’s bei GIGA keine derartige redaktionelle Trennung mehr und ich nutze meine langjährige Erfahrung nunmehr als Senior Editor im News-Desk bei GIGA.

Neueste Beiträge von Sven Kaulfuss

  • iMac Pro 2022: Warum nicht gleich so, Apple?

    iMac Pro 2022: Warum nicht gleich so, Apple?

    Sven Kaulfuss18.02.2022, 11:11

    Im Sommer schon könnte der Traum eines neuen iMac Pro wahr werden. Noch mehr Lust bekommen wir beim Anblick der folgenden Bilder und fragen uns: Warum nicht gleich so, Apple?

  • Kostenlos statt 3,99 Euro: App macht das iPhone zum Speicherwunder

    Kostenlos statt 3,99 Euro: App macht das iPhone zum Speicherwunder

    Sven Kaulfuss18.02.2022, 08:34

    Regulär zahlen wir für „Phone Drive - Air File Sharing“ fast 4 Euro, gegenwärtig erhalten wir die praktische App jedoch kostenlos. Wer einen „drahtlosen USB-Stick“ gebrauchen kann, der wird hier fündig und sollte zugreifen.

  • Apple verkauft iPhones jetzt günstiger: Was steckt hinter dem Angebot?

    Apple verkauft iPhones jetzt günstiger: Was steckt hinter dem Angebot?

    Sven Kaulfuss15.02.2022, 15:07

    Im Handel gibt’s das eine oder andere iPhone auch schon mal günstiger, doch Apple selbst bleibt eisern – kein Rabatt möglich. Oder doch? Gegenwärtig spart man beispielsweise schon mal 120 Euro beim Kauf eines iPhone 12. Was steckt hinter dem attraktiven Angebot?

  • Samsung vs. Apple: Jetzt steht fest, wer innovativer ist

    Samsung vs. Apple: Jetzt steht fest, wer innovativer ist

    Sven Kaulfuss15.02.2022, 12:12

    Wer ist innovationsfreudiger: Samsung oder Apple? Und woran macht man so etwas eigentlich fest? Eine Möglichkeit: Man schaut sich an, wie viele Patente die Firmen jeweils im letzten Jahr erteilt bekommen haben.

  • iMac 2022 kommt doch früher: Apple legt einen Zahn zu

    iMac 2022 kommt doch früher: Apple legt einen Zahn zu

    Sven Kaulfuss15.02.2022, 08:41

    Die Apple-Welt wartet seit Monaten auf eine Neuinterpretation des größeren iMac. Nun könnten wir diese doch schon etwas früher bekommen als bisher gedacht. Schon im Juni könnte es so weit sein.

  • iPhone verrückt und zugeklappt: Von diesem Entwurf kann Apple etwas lernen

    iPhone verrückt und zugeklappt: Von diesem Entwurf kann Apple etwas lernen

    Sven Kaulfuss14.02.2022, 12:14

    Offiziell schweigt Apple zum Thema, insgeheim jedoch forscht auch der iPhone-Hersteller an flexiblen und klappbaren Smartphones. Ein neuer Entwurf zeigt nicht nur wie ein solches, faltbares iPhone aussehen könnte, es vermeidet auch einen Fehler der bisher schon erhältlichen Modelle.

  • Deutschland ohne Facebook und WhatsApp: Jede Wette, ihr traut euch nicht

    Deutschland ohne Facebook und WhatsApp: Jede Wette, ihr traut euch nicht

    Sven Kaulfuss13.02.2022, 07:07

    Diese Woche musste ich herzlich lachen, denn die kleine Meta hatte wohl einen Tobsuchtsanfall, schmiss sich auf den Fußboden und droht der dummen Europa die Freundschaft zu kündigen und ihre Kameraden Facebook, Instagram und Co. gleich mitzunehmen. Geht’s noch prätentiöser? Und mal ehrlich, wäre es so schlimm, wenn es tatsächlich soweit kommt? Klären wir in der aktuellen Wochenend-Kolumne.

  • iPhone 13: Sonderserie des Apple-Handys im neuen Design sucht Kunden

    iPhone 13: Sonderserie des Apple-Handys im neuen Design sucht Kunden

    Sven Kaulfuss12.02.2022, 12:13

    Wem das standardmäßige iPhone 13 beziehungsweise iPhone 13 Pro einfach zu „günstig“ ist, der kann und darf alternativ auch gerne mehr ausgeben. Allerdings gibt’s die neue Sonderserie nicht im Apple Store, sondern direkt beim freundlichen Smartphone-Tuner aus Russland. Nur genügend Geld muss man mitbringen.

  • MacBook muss verzichten: Apple hat noch keine Lösung

    MacBook muss verzichten: Apple hat noch keine Lösung

    Sven Kaulfuss12.02.2022, 10:11

    Warum muss das MacBook eigentlich noch immer auf Apples Gesichtserkennung (Face ID) verzichten? Hätte der iPhone-Hersteller die Technik, die seit vielen Jahren schon existiert, nicht schon vor langer Zeit einfach einbauen können? So easy ist es leider nicht, wie Apple-Insider Mark Gurman kürzlich verriet.

  • Apple macht den Sack zu: iPhones und iPads wieder sicher unterwegs

    Apple macht den Sack zu: iPhones und iPads wieder sicher unterwegs

    Sven Kaulfuss11.02.2022, 09:00

    Nutzerinnen und Nutzer eines iPhones und iPads sollten jetzt nicht lange zögern und sich das von Apple bereitgestellte Update auf iOS 15.3.1 und iPadOS 15.3.1 so schnell wie möglich installieren. Der Hersteller macht nämlich den Sack zu und schließt auf diese Weise eine brisante Sicherheitslücke.

  • MacBooks machen nicht mehr schlapp: Apple bessert endlich nach

    MacBooks machen nicht mehr schlapp: Apple bessert endlich nach

    Sven Kaulfuss11.02.2022, 08:06

    Apples letztes Update für den Mac bescherte den Nutzer mächtig Ärger, denn die MacBooks verlieren im Ruhezustand in wenigen Stunden ihre komplette Ladung. Ein krasser Fehler von Apple, der jetzt aber mit einem kleinen Service-Update endlich beseitigt wurde.

  • Tesla teilt aus: Von Apple ist nichts mehr zu erwarten

    Tesla teilt aus: Von Apple ist nichts mehr zu erwarten

    Sven Kaulfuss10.02.2022, 11:08

    Tesla und Apple kommen auf keinen grünen Zweig mehr, immer wieder stichelt der E-Auto-Pionier gegen den iPhone-Hersteller. Jetzt teilt Teslas Design-Chef höchstpersönlich aus und unterstellt Apple, ein quasi uninspirierter Haufen zu sein, von dem nichts mehr zu erwarten ist – ziemlich starker Tobak.

  • Kostenlos statt 2,99 Euro: Geniale iPhone-App spart jede Menge Zeit

    Kostenlos statt 2,99 Euro: Geniale iPhone-App spart jede Menge Zeit

    Sven Kaulfuss10.02.2022, 09:08

    Schnell mal was ausrechnen, ohne direkt den Taschenrechner auf dem iPhone öffnen zu müssen, wie geht das? Ganz einfach mit „Calcvier“, dem Tastaturtaschenrechner. Kostet normalerweise knapp 3 Euro, gegenwärtig allerdings kostenlos zu haben.

  • Apple will das iPhone versenken und könnte damit Erfolg haben

    Apple will das iPhone versenken und könnte damit Erfolg haben

    Sven Kaulfuss09.02.2022, 12:52

    Wie bitte, Apple will das iPhone versenken? Diese doch recht provokante Formulierung kann im aktuellen Fall wortwörtlich genommen werden. Nachweislich arbeitet der Hersteller an einer neuen Idee. Wenn es klappt, könnte das Handy zukünftig nämlich auch unter Wasser zum Einsatz kommen.

  • iPhone mal ganz anders: Wetten, Apple fehlt der Mut

    iPhone mal ganz anders: Wetten, Apple fehlt der Mut

    Sven Kaulfuss09.02.2022, 08:05 1

    An der eigentlichen Idee eines iPhones hat sich seit 15 Jahren nichts mehr getan – Apple fährt im bekannten Fahrwasser und geht kein Risiko ein. Einen komplett anderen und auch ziemlich absonderlichen Weg offenbart hingegen das Konzept „iPro“. Was macht es so anders und warum wird es Apple wohl niemals umsetzen?

  • Neue Nummer 1 im App Store: Warum lieben iPhone-Nutzer diese App?

    Neue Nummer 1 im App Store: Warum lieben iPhone-Nutzer diese App?

    Sven Kaulfuss07.02.2022, 15:29

    Wenn eine bisher wenig beachtete App plötzlich die App-Store-Charts bei Apple stürmt und auf Platz 1 landet, erweckt dies unsere Aufmerksamkeit. Warum also lieben auf einmal so viele iPhone-Nutzer „NoteIt“, was steckt dahinter?

  • iMac 2022: Apple braucht noch etwas länger

    iMac 2022: Apple braucht noch etwas länger

    Sven Kaulfuss06.02.2022, 09:37

    Ein iMac mit einem Display in Größe XL und im neuen Gewand ist eigentlich längst überfällig, fragt man die große Menge an potenziellen Kundinnen und Kunden. Doch die müssen sich noch etwas länger gedulden, denn Apple braucht noch etwas länger Zeit dafür.

  • Smartphones 2022: Der Kamerabuckel muss endlich sterben

    Smartphones 2022: Der Kamerabuckel muss endlich sterben

    Sven Kaulfuss06.02.2022, 07:07

    Heutzutage wird ein Kamerabuckel auf der Rückseite des iPhones oder anderer Handys von Samsung, Xiaomi und Co. als „state of the art“ empfunden. Doch müssen wir uns wirklich mit solchen unästhetischen Wucherungen der Technik anfreunden? Ich denke nicht, der Kamerabuckel von Smartphones muss endlich sterben. Meine Gründe verrate ich euch in der heutigen Ausgabe der Wochenendkolumne.

  • Apple zieht iPhone-Zubehör den Stecker: Ein Klassiker macht den Abgang

    Apple zieht iPhone-Zubehör den Stecker: Ein Klassiker macht den Abgang

    Sven Kaulfuss05.02.2022, 11:31

    Ohne großes Aufsehen nimmt Apple ein einst beliebtes Zubehör fürs iPhone kurzerhand aus dem Programm – das Lightning Dock kann nicht mehr bestellt werden und macht den Abgang. Einen Nachfolger wird’s wohl nicht mehr geben und dies hat einen guten Grund.

  • Alles anders: Beliebtes soziales Netzwerk will Grenzen fallen lassen

    Alles anders: Beliebtes soziales Netzwerk will Grenzen fallen lassen

    Sven Kaulfuss05.02.2022, 08:13

    Mit über 200 Millionen Nutzerinnen und Nutzern gehört Twitter zu den beliebtesten sozialen Netzwerken und Apps auf der Welt, charakteristisch war und ist jedoch die strikte Zeichenbegrenzung bei Posts. Doch die könnte schon bald fallen und alle bisherigen Grenzen sprengen. Was hat Twitter nur vor?