1. GIGA
  2. Über uns – Wir sind GIGA
  3. Sven Kaulfuss
Sven Kaulfuss

Sven Kaulfuss

GIGA-Experte für alles von Apple: iPhone, iPad, Apple Watch, MacBook, iOS.

Kurzportrait

Hallo, ich bin Sven, Senior Editor bei GIGA. Als solcher schreibe ich meist, aber nicht nur alles mögliche Interessante über Apple – vorwiegend News, aber auch zahlreiche Tipps und Tricks zu iPhone, iPad, Mac und Co. Ferner bin ich ein begeisterter Film- und Serien-Fan. Auch dazu könnt ihr hin und wieder von mir etwas auf GIGA lesen.

In der Apple-Welt bin ich alles andere als ein Frischling, immerhin verwende ich die Produkte der Kultmarke seit nunmehr fast 30 Jahren. Beruflich begleitet mich die bekannte Marke seit Ende der Neunzigerjahre des letzten Jahrhunderts. Damals heuerte ich als erster Apple-Produktmanager bei Cyperport.de an und verdingte mich später auch noch als Projektmanager. Unter anderem verantwortete ich als Chefredakteur das CyberBlog (ursprünglich CyberBloc geschrieben) – eines der ersten Corporate Blogs Deutschlands, welches bis heute noch Bestand hat.

Im Jahr 2009 zog es mich dann zu GIGA beziehungsweise zur Firma, die GIGA im Jahr 2011 einmal übernehmen sollte. Noch bevor ich dann für GIGA schrieb, durfte ich zuvor als Redakteur das Angebot von macnews.de bereichern. Daraus entstand später GIGA APPLE, dessen Ressortleiter ich für einige Jahre war. Heute gibt’s bei GIGA keine derartige redaktionelle Trennung mehr und ich nutze meine langjährige Erfahrung nunmehr als Senior Editor im News-Desk bei GIGA.

Neueste Beiträge von Sven Kaulfuss

  • Disney+: Star-Wars-Held macht eine wichtige Ankündigung

    Disney+: Star-Wars-Held macht eine wichtige Ankündigung

    Sven Kaulfuss01.04.2022, 11:09

    Mit Hochspannung warten die Fans auf die neue Star-Wars-Serie „Obi-Wan Kenobi“ auf Disney+. Eigentlich galt der Starttermin als sicher, doch jetzt macht Ewan „Obi-Wan Kenobi“ McGregor höchstpersönlich eine wichtige Ankündigung auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Star Wars.

  • iPhone-Nutzer erleichtert: Apples neuestes Update beseitigt endlich lästigen Fehler

    iPhone-Nutzer erleichtert: Apples neuestes Update beseitigt endlich lästigen Fehler

    Sven Kaulfuss01.04.2022, 08:53

    Zwei Wochen nach der Veröffentlichung von iOS 15.4 verteilt Apple erneut ein Update für iPhone- und iPad-Nutzer. Mit iOS 15.4.1 legt der Hersteller nach und beseitigt endlich die lästigen Akku-Probleme, die nach der vorherigen Aktualisierung die Anwender beschäftigen. Doch nicht nur iPhone-Nutzer werden mit Updates bedacht.

  • Statt 9,99 Euro momentan kostenlos: iPhone-App bringt richtig Farbe ins Spiel

    Statt 9,99 Euro momentan kostenlos: iPhone-App bringt richtig Farbe ins Spiel

    Sven Kaulfuss01.04.2022, 08:01

    Momentan sparen wir uns knapp 10 Euro, denn die App „Colorize“ fürs iPhone gibt's aktuell tatsächlich kostenlos und sie hält, was ihr Name verspricht. Ältere Schwarz-Weiß-Fotos kann die App nämlich im Nachhinein kolorieren, ein Job der früher sehr aufwendig und schwierig war. Jetzt klappt es mit einem Fingertipp.

  • MacBook Pro: Geheimnisvolles Signal erscheint – was soll das denn?

    MacBook Pro: Geheimnisvolles Signal erscheint – was soll das denn?

    Sven Kaulfuss01.04.2022, 05:58

    Wer ein aktuelles MacBook Pro (ab Ende 2021) oder auch das teure Pro Display XDR von Apple verwendet, dem begegnet unter bestimmten Umständen ein geheimnisvolles Warnsignal. Wer dieses erblickt, der fragt sich dann unmittelbar: Was soll das denn? Die Antwort hängt am Ende mit dem Leistungsvermögen des Bildschirms zusammen, wer hätte das gedacht?

  • 5 Euro gespart: Besondere Wetter-App für iPhone und iPad jetzt kostenlos

    5 Euro gespart: Besondere Wetter-App für iPhone und iPad jetzt kostenlos

    Sven Kaulfuss31.03.2022, 10:17

    Was soll an einer Wetter-App schon so besonders sein? Nun ja, die „Real Weather App“ für iPhone und iPad schafft das Undenkbare und zwar mit einem eher ungewöhnlichen Grundkonzept. Kostet normalerweise knapp 5 Euro, aktuell und nur für kurze Zeit gibt es sie jedoch kostenlos.

  • iOS 16: Diese Ideen fürs iPhone muss Apple sofort übernehmen

    iOS 16: Diese Ideen fürs iPhone muss Apple sofort übernehmen

    Sven Kaulfuss30.03.2022, 05:57

    Höchstwahrscheinlich im Juni gibt uns Apple einen ersten Vorgeschmack auf iOS 16. Noch genügend Zeit, um sinnvolle Ideen bis dahin umzusetzen und ins iPhone zu integrieren. Insbesondere der Sperrbildschirm könnte eine kräftige Überarbeitung vertragen, die folgenden Ideen schreien förmlich danach übernommen zu werden.

  • iPhone 14 in Bildern: So schick könnte Apple das Pro-Modell machen

    iPhone 14 in Bildern: So schick könnte Apple das Pro-Modell machen

    Sven Kaulfuss29.03.2022, 15:38

    Noch trennt uns fast ein halbes Jahr bis zur Vorstellung des neun iPhone 14, doch laut den letzten Meldungen der Gerüchteküche steht die Form des neuen Apple-Handys schon lange fest. Veränderungen gibt's vor allem beim Pro-Modell, welches wir jetzt auf anschaulichen Render-Bildern präsentiert bekommen.

  • Apples größter Designfehler: Verrückte Lösung zum Scheitern verurteilt

    Apples größter Designfehler: Verrückte Lösung zum Scheitern verurteilt

    Sven Kaulfuss28.03.2022, 15:37

    Apple steht für gutes und durchdachtes Design, doch ab und zu liegen die Experten aus Cupertino mal so richtig daneben. Legendäres Beispiel: Die noch immer aktuelle Generation der Magic Mouse. Jetzt wurde der wohl größte Designfehler Apples endlich durch eine ziemlich verrückte Lösung beseitigt ... scheinbar. Denn am Ende war auch dieser Versuch zum Scheitern verurteilt.

  • iPhone 14: Apples umstrittene Entscheidung hat einen guten Grund

    iPhone 14: Apples umstrittene Entscheidung hat einen guten Grund

    Sven Kaulfuss28.03.2022, 11:23

    Kaum zu glauben, doch der eher brachial angehauchte Kamerabuckel des iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max wird noch größer als beim Vorgänger. Eine umstrittene Entscheidung, doch Apple hat wohl tatsächlich einen guten Grund dafür.

  • iPad Pro 2022: So lange müssen wir auf Apples schnellstes Tablet warten

    iPad Pro 2022: So lange müssen wir auf Apples schnellstes Tablet warten

    Sven Kaulfuss28.03.2022, 09:28

    Zuletzt zeigte uns Apple die fünfte Generation des iPad Air, doch auf ein neues iPad Pro warten wir bisher vergebens und werden es wohl in diesem Frühjahr nicht mehr bekommen. Doch wie lange müssen wir denn nun auf Apples schnellstes Tablet warten? Ein Insider will die Antwort kennen.

  • Apple vs. Netflix: Großer Überraschungsgewinner sahnt richtig ab

    Apple vs. Netflix: Großer Überraschungsgewinner sahnt richtig ab

    Sven Kaulfuss28.03.2022, 08:21

    Auch wenn zwei Jahre nach dem Start von Apple TV+ der iPhone-Hersteller noch eher zu den kleinen Fischen im Streaming-Geschäft gehört, bei den Oscars 2022 konnte man in diesem Jahr so richtig überzeugen. Im großen Showdown gegen Netflix gibt es daher nur einen Gewinner.

  • Amazon Prime geht leer aus: Harry-Potter-Fortsetzung nur noch auf Netflix

    Amazon Prime geht leer aus: Harry-Potter-Fortsetzung nur noch auf Netflix

    Sven Kaulfuss27.03.2022, 16:36

    Bereits im April startet der dritte Teil der Phantastische-Tierwesen-Reihe in den deutschen Kinos – ein Prequel von Harry Potter, also eine Fortsetzung, die aber in der Vergangenheit spielt und ganz ohne Harry Potter auskommt. Wer zuvor noch schnell Teil 1 und 2 sehen möchte, der geht bei Amazon Prime fortan leer aus, fündig wird man aktuell hingegen noch bei Netflix.

  • iPhone 14 aufgedeckt: Apples Schandfleck bleibt uns erhalten

    iPhone 14 aufgedeckt: Apples Schandfleck bleibt uns erhalten

    Sven Kaulfuss27.03.2022, 15:05 1

    Jüngste Konstruktionszeichnungen des iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max enthüllen die ganze Wahrheit – der Kamerabuckel bleibt und wird sogar noch größer. Nicht gerade schön, denn damit bleibt uns der optische „Schandfleck“ auch bei der nächsten Generation noch erhalten.

  • Apple hält Kunden für blöde: Dreiste Verbote beim aktuellen Bestseller

    Apple hält Kunden für blöde: Dreiste Verbote beim aktuellen Bestseller

    Sven Kaulfuss27.03.2022, 11:11

    Wer sich für den aktuellen Apple-Bestseller entscheidet (neues Studio Display), der hat ein Problem, denn Kundinnen und Kunden können später ihre Wahl für Standfuß und Display-Halterung nicht mehr rückgängig machen. Nun ja, zumindest selber dürfen sie es nicht. Und auch bei einem weiteren Detail greift ein dreistes Verbot. Apple hält die eigene Kundschaft wohl für blöde.

  • MacBooks 2022: Apples geheimer Plan gelüftet

    MacBooks 2022: Apples geheimer Plan gelüftet

    Sven Kaulfuss27.03.2022, 09:13

    Beim letzten Apple-Event gab es zwar einen neuen Mac, aber mobil ist der ja nicht wirklich. Wer dagegen auf neue MacBooks wartete, der ging leer aus. Doch wie lange dauert es denn noch bis uns Apple endlich neue Laptops zeigt? Jetzt wurde Apples geheimer Plan gelüftet.

  • Apple Fernseher statt Apple TV: Die große Stunde ist gekommen

    Apple Fernseher statt Apple TV: Die große Stunde ist gekommen

    Sven Kaulfuss27.03.2022, 07:07

    Seit Jahren geistert Apples eigener Fernseher durch die Gerüchteküche, zuletzt scheint das Interesse beim Hersteller daran aber immer mehr nachzulassen, die Chancen schwinden. Stattdessen gibt’s einzig und allein die Streaming-Box Apple TV. Dabei wäre jetzt genau die richtige Zeit für Apple einen Fernseher zu bringen. Die Gründe dafür nenne ich in der aktuellen Ausgabe meiner Wochenendkolumne.

  • Billiges iPhone: Apple legt eine Schippe drauf

    Billiges iPhone: Apple legt eine Schippe drauf

    Sven Kaulfuss25.03.2022, 14:44

    Stück für Stück kommt nun die ganze Wahrheit über das neue iPhone SE 3 ans Tageslicht, Apples billiges iPhone, wenn man so will. Jetzt wird bekannt, dass der Hersteller unter anderem einen größeren Akku verbaut. Apple legt eine Schippe drauf und die Kunden können sich freuen.

  • Sensation bei Apple bahnt sich an: iPhone und mehr zukünftig im Abo

    Sensation bei Apple bahnt sich an: iPhone und mehr zukünftig im Abo

    Sven Kaulfuss25.03.2022, 10:45 1

    Apple lebt noch immer vornehmlich vom normalen Hardware-Verkauf, doch in Zukunft sollen Kundinnen und Kunden statt einer Einmalzahlung dann iPhone und Co. im monatlichen Abo beziehen können. Da bahnt sich doch tatsächlich eine kleine Sensation an.

  • Apples neuer Laptop: MacBook Air darf nicht so heißen

    Apples neuer Laptop: MacBook Air darf nicht so heißen

    Sven Kaulfuss25.03.2022, 08:56

    Das MacBook Air ist Apples erfolgreichster Laptop und könnte bald in einer weiteren Version mit 15-Zoll-Display erscheinen. Doch wird dieser Rechner dann noch „Air“ heißen? Ein bekannter Insider hat da berechtigte Zweifel.

  • Statt 3,99 Euro aktuell kostenlos: iPhone-App für Freunde des Desasters

    Statt 3,99 Euro aktuell kostenlos: iPhone-App für Freunde des Desasters

    Sven Kaulfuss25.03.2022, 08:21

    So ein Erdbeben ist einerseits eine Katastrophe, anderseits für Seismologen und Geophysiker eine ziemlich spannende Angelegenheit. Wer wissen will, wo es gerade auf der Erde so richtig scheppert, der braucht die App „Tremor Tracker“ – kostest regulär knapp 4 Euro, aktuell jedoch kostenlos für kurze Zeit.

  • Smartphone-Hersteller blamiert: Beliebtes Handy-Feature ist eigentlich nutzlos

    Smartphone-Hersteller blamiert: Beliebtes Handy-Feature ist eigentlich nutzlos

    Sven Kaulfuss25.03.2022, 05:58

    Bei Apple heißt es „Night Shift“, bei Android oftmals einfach nur der Nachtmodus – beide Features verheißen einen gesünderen Schlaf durch die Filterung vom blauen Licht auf dem Handy-Display in den Abendstunden. Doch ist dem tatsächlich so? Eine Studie beweist genau das Gegenteil, denn die beliebte Handy-Funktion ist eigentlich vollkommen nutzlos.