1. GIGA
  2. Team
  3. Sven Kaulfuss
Sven Kaulfuss

Sven Kaulfuss

Redakteur

GIGA-Experte für alles von Apple: iPhone, iPad, Apple Watch, Macbook, iOS.

Kurzportrait

Senior Editor bei GIGA und zuständig für Tech-News. Bei GIGA seit November 2009.

Sven ist ein „alter Hase“ und blickt mittlerweile auf über 20 Jahre Berufserfahrung zurück. Seine Sporen verdiente er sich einst als Produktmanager, später auch als Projektleiter und Chefredakteur bei einem namenhaften Händler. Inzwischen betrachtet er bei GIGA seit Jahren die Tech-Welt aus dem Blickwinkel eines gereiften Käses Geeks – mit zunehmenden Alter immer ausgeprägter und kräftiger.

Neueste Beiträge von Sven Kaulfuss

  • iPhone 13: Mit dieser Design-Überraschung rechnete bisher niemand

    iPhone 13: Mit dieser Design-Überraschung rechnete bisher niemand

    Sven Kaulfuss14.04.2021, 09:35

    Mal abgesehen von einer leicht verkleinerten Notch (Display-Kerbe), sollte das kommende iPhone 13 eigentlich keine größeren Überraschungen beim Design bieten. Doch Apple hat wohl noch einen Trumpf in der Hand, mit dem so bisher niemand rechnete. Was könnte dies nur sein?

  • Apples neue Zahlen belegen: Intels Rausschmiss war goldrichtig

    Apples neue Zahlen belegen: Intels Rausschmiss war goldrichtig

    Sven Kaulfuss13.04.2021, 09:38

    Apples Abkehr von Intel war sicherlich ein Risiko für den US-Hersteller. Doch dieses hat sich letztlich für Apple gelohnt, wie neueste Verkaufszahlen des Macs beweisen. Die beeindrucken wohl auch den letzten Zweifler.

  • Apple kann auch günstig: Die Zeit ist reif für dieses Produkt, traut euch endlich

    Apple kann auch günstig: Die Zeit ist reif für dieses Produkt, traut euch endlich

    Sven Kaulfuss11.04.2021, 07:07

    Apple ist zwar oftmals etwas oder meist immer teurer, doch nicht immer trifft dies zu. Zuletzt bewies der iPhone-Hersteller ein gutes Händchen bei der Preisfindung. Für mich steht daher fest: Die Zeit ist reif für ein weiteres, günstiges Produkt. Nur muss Apple sich endlich mal trauen. Es herrscht Redebedarf in der aktuellen Ausgabe der Wochenendkolumne von GIGA.

  • Intel war zu faul: Jetzt kann Apple feixen

    Intel war zu faul: Jetzt kann Apple feixen

    Sven Kaulfuss10.04.2021, 10:00

    Werbemenschen sind manchmal etwas „faul“, auch bei Intel arbeiten wohl derartige Kreaturen. Doch diese Art der Bequemlichkeit geht auch schon mal nach hinten los, wie im aktuellen Fall. Nun kann Apple darüber so richtig feixen.

  • Eine klare Wahl: Teenager wollen nur dieses Handy

    Eine klare Wahl: Teenager wollen nur dieses Handy

    Sven Kaulfuss10.04.2021, 08:08 1

    Was nutzt eigentlich die Jugend von heute? Eine neue Smartphone-Studie kommt da zu einem eindeutigen Ergebnis, Teenager wollen eigentlich nur ein bestimmtes Handy haben.

  • o2 zieht mir den Stecker: Vielen Dank aber auch!

    o2 zieht mir den Stecker: Vielen Dank aber auch!

    Sven Kaulfuss09.04.2021, 11:22 1

    Wie fühlt es sich an, fast 48 Stunden aufs Mobilfunknetz verzichten zu müssen? Zu verdanken hatten ich und zig weitere Nutzer diese Zwangspause der Telefónica Deutschland, besser bekannt als Betreiber der Mobilfunkmarke „o2“.

  • Samsung „Galaxy-App“ bringt „Android“ aufs iPhone: Was soll das?

    Samsung „Galaxy-App“ bringt „Android“ aufs iPhone: Was soll das?

    Sven Kaulfuss09.04.2021, 09:11 1

    Samsung macht es tatsächlich möglich. Nutzerinnen und Nutzer eines iPhones, können ab sofort mittels einer App ausprobieren, wie es wäre, Android beziehungsweise ein Galaxy-Handy zu verwenden. Was soll denn das und wie funktioniert dies überhaupt? GIGA hat die erhellenden Antworten parat.

  • MacBooks lassen sich aufrüsten, doch Apple will nicht: Jetzt reicht’s!

    MacBooks lassen sich aufrüsten, doch Apple will nicht: Jetzt reicht’s!

    Sven Kaulfuss07.04.2021, 15:41

    Bisher dachte man, Apples neue M1-Rechner wie MacBook und Mac mini sind verschlossene schwarze Boxen, modulares Aufrüsten wie früher gänzlich unmöglich. Jetzt stellt sich jedoch heraus: Dies stimmt so gar nicht, technisch wäre es durchaus machbar. Nur hat Apple halt leider keinen Bock drauf.

  • Android bloßgestellt: Mehrheit der Apple-Nutzer einen Schritt voraus

    Android bloßgestellt: Mehrheit der Apple-Nutzer einen Schritt voraus

    Sven Kaulfuss07.04.2021, 11:47 2

    Apple-Nutzer sind der Android-Konkurrenz mal wieder einen Schritt voraus, haben sie doch die Möglichkeit wesentlich schneller auf den aktuellen Stand der Dinge zu aktualisieren. Dies macht sich in neuesten Zahlen bemerkbar – Werte, die Android erneut bloßstellen.

  • iPhone 13 kommt in die Spur: Apple hat ein Problem weniger

    iPhone 13 kommt in die Spur: Apple hat ein Problem weniger

    Sven Kaulfuss07.04.2021, 09:34

    In wenigen Monaten möchte Apple der Welt das neue iPhone 13 präsentieren, schon jetzt hat der US-Hersteller ein Problem weniger zu bewältigen. Worüber darf man sich derzeit freuen? GIGA kennt die erfreuliche Antwort.

  • Tesla und die Generation „iPhone“: Die Erlösung für Leute wie mich?

    Tesla und die Generation „iPhone“: Die Erlösung für Leute wie mich?

    Sven Kaulfuss04.04.2021, 08:34 2

    Wer fährt denn heute noch Auto? Von den jüngeren Menschen mit iPhone in der Tasche immer weniger und auch ich alter „Boomer“ gehöre nicht unbedingt zur Fraktion „Gasfuß“. Und selbst wenn man mal möchte, da gibt's ein kleines Hindernis, eines was in Zukunft mithilfe von Tesla und Co. aber keine Rolle spielen mehr könnte. Mein Gedanke zum Wochenende, reden wir mal drüber.

  • iMac 2021: Apples großes Geheimnis

    iMac 2021: Apples großes Geheimnis

    Sven Kaulfuss02.04.2021, 09:30

    Die Spannung steigt, jeder will den neuen iMac 2021 endlich gerne sehen, doch Apple macht noch immer ein großes Geheimnis daraus. Der folgende Entwurf weckt schon mal die Vorfreude auf Apples neuen All-in-One-Rechner.

  • Xiaomi gibt sich die Kugel: Jetzt kopieren die auch noch das von Apple

    Xiaomi gibt sich die Kugel: Jetzt kopieren die auch noch das von Apple

    Sven Kaulfuss31.03.2021, 15:32 1

    Vor wenigen Jahren konnte man Xiaomi noch nicht richtig ernst nehmen. Die Chinesen waren hauptsächlich damit beschäftigt, Apples Geschäftskonzept zu kopieren. Dies hat sich mittlerweile geändert und doch fallen sie ausgerechnet jetzt wieder in alte Muster zurück – Realsatire pur. Es folgt der Kommentar eines GIGA-Redakteurs.